Over-Ear Kopfhörer Test, Reviews und Kauftipps

  • Avatar von Advizer 345 Sony MDR-HW700DS
    Da ich stolzer Besitzer des Vorgängermodells, Sony MDR-DS7500, bin, möchte ich euch heute dessen Nachfolger vorstellen. Also, Sony MDR-HW700DS, das neue Topmodell des drahtlosen Kopfhörers! 348073 Sony MDR-HW700DS Features: - 2x DSP mit einer Gesamtrechenleistung von 2,4 GFlops - DTS Neo X... weiterlesen → Advizer am 08.09.2013 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 17.01.2017
  • Avatar von cyfer 358 Focal Elear und Focal Utopia
    Zwei neue von Focal. Offen, dynamisch und 1000€ (Elear) und 4000€ (Utopia) teuer. Die ersten Eindrücke sind sehr gut, vor allem beim Elear. http://www.superbest...s-at-source-av.2402/ Auch Tyll Hertsens (Innerfidelity) zeigt sich begeistert: Und eine Messung gibt es auch: http://www.innerfidelity.com/images/FocalElear.pdf... weiterlesen → cyfer am 08.07.2016 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 30.12.2016
  • Avatar von ZeroFail20 78 Der NEUE Beyerdynamic DT-1990 Pro
    Hifi Freunde, für alle die es noch nicht mitbekommen haben, Beyerdynamic hat einen neuen Kopfhörer im Sortiment, der DT-1990 Pro Ist wohl die offene Variante des DT-1770 Pro. Gefällt mir richtig geil aber hat nen stolzen Preis! 695661 weiterlesen → ZeroFail20 am 26.07.2016 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 16.01.2017
  • Avatar von cyfer 228 Beyerdynamic DT 1770 Pro
    Ein DT 770 Nachfolger, mit Tesla 2.0 und abnehmbarem Kabel (mini XLR): http://www.beyerdyna...nes/dt-1770-pro.html weiterlesen → cyfer am 05.08.2015 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 20.12.2016
  • Avatar von AG1M 291 Oppo PM-3 und HA-2
    Gestern gesehen, Oppo bringt bald den Oppo PM-3 und den HA-2 raus. Der PM-3 wird ein leichter, geschlossener Kopfhörer der auch and mobilen Geräten angetrieben werden soll. Außerdem kommt quasi eine Mini abgespeckte portable "Variante" vom HA-1, der HA-2. Der kleine USB DAC/AMP soll bis 384... weiterlesen → AG1M am 12.10.2014 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 03.01.2017
  • Avatar von cyfer 17 Neue Kopfhörer von Sennheiser: HD 559, 569, 579, 599
    Http://de-de.sennheiser.com/kopfhoerer-geschlossen-stereo-hd-559 http://de-de.sennhei...en-stereo-mic-hd-569 http://de-de.sennheiser.com/audio-kopfhoerer-around-ear-hd-579 http://de-de.sennhei...gh-end-stereo-hd-599 559, 579 und 599 sind offen, der 569 ist geschlossen. weiterlesen → cyfer am 02.09.2016 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 20.12.2016
  • Avatar von notengewirr 427 AKG K701 / K702 - Mods, pachtes und ... cracks!?
