Ohrpolster Sennheiser HD 540 Reference

+A -A
Autor
Beitrag
PPM
Stammgast
#1 erstellt: 31. Dez 2007, 11:57
Hallo zusammen,

welche heute noch erhältlichen Ohrpolster passen an den Senn HD 540 Reference?

Danke, Gruß und guten Rutsch!

Patrick
Crouler
Stammgast
#2 erstellt: 31. Dez 2007, 12:08
Eigentlich müsste es noch Hd540 Pads zu kaufen geben. Erstazteile sind bei Sennheiser keine Mangelware.Es gibt sogar noch Polster für den Hd420 der schon ziemlich alt ist ca.15 Jahre glaube ich.

Einfach eine email zu Support von Sennheiser schreiben.

mfg

Stefan
Tebasile
Inventar
#3 erstellt: 31. Dez 2007, 17:51
Könnte schwierig werden. Der Sennheiser Ersatzeil-shop sagt:

46962 OHRPOLSTER SCHWARZ PAAR
nicht mehr lieferbar
passt zu HD 540, HD 540-II

Artikelnr. 451536 36,13 €

Schöne Grüße,
Tebasile

Edit: Nur für den HD540 GOLD gibt es noch welche. Die sind scheinbar nicht kompatibel.


[Beitrag von Tebasile am 31. Dez 2007, 17:52 bearbeitet]
PPM
Stammgast
#4 erstellt: 01. Jan 2008, 13:11
Hallo und frohes Neues!

ja die originalen Ohrpolster sind schwer zu beschaffen (und dürften recht teuer sein). Es müssen für meine Zwecke nicht unbedingt die originalen sein.

Die ursprünglichen Ohrpolster haben sich nach nicht allzu langer Zeit zerbröselt.
Danach hat mir mein damaliger Händler passende Ohrpolster eines anderen Sennheiser verkauft. Sind nicht ganz so dick, passen aber, und hielten wesentlich länger. Und nun weiß ich nicht mehr, welcher Senn das war...

Es sollte also passende Ersatztypen geben. Thomann bietet z.B. viele verschiedene Senn-Ohrpolster an.

Nur welche nehmen? Vielleicht die für den 530

Patrick

P.s.: Ein Anschlußkabel brauche ich auch noch. Passt das des 650?
rille2
Inventar
#5 erstellt: 01. Jan 2008, 14:23
Die Velourpolster vom HD540 II passen auch und sind viel bequemer wie die Originalen. Letztes Jahr gabs die noch bei Thomann. Schau auch mal bei Ebay.

Das Kabel vom HD650 sollte passen, ist aber dicker und schwerer. Wenn du eher ein dünnes, leichtes Kabel willst, nimm das vom HD600.
audiophilanthrop
Inventar
#6 erstellt: 01. Jan 2008, 21:09
Ja, die Veloursdinger hat mein 540er auch drauf. Aber die gibt's jetzt scheinbar nicht mehr, Hübner hat auch keine. Ups. Erste unschöne Überraschung im neuen Jahr. Keine Ahnung, ob die 560er-Polster passen.

Strippentechnisch gehören noch die Prä-HD580-Kabel ran, 37974 und Co.


[Beitrag von audiophilanthrop am 01. Jan 2008, 21:10 bearbeitet]
ketto
Neuling
#7 erstellt: 31. Jan 2008, 15:02
Hallo,
ich besitze auch einen hd 540 reference II, bei dem zwar die ringpolster noch intakt sind, die polster in der mitte jedoch nicht mehr. deshalb suche ich auch nach einer lösung. wurde denn inzwischen von jmd. etwas gefunden?
PPM
Stammgast
#8 erstellt: 01. Feb 2008, 07:12
Moin,

also ich habe mir "auf blind" die Ohrpolster für den 530 gekauft,

PASSEN NICHT

Also, wer die haben will -> bitte melden.

Das Kabel für den 650 passt und ist sogar besser. Es überträgt Berührungsgeräusche nicht so deutlich.

