9.0 1 Stimme

AKG K 501 Over-Ear Kopfhörer - Test, Reviews und Bewertungen

Bügelkopfhörer, 3 m Kabellänge

» technische Details
9.0 1 Stimme
Klangqualität 8.0
8.0 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9.0 Punkte
Tragekomfort 9.0
9.0 Punkte
Design 9.0
9.0 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10.0 Punkte

Bewertungen für AKG K 501

  • 9.0
    Ich besitze den AKG K501 nun schon seit _EINIGEN_ Jahren. Immer, wenn ich glaube, dass die ganze Welt "nur noch schlecht klingt", schliesse ich entweder meinen Stax (SR303) oder den K501 an, um mich eines Besseren belehren zu lassen... ;-> Der AKG K501 ist ein Kopfhörer aus einer anderen Zeit. "Damals" ... Ich besitze den AKG K501 nun schon seit _EINIGEN_ Jahren.

    Immer, wenn ich glaube, dass die ganze Welt "nur noch schlecht klingt", schliesse ich entweder meinen Stax (SR303) oder den K501 an, um mich eines Besseren belehren zu lassen... ;->

    Der AKG K501 ist ein Kopfhörer aus einer anderen Zeit. "Damals" hat einen noch der Klang interessiert. Die Auflösung ist faszinierend, der Bass eben nicht überhöht.

    Heutzutage ist "DR-Bumm-Bumm" modern. So einen SOUND will niemand, der Musik hören möchte.

    Der AKG K501 glänzt mit seinen Mitten. Einen dermaßen "ehrlichen Klang" findet man heute sicher nicht mehr. - Sowas will der Markt aber wohl auch nicht, oder?!

    Ich jedenfalls bleibe bei meinem Elektrostaten und beim AKG K501, auch wenn "die Mode sich ändert".

    Mein Fazit:
    Der AKG K501, damals gekauft für ca. EUR 100,-, liefert mit Abstand die beste Musik/EUR. Auch wenn ein Elektrostat noch besser auflöst, ist der AKG einfach leichter zu handhaben. Man braucht beispielsweise keinen Strom und bekommt trotzdem einen, für heutige Zeiten, unheimlich guten Klang...

    Der AKG K501 ist nichts für Leute, die SOUND suchen. Klang hat er jedoch "ohne Ende"...