    Abgetrennt aus diesem Thema: http://www.hifi-foru...d=10895&postID=41#41 Muss jetzt auch mal meinen Senf zum K 701 geben. Ich denke mal ,das die grösste klangliche Änderung beim 701 meistens im Bassbereich stattfindet. Grund hierfür sind oft die Ohrpolster ,die anfangs noch nicht "weich"... weiterlesen → notengewirr am 13.06.2010 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 10.01.2017
  • Avatar von Da1go 179 Audeze EL-8
    Auf der aktuellen CES 2015 wurde ein neuer Audeze KH vorgestellt. Es handelt sich dabei erneut um einen Magnetostaten, der allerdings eher für den mobilen Sektor vorgesehen ist. Wie es scheint, vereint der EL-8 einige Neuentwicklungen, so um etwa das Gewicht des KH\'s zu reduzieren und dabei... weiterlesen → Da1go am 06.01.2015 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 18.12.2016
  • Avatar von ZeeeM 286 Hifiman HE400S
    Http://www.innerfide...r-magnetic-headphone 300$ sollen es sein ... Hier vermute ich 399 - 449 € weiterlesen → ZeeeM am 06.06.2015 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 19.12.2016
  • Avatar von HeimkinoMaxi 30 Sony MDR-1A review test
    KH = Kopfhörer ..meine Freundin hat mich das gefragt und meinte ich müsste das schon hinschreiben. Nja Der beste Kopfhörer die ich je hatte ! gleich so viel vorab. Ich konnte sie etwas unter Marktpreis bekommen und musste daher zuschlagen . Die Entscheidung welcher neue Kopfhörer... weiterlesen → HeimkinoMaxi am 12.11.2014 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 23.01.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Over-Ear Kopfhörer

  • 9.0
    Der Beyerdynamic T90 ist für meinen Geschmack ein hervorragender Kopfhörer, dem es an nichts fehlt. Der Klang ist angenehm, tendenziell aber weniger bassbetont, dafür mit sehr schönen Mitten und meiner Meinung nach keineswegs überakzentuierten Höhen. Der Detailreichtum, den dieser Kopfhörer bietet, macht sehr viel Spaß, eines der Hauptargumente für den Kauf dieses Beyerdynamics. zum Produkt →
  • 9.0
    Für mich die perfekten geschlossenen Kopfhörer. Neutraler Klang, hervorragende Verarbeitung. zum Produkt →
  • 9.6
    War und ist ein Top-Gerät eines der besten, wenn nicht des besten Herstellers. Bin nach 37 Jahren immer noch von diesen Kopfhörer begeistert. Wo findet man z. B. nach 37 Jahren immer noch Ersatzteile vom Originalhersteller ??? Das alles spricht für diesen Hersteller. zum Produkt →
  • 8.0
    Habe ihn für 220,- erstanden und daran gemessen ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Komfort sehr gut, trotz recht großer Ohren genug Platz (verglichen mit B&W P5 und B&O H6). Viel Plastik, jedoch wertig verarbeitet, "Verschleissteile" offensichtlich aus Metall, daher lange Haltbarkeit vermutet. Design zurückhaltend aber OK. Zum Klang: Verglichen habe ich folgende geschlossene, mobile KH: B&W P5, B&O H6 2nd gen, ATH MSR7. Der M70x hat deutlich mehr Details bzw. Auflösung im Vergleich zu den anderen ... zum Produkt →
  • 7.8
    Toller Kopfhörer, aber die Noppen am Kopfband hält man leider nicht länger als eine Stunde aus. Für den derzeitigen Preis von gerademal 140 Euro ein echtes Schnäppchen! Habe ihn ausführlich mit dem HD 598 vergleichen können, und ich muss sagen, der AKG spielt nochmal eine ganze Klasse besser. Es ist so, als ob man als Kurzsichtiger seine Brille aufsetzt. Alles viel klarer und detailreicher, die Räumlichkeit ist fantastisch. Einzig der Bass könnte bei manchen Stücken etwas mehr sein. zum Produkt →
  • 7.2
    Damals, vor 2 Jahren, hatte ich diesen Kopfhörer gekauft da ich mehr Klangqualität auf meinen Ohren haben wollte. Er spielt sehr Präzise in den Bässen und kommt sehr direkt rüber. Die Mitten wahren mir etwas zu dominant. Sie haben sich immer etwas in den Vordergrund gespielt. Die höhen sind klar und schön aufgelöst. Da mir die Mitten zu präsent waren und ich eher ein Fan von Höhen bin, hatte ich ihn nach 1 Jahr wieder verkauft. zum Produkt →
  • 7.6
