Kopfhörer Flugzeugadapter

+A -A
Autor
Beitrag
Gr3g
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Jun 2007, 20:27
Hallo

Ich benötige einen guten Flugzeugadapter der keinen Klangverlust zugibt(bzw. so wenig wie möglich). So einen wie der wo bei den Zen Aurvana In Ears beiliegt.

Habe bei ebay so billigware gefunden aber sowas will cih gar nich erst kaufen.

Bin für tipps und links dankbar:)
Gruß
Jacky_Lee
Gesperrt
#2 erstellt: 26. Jun 2007, 20:28
das ding splitet doch einfach von stereoklinge auf 2x Monoklinke Was soll da das Signal kaputt machen
Gr3g
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Jun 2007, 10:38
kann ich dir sagen. bei so billig produkten laufen die anschlüsse an ect.
NoXter
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 27. Jun 2007, 10:48
Das einzige Problem bei billig Steckern sind evtl Kontaktprobleme.

Hochwertige Lösungen fallen mir so spontan nicht ein. Wenn du löten kannst sollte es ja ansich kein Problem sein dir ein Y-Kabel zu basteln. Vernünftige Buchsen und Mono-Klinken gibt es ja zu genüge.

Ich hab' hier allerdings noch solch einen Stecker rumliegen und an dem kann ich persönlich jetzt nichts minderwertiges feststellen. Bei Interesse kannst du mir ja eine PN schicken.


[Beitrag von NoXter am 27. Jun 2007, 10:51 bearbeitet]
Gr3g
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Jun 2007, 16:26
hmm...haben alle flugzeuge den doppelanschluss?
Bine22
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Jun 2007, 17:25

Gr3g schrieb:
hmm...haben alle flugzeuge den doppelanschluss?



Nein, ist bei verschienden Airlines und / oder Flugzeugtypen unterschiedlich.

Ich glaube die meisten haben einfach Anschlüsse, so dass man keinen Adapter braucht.
Gr3g
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Jun 2007, 17:49
also ich bin/war da anderer Meinung. Bei den letzten Flügen war immer doppelstecken nötig.

Weiß jemand bei united Airlines bescheid??? Also welche Anschlüsse haben die???
hAbI_rAbI
Inventar
#8 erstellt: 27. Jun 2007, 19:40
Ich glaube das hängt eher vom Flugzeugtyp ab. Ältere Flugzeuge dürften alle Doppelanschluss haben. Zumindestens habe ich früher nie eine Klinke im Flugzeug gesehen. Bei neueren Modellen verwenden die vielleicht auch Klinken. Ist ja für den Reisenden deutlich entspannter und man muss nicht diese total bescheidenen FlugzeugKH benutzen.
Gr3g
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 28. Jun 2007, 11:41

hAbI_rAbI schrieb:
Ich glaube das hängt eher vom Flugzeugtyp ab. Ältere Flugzeuge dürften alle Doppelanschluss haben. Zumindestens habe ich früher nie eine Klinke im Flugzeug gesehen. Bei neueren Modellen verwenden die vielleicht auch Klinken. Ist ja für den Reisenden deutlich entspannter und man muss nicht diese total bescheidenen FlugzeugKH benutzen.


genau
Bine22
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 29. Jun 2007, 13:40
Von der alten Hapag LLoyd kenne ich die Doppelanschlüsse. Was in den neuen Maschienen (jetzt Tuifly) ist, kann ich nicht sagen. Condor und Lufthansa haben, soweit ich weiß, nur einen "Stöpsel" (Klinke). United Airlines weiß ich leider nicht.
Bine22
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 30. Jun 2007, 18:36
@r3q:

vielleicht hilft Dir das weiter:

http://www.earphonesolutions.com/eteraijaad.html

Über die Qualität kann ich natürlich nix sagen, sorry.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
UE super.fi3 - flugzeugadapter?
mdbsurf74 am 23.01.2008  –  Letzte Antwort am 24.01.2008  –  5 Beiträge
Creative ZEN Aurvana waren ein Fehlschuss.Hilfe!
fankyy am 30.06.2007  –  Letzte Antwort am 11.07.2007  –  17 Beiträge
Ohrpolster aus Schaumstoff für Creative Zen Aurvana?
andiich am 29.06.2008  –  Letzte Antwort am 02.07.2008  –  3 Beiträge
wie klangverlust bei langem KH Kabel unterbinden
madeincool am 19.03.2010  –  Letzte Antwort am 25.04.2010  –  49 Beiträge
Was taugen Creative ZEN Aurvana?
npk am 28.08.2006  –  Letzte Antwort am 04.04.2009  –  76 Beiträge
Creative Zen Aurvana gekauft - MP3 Player rauscht
cameo am 20.08.2007  –  Letzte Antwort am 24.08.2007  –  12 Beiträge
Creative Aurvana
zippi8 am 28.10.2011  –  Letzte Antwort am 08.11.2011  –  14 Beiträge
In Ears für unter 50 ? an Zen?
sickboy84 am 09.11.2007  –  Letzte Antwort am 09.11.2007  –  7 Beiträge
Creative Zen Aurvana, wie trägt man die Ohrhörer?
andiich am 21.06.2008  –  Letzte Antwort am 25.06.2008  –  4 Beiträge
In-Ears ähnlich wie HD 595?
Tempo² am 05.03.2008  –  Letzte Antwort am 07.03.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.778 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedpascal2909
  • Gesamtzahl an Themen1.463.926
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.840.276

Hersteller in diesem Thread Widget schließen