Kabelprobleme

+A -A
Autor
Beitrag
oetti
Neuling
#1 erstellt: 13. Jan 2004, 18:47
Hi!
Ich hoffe, ich bin in diesem Forum richtig, da ich mit dem Thema ein wenig zwischen den Stühlen hänge:

Die Verkabelung von HiFi mit TV/VCR/SAT/DVD

2 Probleme: Welche Kabel und was mit wem verstöpseln

1) Anschlußproblem: Ich möchte das Audio-Signal des TV über die HiFi Anlage abspielen.
Vorhanden sind: TV, DVDplayer, VideoRec, digitaler SAT Receiver.
Eigentlich hätte ich gerne alle 3 möglichen Signale über die HiFi Anlage geschleift. Das heißt wohl 3 Cinch-Kabel, oder?
Die sind aber gut 6m lang bis zur HiFi Anlage.
Ist das ein Problem?
Müssen die extra geschirmt sein, wenn sie mit einem Boxenkabel direkt nebeneinander geführt werden?

2) Und dann ist da noch das Problem mit den Scart-Anschlüssen.
Bei den 4 Geräten. Was sollte denn nun mit wem verbunden sein? Gibt es da praktische Gründe?

Vielen, vielen Dank für Eure Tipps zu diesen Basics.

oetti

P.S. Ganz vergessen: Bitte gebt mir auch noch einen Tipp zu bezahlbaren Scart und Cinch (ca. 6m) Kabeln.
Hama ist mindestens bei Scart absoluter Schrott und dazu noch teuer.
Von Monitor habe ich jetzt 2 Scart Kabel, die einen guten Eindruck machen.
Cinch habe ich von Hama.(hab nix anderes gefunden).
Memphis
Inventar
#2 erstellt: 13. Jan 2004, 20:24
Als erstes wäre es ganz praktisch, zu wissen, was du für Geräte hast.
TV?
Sat?
DVD?
VCR?
Anlage?
oetti
Neuling
#3 erstellt: 13. Jan 2004, 21:32
Hi Memphis,


TV - Sony KV32 (16:9, 82cm, der eckige, hab' den Namen grad nicht zur Hand)
Sat - Humax F2-Fox
VCR - Sony SLV-X9
DVD - Samsung DVD-E235

HiFi - zusammengestellte Komponenten von Technics
Stereo Verstärker: Technics SU V900 nur Cinch Eingänge + 1x opt
Heco Superior Standboxen (Typ weiß ich gerade nicht: hat je 2Bässe, 1Mittel- und Hochtöner - ist also eine größere Standbox)

Ich hoffe, das hilft weiter.

Viele Grüße
oetti


[Beitrag von oetti am 13. Jan 2004, 21:33 bearbeitet]
Bass-Oldie
Inventar
#4 erstellt: 14. Jan 2004, 09:50
Hi Oetti,

lass uns mal sehen...



Die Verkabelung von HiFi mit TV/VCR/SAT/DVD

1) Anschlußproblem: Ich möchte das Audio-Signal des TV über die HiFi Anlage abspielen.
Vorhanden sind: TV, DVDplayer, VideoRec, digitaler SAT Receiver.
Eigentlich hätte ich gerne alle 3 möglichen Signale über die HiFi Anlage geschleift. Das heißt wohl 3 Cinch-Kabel, oder?
Die sind aber gut 6m lang bis zur HiFi Anlage.
Ist das ein Problem?


Also du hast den Fernseher in einer Ecke und die Anlage in einer anderen, daher die 6m Entfernung. Alle TV nahen Geräte stehen dann beim Fernseher. OK.

Falls du nur das Signal über die Anlage verstärken willst, das gerade am TV zu sehen ist, dann reicht dir ein Stereo Cinch Kabel zur Anlage. Nämlich vom TV aus. Hat der einen Stereo Cinch Ausgang?

Die 6m sind kein Problem, es gibt aber meistens nur 5m oder 10m Kabel fertig zu kaufen. Nimm das 10m Kabel, und gut ist. Im Car-HiFi Bereich eines der MM-Märkte sind die in verschiedenen Qualitäten zu bekommen.



Müssen die extra geschirmt sein, wenn sie mit einem Boxenkabel direkt nebeneinander geführt werden?


Cinch Kabel sind geschirmt. Keine extra Aufwände nötig.



2) Und dann ist da noch das Problem mit den Scart-Anschlüssen.
Bei den 4 Geräten. Was sollte denn nun mit wem verbunden sein? Gibt es da praktische Gründe?


