KHV für Unterwegs mit Röhren

+A -A
Autor
Beitrag
fabifri
Inventar
#1 erstellt: 28. Feb 2007, 21:23
hallo leute
nur eine kleine frage:

gibt es einen KHV für unterwegs (was weis ich, z.B. mit 9V batterien) der mit röhren verstärkt ? z.B. für UM1, SuperFi's oder Shure in-ears

also was portables, röhriges, selbstbau unter 100€ - käme irgendwie genial

mfg fabi
hAbI_rAbI
Inventar
#2 erstellt: 28. Feb 2007, 21:34
Little Dot Micro oder so? Bin mir nicht sicher ob das der Tubeamp ist oder ob es einen unter anderem Namen von der gleichen Firma gibt. Auf jeden Fall gibt es einen mobilen KHV mit Röhren.
fabifri
Inventar
#3 erstellt: 28. Feb 2007, 21:39
hab grad mal rescherschiert

Forenthread aus einem anderen Forum

^^ da ist der Little Dot Micro auch offen...

keine röhre, und nun ja, ein klitze-klein wenig größer darf er auch sein

mfg fabi
Peer
Inventar
#4 erstellt: 28. Feb 2007, 21:39
Sicher? Die letzten, die wir besprochen haben, hatten am Ende doch ein Netzkabel, obwohl sie im Poket Format aufgebaut waren. Röhren benötigen Naturgemäß eine (relativ) hohe Spannung, deswegen kenne zumindest ich keinen.
fabifri
Inventar
#5 erstellt: 28. Feb 2007, 21:41
mom hier ist noch der da, das schaut saugeil aus:

das ist der, den du meinst

^^ äh warscheinlich

man der ist aber genial - hat aber ein netzkabel

mfg fabi


[Beitrag von fabifri am 28. Feb 2007, 21:42 bearbeitet]
NoXter
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 28. Feb 2007, 21:42
Der MicroTube von LittleDot hat definitiv eine externe Stromversorgung. Davon abgesehen kostet der auch mehr als 150€.
Peer
Inventar
#7 erstellt: 28. Feb 2007, 21:44

* Amplifier Color
* Phone number for delivery purpose
* voltage specs (110V or 220V)
* PCB Upgrade:the Little Dot Micro-Tube will include 4x Burr-Brown BUF634P (2 per channel) and use Vishay-Dale resistors. for extra 20 USD.
fabifri
Inventar
#8 erstellt: 28. Feb 2007, 21:44

NoXter schrieb:
Der MicroTube von LittleDot hat definitiv eine externe Stromversorgung. Davon abgesehen kostet der auch mehr als 150€.


...und ist nicht selbstbau

\\EDIT:


PCB Upgrade:the Little Dot Micro-Tube will include 4x Burr-Brown BUF634P (2 per channel) and use Vishay-Dale resistors. for extra 20 USD.


klingt alles sehr attraktiv - naja der ganze KHV ist zu teuer, da kann ich mir gleich einen millet hybrid oder sowas machen - da hätte ich den selbstbau


[Beitrag von fabifri am 28. Feb 2007, 21:46 bearbeitet]
Musikaddicted
Inventar
#9 erstellt: 28. Feb 2007, 22:13
Es gab mal einen Röhren KHV in einer Mintbox (allerdings musste die Batterie ausserhalb angesteckt werden weil drinnen kein Platz mehr war). Wenn ich den wieder finde, dann poste ich den Link.

edit: Wusste ichs doch. Ich präsentiere euch den YAHA (Yet Another Hybrid Amp). Viel Spaß


[Beitrag von Musikaddicted am 28. Feb 2007, 22:23 bearbeitet]
fabifri
Inventar
#10 erstellt: 01. Mrz 2007, 08:06
danke, gleich mal anschauen, klingt interessant
koniiz
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 01. Mrz 2007, 18:10
Ich glaube einen KHV mit einen warmen/Rohren Ton wurde eine bessera alternative sein, so wie der Xtra X1. Rohren KHV brauchen nicht hur viel spannung, sie sind auch zerbrechlich fur portables benutzung.

Ich habe viel von den Xtra X1 gelesen und viele beschreiben es als warm und musikalisch zum gunsten auf super Prazision und Details. Ich werde meine Morgen bestellen und sollte es nachste Woche bekommen. Vielleicht kann ich dann den Ton ein bisschen beschreiben. Es wird mein erster tragbarer KHV und ich benutze jetzt den Amity HPA5A, die einzige Rohre KHV die ich habe war der Musical Fidelity X-Can v1 aber war schon lange her.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Röhren-KHV für AKG 501?
Lupopappe am 26.12.2005  –  Letzte Antwort am 26.12.2005  –  3 Beiträge
Warm klingender Röhren KHV
Nickchen66 am 06.12.2005  –  Letzte Antwort am 06.06.2006  –  204 Beiträge
Röhren KHV "enigma-line"
VerloK am 10.02.2009  –  Letzte Antwort am 11.02.2009  –  5 Beiträge
khv arietta/aria/b-tech/ ... röhren-khv?
civicep1 am 07.05.2007  –  Letzte Antwort am 09.05.2007  –  17 Beiträge
Röhren KHV und AKG 241
meandmyself am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 13.10.2006  –  3 Beiträge
Kennt jemand diesen Röhren-KHV
Audioshark am 04.03.2006  –  Letzte Antwort am 06.03.2006  –  4 Beiträge
Röhren-KHV an AKG k701?
BecherOhneHenkel am 22.11.2006  –  Letzte Antwort am 27.11.2006  –  8 Beiträge
Welchen Röhren-KHV für Beyerdynamic DT 880
wl am 24.06.2008  –  Letzte Antwort am 24.06.2008  –  6 Beiträge
Verwendung KHV mit Receiver
Onkyo92 am 29.09.2007  –  Letzte Antwort am 02.10.2007  –  8 Beiträge
KHV/DAC und Handys
Knutze am 08.10.2012  –  Letzte Antwort am 09.10.2012  –  11 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.778 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedpeklin
  • Gesamtzahl an Themen1.463.930
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.840.392

Hersteller in diesem Thread Widget schließen