    Sehr ausgewogener, homogener Klang (kein übertriebener Höhenpeak wie bei vielen anderen High-End-Kopfhörern). Recht neutrale Abstimmung, vergleichbar mit dem Sennheiser HD600. Die Verarbeitungsqualität ist eher mässig. Die Kunstleder-Polster sind bequem, neigen aber dazu an der Haut zu "kleben". Gutes P/L Verhältnis, da der Hörer oft schon für 700 USD als Import zu haben ist und der Verstärker schon dabei ist. zum Produkt →
  • 4.2
    Klang ist i.O., aber hinkt weit hinter kabelgebundenen Modellen in derselben Preisklasse hinterher. Die Verarbeitung ist miserabel. Dünne Kunststoffelemente, welche sich bereits bei normaler Handhabung verformen. Wirkt einfach billig beim anfassen. Der Hörer ist aber sehr leicht und daher auch bei längerem Tragen bequem. zum Produkt →
  • 8.2
    Gute Preis/Leistung. Benötigt allerdings ca. 50 Std. Einspielzeit zum Produkt →
  • 8.2
    Super Hörer, sitzt aber selbst auf meinen Quadratschädel zu locker. Ersatzkabel über den Stecker einfach zu teuer. Sonst das beste was mir bisher auf die Ohren gekommen ist. LG Reiner zum Produkt →
  • 8.4
    Fostex= ein spaßiger DT880? Spaßig weil er auf jeden Fall eine Bassanhebung hat, die je nach Musik/Richtung mal (sehr wenig) stört und mal anderen Kopfhörern fehlt. Ich persönlich mag es meistens lieber flacher wie beim DT880 auch wenn es nicht so viel Spaß macht zu hören und ab und zu der „Bumms“ fehlt, manchmal kann man jedoch mit einer kleinen spaßigen Abstimmung gut bekannte Recordings neu entdecken, wenn auf einmal Bassläufe prominenter sind als Gitarren, oder Ähnliches. Ich werde den Fostex ... zum Produkt →
  • 3.4
    Für 25,- ok, sehr sehr basslastig (ohne den Anflug einer Präzision), unangenehmer on-ear Sitz. zum Produkt →
  • 9.4
    Einer der besten Dynamiker die es derzeit gibt! Preis/Leistung top! zum Produkt →
  • 8.4
    Die digitale Funkübertragung ist auch nicht frei von Störgeräuschen. Besonders stark fällt dies in Sprechpausen auf. Deshalb ist dieser Kopfhörer für Musikgenuss sehr gut zu empfehlen , für TV und Film dagegen weniger. Der Kopfhörer ist angenehm leicht und sicher zu tragen. Die blaue LED Kontrolleuchte hat wenig Aussagekraft zum Ladestand der Akkus. zum Produkt →
  • 6.4
    Hallo zusammen, ich besitze einen schwarzen Rocking Residence Tric Rawr. Dieser war ein Zufallsfund und überzeugt mich mit seinem tollen Tragekomfort und seinem Klang, der sich vor vielfach teureren Produkten etablierter(er) Marken nicht verstecken muss. Mir fehlt an dessen Klang etwas Detailreichtum und Brillanz. Ansonsten ist er auf jeden Fall einen Versuch wert. zum Produkt →
  • 7.0
    Klanglich eine Enttäuschung, auch nach 48h lautem Einspielen. ging zurück. Das Design in Weiß mit orange fand ich toll, auch an der Verarbeitung gag es nichts zu mäkeln. zum Produkt →
  • 8.2
    Klang ist ja immer sehr Geschmacksache und als ich einen neuen geschlossenen KH suchte wurde alles was erreichbar war angehört (Preis bis 500€) und ich bin beim relativ preiswerten 558 hängengeblieben der meinen in die Jahre gekommenen HD 265 ablöst. zum Produkt →
  • 8.0
    Der Klang ist traumhaft gut. Zu den Pluspunkten zählen völlige Neutralität, Transparenz und Verfärbungsfreiheit in allen Frequenzbereichen. Raumabbildung sucht ihresgleichen. Binaurale Aufnahmen können mit diesem KH die absolut perfekte Illlusion von Klanggeschehen das sich vor einem abspielt erreichen. Der Bass hat keinen Buckel bei ca. 100Hz, daher wird er im ersten Moment evtl. vermisst. Bis man feststellt, das der Hörer locker bis an die Hörgrenze von tiefen Tönen runter spielt - linear und kontrolliert. ... zum Produkt →
  • 8.6
    Der DTX 910 ist Preisbezogen nicht schlecht. Die Klangqualität ist recht gut und durch die offene Bauweise als räumlich zu bezeichnen. Mit den teuren Modellen von Beyerdynamic kann er natürlich nicht mithalten. Aber für den kleinen Preis zu empfehlen. Einziger Nachteil : Ohrpolster umschließen nicht die Ohren, sitzt auf den Ohren. Tragekomfort ist jedoch gut, drückt nicht und ist sehr leicht. zum Produkt →
  • 9.6
    Der DT 880 vereint ausgezeichneten Klang mit super Tragekomfort. Selbst nach Stundenlangem tragen nicht unangenehm auf den Ohren. Mit Kopfhörerverstärker nochmal um einiges besser. Da reicht schon der kleine V-CAN . Preis-Leistung = sehr gut ! zum Produkt →