Wie ist das mit dem "digital Audio Out"?

+A -A
Autor
Beitrag
sonycom007
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Feb 2014, 16:58
Ein nettes Hallo, für mache von euch habe ich eine vielleicht Sekten dämliche Frage. Bitte nicht mit Steinen werfen.

Ich habe seit einer Woche einen neuen TV: Panasonic TX-L55ETW60

Diesen möchte ich an meinen Denon AVR 1906 anschließen, damit ich z.b. Auch youtube Videos anhören kann.

Jetzt hat der Panasonic nur digital Audio out.

Mein Denon hat u.a. Digital Audio in.

Die Buchsen sehen sich zwar ähnlich, doch habe ich das Gefühl, dass die vom Denon minimal kleiner ist als die vom Panasonic.

Ist das eine optische Täuschung oder gibt es hier verschiedene Anschlüsse?

Ich möchte gerne, dass das Kabel dann auch passt, welches ich mir besorge.

Danke für eure Hilfen und netter Gruß,

Sony
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 15. Feb 2014, 17:48
Wenn es die gleiche Bauart ist (optisch), dann ist der Anschluss auch an beiden Geräten gleich.
sonycom007
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Feb 2014, 12:40
Danke, ja, der Panasonic TB hat auf jeden Fall einen optischen Ausgang.

Beim Denon heißt es:

Digital-Eingänge (optisch / koaxial): 3 (inkl. 1xFront) / 2

Was bedeutet "optisch / koaxial" ?
AlexG1990
Inventar
#4 erstellt: 16. Feb 2014, 12:45

Was bedeutet "optisch / koaxial" ?

Unterschied "optisch" und "koaxial":
- das Signal ist das selbe (SPDIF), ein simpler Bit-Stream
- "koaxial" ist eine einfache elektrische Verbindung der Geräte für das Signal, mit einem einfachen Cinch-Kabel
- "optisch" (auch "Toslink" genannt) überträgt das selbe Signal als "Lichtsignal" über einen Glasfaserleiter. Im Prizip wird hinter den elektrischen Ausgang einfach eine LED gehängt und im Eingang eine Fotodiode (simpel gesagt)
sonycom007
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Feb 2014, 13:15
Aha.

Und passt das jetzt zusammen?

Ich habe mal zwei Fotos angehängt damit ihr wisst was ich meine.


IMG_0317

IMG_0318
AlexG1990
Inventar
#6 erstellt: 16. Feb 2014, 13:16
Das passt...
Stalingrad
Inventar
#7 erstellt: 16. Feb 2014, 13:18
Auf deutsch, Du mußt Dir ein Toslinkkabel, so etwas in der entsprechenden Länge besorgen.
sonycom007
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 16. Feb 2014, 15:18
ok, vielen, vielen Dank ! ( !! )

Wow, gleich mit Link, was für ein Luxus

Gruss, Sony
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
"Monitor out" dasselbe wie "Sub out"?
rokat am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  5 Beiträge
DIGITAL AUDIO OUT (OPTICAL)-Anschluss
PS63C7790_ am 11.02.2011  –  Letzte Antwort am 11.02.2011  –  6 Beiträge
Digital OUT vs. 5.1 Audio OUT
;-)lli am 16.03.2006  –  Letzte Antwort am 16.03.2006  –  2 Beiträge
S/PDIF Digital audio output auf "AUX"?
Froobs am 11.10.2011  –  Letzte Antwort am 11.10.2011  –  8 Beiträge
Digital Out.
r0bser am 11.10.2010  –  Letzte Antwort am 11.10.2010  –  7 Beiträge
Audio: Dolby Digital - > Analog ?
Floli am 14.11.2006  –  Letzte Antwort am 14.11.2006  –  3 Beiträge
Scat mit Audio Out.
Funkenflug77 am 24.06.2012  –  Letzte Antwort am 24.06.2012  –  4 Beiträge
Audio-out, wichtig?
pdc am 31.12.2006  –  Letzte Antwort am 31.12.2006  –  11 Beiträge
Anschluss Heimkino via digital Audio Out
Sorrelflex am 07.04.2010  –  Letzte Antwort am 07.04.2010  –  5 Beiträge
Optical digital audio out auf Cinch?
WorldRacer09 am 21.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.523 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedgelisim3
  • Gesamtzahl an Themen1.456.338
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.704.811

Hersteller in diesem Thread Widget schließen