Gruß
Patrick
audiophilanthrop
Inventar
#9 erstellt: 02. Feb 2008, 00:17

PPM schrieb:
Moin,

also ich habe mir "auf blind" die Ohrpolster für den 530 gekauft,

PASSEN NICHT

Wie auch, die Ohrmuscheln von HD520 und HD530 sind schließlich oval. Wenn, dann würde ich es höchstens mit den HD560-Polstern versuchen.

Die Schaumstoffeinlagen zum 540er (#32950) gibt es noch, 0,95 EUR das Paar.
PPM
Stammgast
#10 erstellt: 02. Feb 2008, 11:13

audiophilanthrop schrieb:

PPM schrieb:
Moin,

also ich habe mir "auf blind" die Ohrpolster für den 530 gekauft,

PASSEN NICHT

Wie auch, die Ohrmuscheln von HD520 und HD530 sind schließlich oval.


Das weiß ich jetzt auch, aber als ich weiter oben gefragt hatte, konnte/wollte mir keiner helfen...
Scandalo
Neuling
#11 erstellt: 22. Dez 2008, 09:44

PPM schrieb:
Hallo zusammen,

welche heute noch erhältlichen Ohrpolster passen an den Senn HD 540 Reference?

Danke, Gruß und guten Rutsch!

Patrick


Hallo zusammen,

dieser Beitrag ist zwar schon recht alt, und es gab auch bisher keinen Vorschlag zu einer echten Lösung. Ich habe das gleiche Problem, dass sich die Ohrpolster vom HD 540 zerbröselt haben. Weiß mittlerweile jemand, ob es kompatible Teile gibt und wo man diese bekommen kann?

Ciao von Scandalo
Hoschiginga
Neuling
#12 erstellt: 23. Jun 2009, 18:12
Hallo liebe HD 540 ref,ref2 und Gold Liebhaber.
Ich hatte das gleiche probleme mit den Polster (HD 540 Gold Ref).Meine Onkel hatte mir die bestellt und die haben 78€ gekostet und war orginal Sennheiser.Wenn du noch welche suchst dann schau mal unter www.hauser.lu
Die können dir bestimmt weiter helfen.

Steve aus Luxemburg
crazymaik
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 02. Mrz 2010, 23:46
Hier meine Lösung:

Hab mir bei Ebay für 20€ die Polster mit der Bezeichnung HD 222 / 230 geholt. Bei Thomann 15,50€ (HD 230) aber Mindestbestellwert 25€.

Die sind minimal kleiner, passen also nicht auf Anhieb. Aber man muss nur den Plastikring, der sich an der Rückseite der Ohrpolster unter einer Lasche befindet gegen den Ring der alten Polster tauschen, dann rasten auch die neuen Polster ein. Kein großer Aufwand.

Vom Tragegefühl wirkt das ganze allerdings irgenwie etwas ...äääh... billiger ist wohl das richtige Wort.
Aber ich bin zufrieden, endlich eine Lösung gefunden zu haben, denn klanglich ist mein Sennheiser HD 540 reference auch nach über 20 Jahren immer noch erste Sahne.

Gernhörerin
Neuling
#14 erstellt: 15. Mai 2010, 15:46
Bei meiner Suche nach Ersatz-Ohrpolstern für unseren Sennheiser HD 540 Reference Kopfhörer war diese Seite hier sehr hilfreich. Daher: vielen Dank an alle Beitragschreiber!

Mein Recherche-Ergebnis ist:
1) Orginal Ohrpolster für den HD 540 bekomme ich nur noch stark überteuert in der Schweiz.
2) Wie oben beschrieben kann ich mir aus den Ohrpolstern des HD 222 Ersatz basteln.
3) Ich kaufe mir passende Ohrpolster für den 540er, die aber keine Orginal-Sennheiser Teile sind. Die habe ich im Online-Shop ww.h-ue.de für 20 Euro das Paar gefunden.

Ich habe Option 3 gewählt, ein kurzer Erfahrungsbericht folgt sobald ich die Polster habe.

