2 Mehrkanalendstufen gleichzeitig: wie am sinnvollsten anschliessen??

+A -A
Autor
Beitrag
MLuding
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 27. Sep 2004, 16:11
Hallo Surround-Junkees (wie ich... )!

Ich bin am ueberlegen mir eine zweite 5Kanal-Endstufe (gleiches Modell wie ich schon habe) anzuschaffen (gibts noch als Auslaufmodell zur Zeit "guenstig").

Warum?? - Weil ...

a) ...meine Europa recht viel Strom fressen und deshalb nie genuegend Leistung zur Verfuegung stehen kann und
b) ich alle meine LS (habe im Moment noch keinen Sub, kommt spaeter mal) also auch Center und Rears auf Full-Range laufen habe und auch diese daher recht "hungrig" sind (Center und Rears sind fuer Vollbereich konzipiert!!).

Isophon selbst (Dr. Gauder) meinte die Europa und auch die anderen Surround-LS wuerden von einer zweiten Endstufe klanglich sehr profitieren!

Und jetzt die Frage: Wie sollte ich die LS an die Endstufen anschliessen (die Europa hat Triwiring-Anschluesse, der Center einen Biwiring-Anschluss)??

Moeglichkeiten:

- Front-LS Europa an einer Endstufe (diese bringt dann mehr Leistung als im 5Kanal-Betrieb, da die Endstufe nur einen riesigen Trafo hat), die anderen Ls an die zweite Endstufe.
Die Europa koennte hierbei im Biamping oder Biwiring (wie zur Zeit) gefahren werden.
- Front-LS im Triwiring wobei je ein Front-LS von einer Endstufe bedient wird. Die "restlichen" 4 Kanaele dann fuer Center im Biwiring und Rears.
- sonstige Vorschlaege oder haltet Ihr von von einer zweiten Endstufe vielleicht gar nichts??

Ich moechte noch sagen, dass ich nicht glaube ein besseres Gesamtergebnis mit einer neuen, anderen Endstufe zu erzielen (Verkauf meiner derzeitigen + gepl. Investition in die zweite wuerde so ca. 5000 Euro ausmachen, ich glaube nicht, dass ich zum gleichen Strassenpreis eine klanglich bessere, zur Europa harmonierende und kraeftigere Endstufe finden werde),seht bitte deshalb von diversen Kaufempfehlungen ab....

Greetings
Martin
MLuding
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 28. Sep 2004, 23:26
Hmmmm,

kann mir denn wirklich hierzu niemand was sagen?? EWU, Du hast doch auch die Europa. Hast Du mit Deinen schon mal rumexperimentiert (weitere Mono-Blöcke für Biamping etc.)?? Was wäre denn Theoretisch am sinnvollsten??

Bin für alle Anregungen dankbar!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie verkabel ich am sinnvollsten?
Michael_Night am 18.04.2011  –  Letzte Antwort am 19.04.2011  –  8 Beiträge
Subwoofer gleichzeitig an 2 Quellen anschliessen?
Vanta22 am 15.03.2006  –  Letzte Antwort am 16.03.2006  –  2 Beiträge
Onkyo TX 875 und Onkyo 504: Wie am sinnvollsten verkabeln?
Joe_Cook am 24.09.2008  –  Letzte Antwort am 24.09.2008  –  2 Beiträge
Wie am besten Anschliessen?
Betzelor am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  2 Beiträge
2 DVD-Player - Wie anschliessen?
istef am 14.06.2005  –  Letzte Antwort am 18.06.2005  –  13 Beiträge
Wie anschliessen ?
mike-post am 09.04.2003  –  Letzte Antwort am 21.01.2005  –  20 Beiträge
Wie schließ ich meine Geräte am sinnvollsten an?
Carmi am 03.07.2018  –  Letzte Antwort am 04.07.2018  –  9 Beiträge
2 Subs anschliessen ?
hakan_s am 06.12.2008  –  Letzte Antwort am 15.12.2008  –  9 Beiträge
Auna Am 1133 wie anschliessen?
T-Rabbit am 12.12.2011  –  Letzte Antwort am 13.12.2011  –  6 Beiträge
2. Sub (passiv) anschliessen ?
The_boss am 17.06.2004  –  Letzte Antwort am 24.06.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.263 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedsauersef
  • Gesamtzahl an Themen1.454.021
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.666.125

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen