Kennt jemand die "THE T.BONE EP 4" in-ears?

+A -A
Autor
Beitrag
Sn0wman
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Jul 2007, 00:00
Hallo!

Ich hatte mir vor ca. 4 Wochen beim Musikhaus Thomann die allseits beliebten Beyerdynamic DTX 50 bestellt. Naja, nach 3 Wochen kam aus dem linken Hörer nichts mehr raus, Kabelbruch oder Wackelkontakt... sie wurden mir problemlos ausgetauscht, ist ja auch ein netter Laden
Jetzt, nach ca. einer Woche mit dem Ersatzgerät, habe ich schon wieder genau das gleiche Problem Ich glaub nicht, dass der Händler was dafür kann, aber irgendwie ist das doch...

Wenn man die dort einschickt, kann man meines Wissens auch auf andere Geräte aus ihrem Sortiment umsteigen. Also hab ich mal geschaut, was es da noch so gibt und bin auf die THE T.BONE EP 4 gestoßen. Zu denen finde ich hier weder was im Forum, noch sonstwo im Internet

Kennt die vielleicht jemand und kann sagen, wie sie sich im Vergleich zu den DTX 50 machen? Abgesehen von der kurzen Haltbarkeit war ich mit denen recht zufrieden

Dank und Grüße
Sn0wman
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 01. Jul 2007, 17:09
Aha, ich merk schon, die scheinen ein ziemliches underground-Produkt zu sein ^^

Weiß denn wenigstens jemand, ob sich die Firma T.Bone (oder heißen sie The T.Bone?) ansonsten bewährt hat? Die stellen wohl auch Mikrofone und allerlei Zeugs her

m00hk00h
Inventar
#3 erstellt: 01. Jul 2007, 17:16
Das ist die Billigmarke von Thomann.
Umgelabelter China-Kram oder sowas.

Wir haben damals zu unserem K501 fürs Heimstudio ein Mikrofon von denen mitbekommen, was bei denen wohl 30€ gekostet hat...
Das wurde in Sachen Klang und Verarbeitungsqualität von einem ebenso teurem beyerdynamik weggepuzt.

m00h
Sn0wman
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Jul 2007, 18:43
Okay danke, das ist doch schon mal was
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
THE T.BONE EP 2 als ersatz geeignet?
americanpittbull am 27.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2006  –  9 Beiträge
2-Wege IEM the t.bone EP 7 / Thomann Eigenmarke
Leipziger am 05.07.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2014  –  3 Beiträge
Außendämmung in ears (t.bone ep4)
colonel_claypool am 14.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  4 Beiträge
Entscheidungshilfe: DTX50 vs. The T.Bone EP4
Special_<K> am 11.11.2007  –  Letzte Antwort am 18.07.2008  –  9 Beiträge
in ears mit lautstärkeregler
Dei_Mudder am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 28.11.2007  –  5 Beiträge
Ultimate Ears Super.fi 4
-Phoenix- am 27.02.2010  –  Letzte Antwort am 27.02.2010  –  3 Beiträge
Creative EP-630 - Aufsatzwechsel
HD-Mann5 am 16.05.2007  –  Letzte Antwort am 18.05.2007  –  5 Beiträge
Erfahrungsbericht Creative EP 630
REFTEC_PA am 16.12.2007  –  Letzte Antwort am 17.12.2007  –  8 Beiträge
Creative Ep-630/Ep-635
oettlerbier am 23.08.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2006  –  2 Beiträge
Funkkopfhörer mit In Ears
Hardbody500 am 19.10.2009  –  Letzte Antwort am 19.10.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.559 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedSandy0372#
  • Gesamtzahl an Themen1.463.521
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.832.167

Hersteller in diesem Thread Widget schließen