Technics AV-Processor SH-AV 500 anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
Phoenix-81
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 04. Apr 2004, 21:25
Hi Leute,
ich habe mir einen Technics AV-Processor SH-AV 500 ( eisa Award 1997) für 50EUR bei ebay ersteigert, wobei ich erst im Nachhinein erfahren habe, dass das Teil kein Verstärker ( so stand es nämlich in ebay drin ), sondern nur ein Surround-Vorverstärker?! ist. Nun zu meiner Frage: Wie schließt man solche Surround-Prozessoren überhaupt an? Kann ich auch Stereoquellen ( also z.B. PC oder Cd-Player) damit auf allen Boxen wiedergeben? Ich besitze eine betagte Grundig-Kompaktanlage mit Phono- und Aux-Eingang (Cinch) und würde jetzt gerne das Teil mit der Technics-Komponente zusammen nutzen - muss ich ja auch jetzt..

Ach ja - noch was: zur Zeit habe ich hier 6 Boxen rum stehen ( 2 x CAT 3 wege baßreflexbox Berlin 2001/2 nennbelastbarkeit 100 Watt zwei kleinere Cat-Boxen und zwei Grundig Boxen, die bei der alten Anlage dabei waren). Gehen die für die Surround-Sache, wenn ich noch einen Aktiv-Subwoofer kaufe oder soll ich mir besser so ein Set zulegen, z.B. das Magnat Cubus 5.1 passiv System ?( Will nicht mehr als 100EUR ausgeben.


hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen -ich habe mich extra dafür hier angemeldet.

Gruß

Phoenix-81


[Beitrag von Phoenix-81 am 04. Apr 2004, 22:46 bearbeitet]
MythosMelle
Neuling
#2 erstellt: 23. Okt 2004, 07:22
Hallo,
habe das selbe Problem, wenn Du weißt wie man das Dingen anschließt, würde ich mich freuen wenn Du mir helfen würdest.

Gruß Stefan
jogi131178
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Okt 2004, 15:55
Hallo,

Den 6 Kanal Chinch Ausgang schließt du an denVerstärker an.
So hast du jetzt auch digitale Eingänge.
Der Surround-Prozessor war eigentlich füt Verstärker ohne Digi-Eingänge gedacht. Man kann aber mit ihm die Anzahl der Digitaleingänge auch an neuen Verstärkern erhöhen.
Scouter.030
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 11. Okt 2008, 18:58
Der SH AV 500 hat Verstärkerausgänge für Center- und Rearboxen (jeweils 40W/8Ohm pro Kanal).
Den Frontausgang (Pre out) schleifst du über Deine vorhandene Anlage (Lineeingang), schliest die Center- und Rearlautsprecher an den SH AV 500 an und die Seite ist fertig.
Dann schliest Du noch den DVD-Player an die Video-CD/VDP Eingang an (Bei DVD- oder Videorekordern kannst du auch den VCR1-Eingang nehmen) dann den Fernseher an den TV in-Eingang und los gehts.
Videoaufnahmen (soweit möglich) kannst Du dann über den SH-AV500 steuern. Sollte dein Fernseher keine Chinchausgänge für Audio/Video haben, kannst ein Scartadapter kaufen, der alle notwendigen Chinch- Aus- und Eingänge zur Verfügung stellt.

Der SH-AV500 ist ein reines analoges Gerät. Er hat keine digitalen Eingänge, also kein Dolby Digital 5.1.

Es handelt sich um Dolby Surround ProLogic.

Ein Sub ist nicht unbedingt notwendig, da der Tiefpass u.U. über die Frontlautsprecher wiedergegeben werden. Solltest Du bevor du einen Sub kaufst ausprobieren.


Gruß


[Beitrag von Scouter.030 am 11. Okt 2008, 21:02 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics SH-GE90,Technics SH-AV500,Technics SU-VZ320
XXmortallxx am 01.10.2007  –  Letzte Antwort am 01.10.2007  –  2 Beiträge
Wie Technics Equalizer SH-GE70 anschließen.
gorgolott am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 22.10.2005  –  5 Beiträge
technics sh-ge70 anscließen
biba61music am 30.12.2008  –  Letzte Antwort am 31.12.2008  –  3 Beiträge
Technics SH GE 70 an Technics SU-A700 anschließen?
VISITOR145 am 08.06.2006  –  Letzte Antwort am 11.06.2006  –  7 Beiträge
Technics SA-TX 50 und Technics SH-AC300 verkabeln
Skyrunner am 21.12.2004  –  Letzte Antwort am 22.12.2004  –  7 Beiträge
Anschluss des Technics Soundprozessors sh-ge 90?
glasnost am 26.04.2005  –  Letzte Antwort am 03.05.2005  –  13 Beiträge
technics boxen mit 4 anschlüssen an ein av receiver anschließen?
hansi1984 am 09.10.2009  –  Letzte Antwort am 09.10.2009  –  4 Beiträge
Anschließen von AV-Receiver
oberi am 22.04.2004  –  Letzte Antwort am 23.04.2004  –  7 Beiträge
Av-Receiver Bluray anschließen
Bärbel68 am 27.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  2 Beiträge
AV-Receiver anschließen
jack!1986 am 22.10.2009  –  Letzte Antwort am 24.10.2009  –  15 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.263 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitglied5v3n
  • Gesamtzahl an Themen1.453.979
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.665.436

Hersteller in diesem Thread Widget schließen