Vorteile AKG K 501

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile AKG K 501

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Class_B 8 Ohrpolster AKG K501
    Wo bekomme ich noch Ohrpolster für den K501 ,oder welche anderen passen sonst noch ? Danke schon mal im Voraus Thomas weiterlesen → Class_B am 21.12.2013 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 16.02.2016
  • Avatar von tim851 9 HD25-1 vs. HD600 vs. K501 vs. xyz
    Nachdem mein AKG K 141 Monitor (oder besser sein Kabel) nach ca. 8 Jahren endgültig das Zeitliche segnete, hab ich mich auf die Suche nach einem würdigen Nachfolger gemacht. Da ich fast ausschließlich Kopfhörer benutze und auch Lautsprechern vorziehe, hab ich mir gedacht, ich will mich mal... weiterlesen → tim851 am 06.12.2005 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 08.12.2005
  • Avatar von arrowhead 10 akg k501
    Erstaml für ebenfalls interesierte ien paar links: Diskussion k501 vs. sennheiser 595 http://www.hifi-forum.de/viewthread-110-1038.html englische Reviews zu dem K501 (und anderen kh´s) http://www.headphone...=view&headphoneId=13 Thema tragekomfort und KHV in verbindung mit em k501 http://www.hifi-forum.de/viewthread-110-598.html... weiterlesen → arrowhead am 13.12.2005 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 15.12.2005
  • Avatar von Neutrin0 12 AKG K501 zerrt
    Ich habe vor längerer zeit mal einen AKG k501 gekauft den ich nie richtig benutzt habe beim kauf überzeugte er mich durch trage Komfort und brillanten klang als ich den mal wieder benutzen wollte stellte ich fest daß er doch ziemlich zerrt liegt das an meinen Verstärker ein yamaha RX620... weiterlesen → Neutrin0 am 28.10.2010 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 01.11.2010
  • Avatar von pingp76 2 Burn-in K501
    Wie kann ich K501 richtig Burn-in? danke für Tip Was ich gelesen noch, sehr interesant, K501 Bass zu verstärken, aber ist es gefährlich? http://www5.head-fi.org/forums/printthread.php?t=4071 weiterlesen → pingp76 am 15.04.2006 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 15.04.2006
  • Avatar von A.nalog 13 Kopfhörer für Pop - k501/Hd600
    Will mir nächste Woche neue Kopfhörer bestellen. Ich höre meistens Popularmusik. Habe mir mal folgende zwei überlegt: AKG k501 /133€ Sennheiser hd600 avantgarde / 250€ Heftiger Preisunterschied... Der AKG soll ja echt Spitze sein, aber nur für Klassik oder auch bei Popmusik? Wie ist denn der... weiterlesen → A.nalog am 17.11.2005 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 21.11.2005
  • Avatar von arc 25 KVH für AKG K501
    Ich hab mir als Weihnachtsgeschenk an mich selber die AKG K501 gegönnt, nachdem ich eigentlich nur gutes über selbige gelesen hab. Allerdings musste ich bedauerlicherweise feststellen, dass Kopfhörerausgänge von Vollverstärkern für gute Kopfhörer nicht wirklich zu gebrauchen sind. Deshalb bin... weiterlesen → arc am 30.12.2005 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 04.01.2006
  • Avatar von sidvicious123 16 AKG K271 oder AGK K501???
    Ich suche eine Kopfhörer hauptsächlich für klassische Musik oder Tangerine Dream/Klaus Schulze oder Jazz, also kein basslastiges Zeug. Einen Kopfhörerverstärker möchte ich mir nicht zulegen. Ich stehe vor der Entscheidung zwischen dem AKG K271 oder dem AKG K501 (hier liest man ja teilweise... weiterlesen → sidvicious123 am 06.08.2005 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 14.08.2005
  • Avatar von m0n0 14 Ersatz für K501
    Heute beim aufräumen ist mir leider der AKG 501 in den Sauger geraten und schwupps isser kaputt. Keine Ahnung obs das Kabel ist oder der Höhrer an sich. Jedenfalls brauche ich jetzt mal eure Hilfe. Mit dem K501 war ich ziemlich zufrieden, jedoch produziere ich hobbymäßig sehr tiefe und flächige... weiterlesen → m0n0 am 04.02.2006 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 11.02.2006
  • Avatar von IkeTurner 3 Unterschiede K501 und K240DF (M)
    Bin gerade beim KH-kauf. Der 501-er ist im Moment der KH meiner Wahl. Da dieser jedoch min. 135 Euro kostet und dazu ja angeblich nach einem guten KH-amp verlangt, würd ich gern mal hören, wie der 240DF oder der 240M so im Vergleich dazu sind. Ausserdem belasten sie das Studentenportemonnaie... weiterlesen → IkeTurner am 26.01.2005 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 26.01.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu AKG K 501

  • Generelle Merkmale
  • Signalübertragung: Kabel analog
  • Produkttyp: Bügelkopfhörer
  • System: geschlossen
  • Impedanz in Ohm: 120
  • Schalldruckpegel in dB: 94
  • Größe / Gewicht
  • Gewicht in g: 230
  • Reichweite kabellos in m: nicht vorhanden
  • Ausstattung
  • Nackenband/ -bügel: nein
  • Dolby Prologic / Digital: nein
  • Ohrclip: nein
  • Aktive Rauschunterdrückung: nein
  • Akkubetriebsdauer in h: nicht vorhanden
  • Ohrkanalhörer: n.a.
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 16
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 30000