In Ears für unter 50 € an Zen?

+A -A
Autor
Beitrag
sickboy84
Neuling
#1 erstellt: 09. Nov 2007, 19:35
schönen guten abend
habe mich jetzt schon eine weile hier umgesehen und jetzt wollte ich doch auch mal eine anfrage starten.
erstmal die vorraussetzungen:

-Dein maximales Budget: bis 50 €
- Deinen Musikgeschmack: rock,metal,punk aber auch ab und zu elektronisch
- Deine Hörgewohnheiten: möglichst neutral, aber da ich auch ab und zu die elektronische richtung einschlage wäre auch etwas bass nich schlecht
- darf Deine Umgebung etwas davon mitbekommen, dass Du gerade Musik hörst, oder willst / darfst Du andere durch deinen Musikgenuß nicht stören? ist egal
- Dein bereits vorhandenes Equipment: creative zen touch mit sennheiser MX500

habe vor mir den crative zen zu holen (warte noch bis es den 16GB gibt) und hätte dazu auch gerne neue kopfhörer. war bis jetzt immer ganz zufrieden mit den mx500 und finde die art von kopfhörern eigentlich besser. aber wie ich so lese soll der klang und bass bei in ears bei weitem besser sein. also nehme ich lieber in kauf das ich eben was im ohr habe.
was ich bis jetzt so gelesen habe würden Sony MDR-EX85 und Creative Zen Aurvana bei mir in frage kommen. könnte mich da jemand beraten welcher der beiden besser geeignet ist oder ob es noch andere alternativen gibt die ich übersehen habe?

wäre über jedes kommentar dankbar
kelt
Stammgast
#2 erstellt: 09. Nov 2007, 20:24
Hi!
..da wäre noch der AKG K324P. Den gibt es bei Amazon schon um 40 Euro. Um den Preis fällt mir kein besserer ein. Oder anders ausgedrückt super Preis/Leistung..
Vielleicht kennst du ja jemanden bei dem du dir den Hörer anhören kannst.

lg &
sickboy84
Neuling
#3 erstellt: 09. Nov 2007, 20:50
ja aber meine erwähnten kosten ca 10€ mehr, aber sollen(wie ich im forum gelesen habe)um einiges besser sein
hemn
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 09. Nov 2007, 21:06
die 324 haben aufdringliche (nicht immer!) höhen, neutral sind die bestimmt nicht, für rock und classic ungeeignet.imo
sickboy84
Neuling
#5 erstellt: 09. Nov 2007, 22:09

hemn schrieb:
die 324 haben aufdringliche (nicht immer!) höhen, neutral sind die bestimmt nicht, für rock und classic ungeeignet.imo


...und welchen würdest du mir empfehlen?
hemn
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 09. Nov 2007, 22:33
tja, ich besitze nur die 324, die ja nicht in frage kommt

habe die supefi3 probe gehört und fand sie nicht übel, den bass meine ich, mitten und hochton sind ganz gut

hab sie mir bei amazon bestellt, habe ich also noch nicht

die zen aurvana sollen auch sehr neutral sein

von den jbl 220 liest man fast nur gutes und sollen viel bass haben

ich weiss, es ist nicht leicht das richtige zu finden
MjjR
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 09. Nov 2007, 22:42
ich habe mir die akg k324p vor einem monat gekauft und bin recht zufrieden damit.

übertriebene höhen habe ich keine feststellen können.

über "neutral" oder nicht würde ich mir keine gedanken machen, hauptsache es gefällt, bass haben die akgs auf jeden fall auch genug...

am besten natürlich, wenn man mal probehören kann.


grüße,
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kopfhörer/in-ears für ~50?
r34V3r am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 13.12.2006  –  12 Beiträge
In-Ears bis 50 ?
Felix.L am 21.10.2007  –  Letzte Antwort am 23.10.2007  –  12 Beiträge
kleine(!!!) In-Ears < 50€
JonZon13 am 15.02.2006  –  Letzte Antwort am 15.02.2006  –  5 Beiträge
In-Ears ähnlich wie HD 595?
Tempo² am 05.03.2008  –  Letzte Antwort am 07.03.2008  –  3 Beiträge
in ears für ipod
kart0ffelsack am 08.09.2006  –  Letzte Antwort am 08.09.2006  –  6 Beiträge
Welche In-Ears für engen Gehörgang?
Anokhi am 23.03.2007  –  Letzte Antwort am 24.03.2007  –  9 Beiträge
Schaumstoffaufsatz für In-Ears
Towny am 15.11.2006  –  Letzte Antwort am 15.11.2006  –  4 Beiträge
Welche In-Ears bis ca 50€?
Jorault am 21.10.2007  –  Letzte Antwort am 21.10.2007  –  5 Beiträge
Budget In Ears
oollii am 10.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.08.2006  –  4 Beiträge
Another one (In Ears bis ca. 50 ?)
Chillvie am 25.08.2007  –  Letzte Antwort am 28.08.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.599 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedDophope
  • Gesamtzahl an Themen1.463.559
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.833.318

Hersteller in diesem Thread Widget schließen