Sennheiser HER2000

+A -A
Autor
Beitrag
e.lurch
Inventar
#1 erstellt: 28. Jan 2008, 16:30
Hi,
ich habe noch ein altes Versorgungsteil (Sennheiser HER2000); damals für den Sennheiser unipolar2002.
Meine Frage: Kann(sollte ich) ich das Versorgungsteil entsorgen, oder kann man damit noch etwas Sinnvolles anfangen?
Bitte nicht schlagen, könnte man daran einen neueren STax betreiben?
Gruß,Helmut
cosmopragma
Inventar
#2 erstellt: 29. Jan 2008, 07:07

e.lurch schrieb:
Hi,
ich habe noch ein altes Versorgungsteil (Sennheiser HER2000); damals für den Sennheiser unipolar2002.
Meine Frage: Kann(sollte ich) ich das Versorgungsteil entsorgen, oder kann man damit noch etwas Sinnvolles anfangen?
Bitte nicht schlagen, könnte man daran einen neueren STax betreiben?
Gruß,Helmut
Hast du irgendwelche Specs?
e.lurch
Inventar
#3 erstellt: 29. Jan 2008, 08:24
Hi und Guten Morgen,
leider nein.
Das Versorgungsteil sieht so aus http://cgi.ebay.de/w...e=2#ebayphotohosting
Zur Info:Bin nicht der Anbieter, kenne auch nicht den Anbieter des Artikel.
Mehr Infos habe ich nicht .

Gruß, Helmut
m00hk00h
Inventar
#4 erstellt: 29. Jan 2008, 15:00
Vier Pole...das ist einer zu wenig, um daran einen Stax betreiben zu können. Stax brauchen fünf.

Der Unipolar stellte die Vorspannung ja schon im Elektret zu Verfügung, daher begnügt der sich mit vieren.

m00h
e.lurch
Inventar
#5 erstellt: 29. Jan 2008, 16:47

m00hk00h schrieb:
Vier Pole...das ist einer zu wenig, um daran einen Stax betreiben zu können. Stax brauchen fünf.

Der Unipolar stellte die Vorspannung ja schon im Elektret zu Verfügung, daher begnügt der sich mit vieren.

m00h


Hi,
Danke für die Antwort . Also wird das Versorgungsteil bis auf weiteres wieder im Keller gelagert .
Gruß,Helmut
c.peter
Neuling
#6 erstellt: 29. Mrz 2008, 23:52
Hallo Helmut:

Da ich noch im Besitz eines Unipor 2002 bin, aber
das zugehörige Versorgungsteil defekt ist, hätte
ich interesse an Ihrem "Keller"-Exemplar. Irgendeine
Möglichkeit dies zu erwerben?

Gruss
Christian
e.lurch
Inventar
#7 erstellt: 30. Mrz 2008, 14:28

c.peter schrieb:
Hallo Helmut:

Da ich noch im Besitz eines Unipor 2002 bin, aber
das zugehörige Versorgungsteil defekt ist, hätte
ich interesse an Ihrem "Keller"-Exemplar. Irgendeine
Möglichkeit dies zu erwerben?

Gruss
Christian


Hallo Christian,

du hast eine pm
gruß,Helmut


[Beitrag von e.lurch am 30. Mrz 2008, 14:28 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sennheiser Unipolar2002
e.lurch am 16.08.2006  –  Letzte Antwort am 18.08.2006  –  3 Beiträge
Stax: Versorgungsteil nur an LS-Ausgang möglich?
martin am 30.06.2005  –  Letzte Antwort am 30.06.2005  –  4 Beiträge
Stax versus Sennheiser
Fairchild am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 24.01.2010  –  30 Beiträge
Jecklin Float: an Stax-Versorgungsteil anschliessbar?
Sunnyboy97 am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.01.2010  –  3 Beiträge
Sennheiser RS180 parallel betreiben
retro80 am 05.11.2013  –  Letzte Antwort am 26.04.2014  –  5 Beiträge
Sennheiser Unipolar
maps am 21.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.05.2009  –  17 Beiträge
Sennheiser HE60 an Stax 007t Amp?
Heidjer am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 20.11.2006  –  2 Beiträge
Adapter Sennheiser HE60 > Stax Pro
j!more am 13.05.2008  –  Letzte Antwort am 14.05.2008  –  5 Beiträge
Sennheiser IE8
razputin am 30.09.2009  –  Letzte Antwort am 01.10.2009  –  27 Beiträge
Sennheiser 650?
Wilke am 30.05.2006  –  Letzte Antwort am 01.06.2006  –  19 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder903.005 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedMCR-N670D
  • Gesamtzahl an Themen1.505.881
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.645.801

Top Hersteller in Kopfhörer allgemein Widget schließen