Ich würde in solchem Fall zu einer SCART Umschaltbox raten. Nimm aber nicht die allerbilligste für 10EUR, da die keinerlei Signalverstärker drin haben, und somit bei Aufzeichnungen mit parallel laufendem Videorecorder das Signal abgeschwächt wird.

Diese Umschaltboxen bekommen den VHS Recorder, den DVD Player und die SAT Box als Input und den TV als Output per SCART zugeführt. Du wählst dir dann per Taste die gewünschte Quelle an.

Soweit so gut. Falls du aber von dem DVD Player einmal mehr als Stereo hören möchtest, dann wirst du auf einen Mehrkanal Receiver umstellen müssen.
CS200
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 15. Jan 2004, 22:12
Aber geht des überhaupt, wenn man den Sat receiver und den VC Recorder an seperate Umschaltanschlüsse hängt, dann kann man ja gar nix aufnehmen, oder wie soll des funktionieren?
Weil der VC recorder braucht ja des signal vom Sat receiver!
Oder hab ich da irgendwo nen denkfehler?
MFG CS
Bass-Oldie
Inventar
#6 erstellt: 16. Jan 2004, 00:55
Hi,

diese Umschaltboxen haben einen separaten "Copy" Schalter, der das Signal auf den VCR verzweigt.
CS200
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 16. Jan 2004, 14:09
Achso... na dann!
Danke!
Servus CS
oetti
Neuling
#8 erstellt: 03. Feb 2004, 18:36
Hi Axel,

vielen 1000 Dank für Deine Tipps!
Wirklich klasse.

oetti
Bass-Oldie
Inventar
#9 erstellt: 03. Feb 2004, 19:28
Gern geschehen.
oetti
Neuling
#10 erstellt: 03. Feb 2004, 20:36
Habe gerade den Cinch Audio Ausgang des Fernsehers erstöbert und verkabelt.

Das Ausgangssignal ist elend schwach.
Die Endstufe halb aufgedreht bringt erst ein wenig Lautstärke (aber gleichzeitig auch Rauschen).

Wo kann das denn dran liegen?
(SAT Receiver ist schon auf Anschlag. Den TV eigenen Amp kann ich zwar höher drehen, aber das Ausgangssignal wird nur linear lauter - um den Fernseher zu übertönen brauche ich also eine höhere Lautstärke der HiFi Anlage).
Die TV Menüs habe ich auch durchsucht. War nix zu finden. Snüff

Irgendwelche Kniffe?
Danke schon mal
Roland
pitt
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 03. Feb 2004, 20:43
@ oetti

schau nochmal im Menü de TV ob Du den Ausgang von regelbar ( hängt dann von der Laustärke am TV ab) auf "fest" ( gibt dann immer volles Rohr raus ) stellen kannst!

Bei meinem geht es.

mfg. Pitt
oetti
Neuling
#12 erstellt: 05. Feb 2004, 09:42
Mensch, da soll mal einer drauf kommen:
Der Pegel des Cinchausgang wird über das Menü "Kopfhörer-Lautstärke" verändert.
Da hat einer beim Programmieren viel Fantasie an den Tag gelegt.

Viele Grüße
Roland
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme bei Verkabelung TV / DigiSat / DVD / VCR
Alemao2904 am 20.12.2005  –  Letzte Antwort am 20.12.2005  –  6 Beiträge
Verkabelung TV / SAT-Receiver
LORD_Noobie am 25.04.2015  –  Letzte Antwort am 25.04.2015  –  8 Beiträge
TV mit Hifi-Anlage Problem
Gakje am 03.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.11.2009  –  4 Beiträge
Verkabelung von DVD-Anlage mit TV
superjunior am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 25.07.2009  –  6 Beiträge
Verkabelung Heimkino- / Hifi-Anlage
aflockofseagulls24 am 13.06.2011  –  Letzte Antwort am 13.06.2011  –  7 Beiträge
Verkabelung TV/Sat-Receiver/DVD-Recorder
birdyblue am 30.10.2008  –  Letzte Antwort am 30.10.2008  –  4 Beiträge
TV mit Hifi-Anlage Verbinden?
Winnie1980 am 13.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.05.2009  –  2 Beiträge
Hifi Anlage und TV verbinden
bela2009 am 20.05.2009  –  Letzte Antwort am 20.05.2009  –  3 Beiträge
verkabelung tv-hifi reciever
geohab am 18.11.2013  –  Letzte Antwort am 19.11.2013  –  7 Beiträge
PC <> TV <> Receiver <> Hifi-Anlage verbinden
Toraxos am 28.11.2013  –  Letzte Antwort am 29.11.2013  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.224 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedSeanBen92
  • Gesamtzahl an Themen1.453.916
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.664.353

Hersteller in diesem Thread Widget schließen