Chinch oder nicht?

+A -A
Autor
Beitrag
Mausepupsi
Neuling
#1 erstellt: 14. Mrz 2011, 21:36
Hallo allerseits!

ich hab ein Problem und zwar möchte ich meinen TV über meine Heimkinoanlage anschließen, jedoch weiß ich nicht wie ich das anstellen soll da die Anlage nur einen Eingang hat.. Zudem soll die Wii auch noch angeschlossen werden, läuft das dann eigentlich automatisch über den TV wenn der an der Anlage hängt?? Oder geht das über den Receiver?

Hier die Daten
Heimkino

TV

Receiver

Schonmal danke im Voraus!
Ralf2708
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 14. Mrz 2011, 22:04
die Wii und den Receiver lässt du ganz normal an deinem Fernseher hängen. du verbindest lediglich die Musikanlage mit deinem Fernseher.

Die verbindung zuwischen Anlage und Fernseher kann wie folgt aussehen:
-Scart
-Cinch
-Lichtleiterkabel
-HDMI

Welche der Anschlüsse an beiden Geräten verfügbar ist (muss ja an beiden Gerähten der gleiche Anschluss da sein, sonst klappts ja mit dem kabel nicht) kuckst du einfach mal schnell nach und probierst dann mal zu verbinden. sollte die verbindung gehen, sollte bei EINgeschalteter Anlage der sound vom Fernseher auf der anlage zu hören sein (vll musst du am fernseher noch im menü einschalten, das er das musik-signal nun an die anlage schicken soll und nicht selber spielen soll)

so kenn ich das. alles ohne gewähr, bin selber noob, aber befor dir hier vor 12 garnicht mehr geholfen wird, hast was zum ausprobieren.
XN04113
Inventar
#3 erstellt: 15. Mrz 2011, 06:51
Alice Box (Bild) via HDMI an TV
Alice Box (Ton) via koax/opto Wandler (9€ bei reichelt) an Sony
WII (Bild) via YUV an TV
WII (Ton) via StereoCinch plus Klinkenadapter vorne in die Sony Anlage
Mausepupsi
Neuling
#4 erstellt: 16. Mrz 2011, 13:24
Vielen Dank! Eine Frage hab ich noch, was ist das denn für ein Kabel der in den Wandler kommt? Im Ausgang steckt ja dann das Optische Kabel, richtig?
bui
Inventar
#5 erstellt: 16. Mrz 2011, 13:33
Hi Mausepupsi,

was ist das denn für ein Kabel der in den Wandler kommt?

Das ist ein Mono-Koaxkabel mit Cinchsteckern. Wenn noch irgend ein Stereo Cinch-Kabel (mit rot/weißen Steckern) vorhanden ist, kannst Du einen der beiden Cinchstecker (zwei rote oder zwei weiße) nehmen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TV Sound über Heimkinoanlage
dasweißichnicht am 11.07.2009  –  Letzte Antwort am 12.07.2009  –  4 Beiträge
Problem mit Samsung TV und Heimkinoanlage
hwdp187 am 27.04.2009  –  Letzte Antwort am 29.04.2009  –  13 Beiträge
TV - Receiver - Heimkino
Hannes_94_ am 04.12.2014  –  Letzte Antwort am 20.12.2014  –  9 Beiträge
Tv-über Anlage läuft nicht mehr!!!
JohnDoe06 am 25.01.2006  –  Letzte Antwort am 26.01.2006  –  9 Beiträge
An TV oder Receiver anschließen ?
phillouis13 am 16.01.2014  –  Letzte Antwort am 17.01.2014  –  2 Beiträge
TV Ton über Anlage anschließen
Geggo am 13.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.11.2007  –  4 Beiträge
Wie Anlage an TV anschließen?
Kyla9891 am 19.10.2008  –  Letzte Antwort am 22.10.2008  –  13 Beiträge
Tv ton über heimkino
Antifuss am 09.10.2011  –  Letzte Antwort am 09.10.2011  –  24 Beiträge
TV (Plasma) an Heimkino (BD) anschließen
brain00 am 09.09.2010  –  Letzte Antwort am 10.09.2010  –  6 Beiträge
Anlage an TV anschließen,wie?
T-homas4758886 am 19.03.2018  –  Letzte Antwort am 20.03.2018  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.723 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedMixNaf
  • Gesamtzahl an Themen1.460.431
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.774.175

Hersteller in diesem Thread Widget schließen