Beste Grüße
Kirsten
audiophilanthrop
Inventar
#15 erstellt: 15. Mai 2010, 19:22
Hinter Punkt 3 verstecken sich m.W. sehr wohl originale Sennheiser-Teile, nämlich die Polster zum HD430. Dürfte damit etwa auf das gleiche hinauslaufen wie Punkt 2.

Dann gibt es noch Punkt 4 (jedenfalls so man die üblichen Velourspolster ab HD540 II hat, nicht die originalen zum HD540 (Gold)), seinerzeit mal beschrieben in der Reparaturabteilung für Kopfhörer: Polster hinten aufschneiden und mit passendem Material neu befüllen.
Gernhörerin
Neuling
#16 erstellt: 23. Mai 2010, 10:33
Mittlerweile sind die Ohrpolster für den HD 540 Reference aus dem Zubehörhandel eingetroffen, so dass ich die alten, teilweise im Bezug schon eingerissenen, Orginal-Ohrpolster nun entsorgen kann.

Leider hatten wir nicht die Velourpolster der 540 II-er Modells, sondern eben die ältere Variante (seitlich Mesh, obenauf sehr dünnes Kunstleder). Ich hatte auch daran überlegt, selbst zu basteln, bzw. zu nähen, aber der Aufwand war mir dann doch zu groß.

Die neuen Ohrpolster sind tatsächlich original Sennheiser Ohrpolster für HD 430 Prod.Code 033166 - zusätzlich klebt ein Aufkleber auf der Packung "Sennheiser Ersatz-Ohrpolster (Kein Original) HD540 33166".

In jedem Fall rasten die Polster fest in der Halterung ein und sie sitzen gut auf dem Kopfhörer. Sie sind ein wenig kleiner im Innendurchmesser als die alten, für uns aber nicht zu klein. Außen wirken die Polsterringe auch kleiner, aber ich glaube das liegt daran, dass die alten Polster eckig genäht waren und bei diesen neuen Polstern wurde ein Deckmaterial (ich würde es als sehr dünnes Kunstleder bezeichnen) ohne sichtbare Nähte über den Schaumstoff gelegt.

Unser Kopfhörer sieht nun wieder "ordentlich" aus und man mag ihn auch wieder gerne aufsetzen.
Eine Klangveränderung durch die neuen Polster konnte ich nicht feststellen, aber ich bin ja auch nur eine Gernehörerin und keine Profihörerin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sennheiser HD 540 Reference
dernikolaus am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 18.02.2015  –  23 Beiträge
Ohrpolster am Sennheiser 540 reference tauschen
outis am 13.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  8 Beiträge
Sennheiser HD 540 Reference Gold
m00hk00h am 01.09.2006  –  Letzte Antwort am 18.06.2007  –  17 Beiträge
Unterschiede Sennheiser HD 540, HD 540 Gold, HD 540 II ?
palandt2000 am 19.01.2010  –  Letzte Antwort am 20.01.2010  –  8 Beiträge
Beratung: Nachfolger für (uralten) HD 540 reference
mtt am 25.04.2007  –  Letzte Antwort am 07.06.2007  –  15 Beiträge
Suche Ohrpolster für Sennheiser HD 450 (reference)!
the_O am 03.01.2012  –  Letzte Antwort am 23.01.2012  –  3 Beiträge
Sennheiser HD 540: Polster erneuern
FLOY am 04.02.2010  –  Letzte Antwort am 05.02.2010  –  8 Beiträge
Sennheiser HD 480 Ohrpolster
Lars1991 am 20.11.2009  –  Letzte Antwort am 20.11.2009  –  2 Beiträge
Sennheiser HD 545 reference
gick am 03.09.2006  –  Letzte Antwort am 11.10.2009  –  11 Beiträge
Kopfhörerpolster HD 540 refernce
123Honk am 13.12.2008  –  Letzte Antwort am 19.12.2008  –  7 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.819 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedHeckflosse220Sb
  • Gesamtzahl an Themen1.464.043
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.842.470

Hersteller in diesem Thread Widget schließen