Verkabeln Harman Kardon AVR 130

+A -A
Autor
Beitrag
Porccini
Neuling
#1 erstellt: 19. Mai 2004, 00:12
Hallo für mich ist Home Cinema noch absolutes Neuland. Habe mir nen Harman kardon avr 130 zugelegt und stehe nun vor dem Problem wie ich meine Geräte am besten verkable.

Es sollen folgende Geräte daran angeschlossen werden:
Stereo-TV, Sat Receiver, Video Recorder, 2 Dvd Player

Hier die Anschlußmöglichkeiten der Geräte :
Stereo TV: 2x Scart, Audioausgang L/R , Audioeingang L/R , Video Eingang jeweils auf Cinch, S-Video-Eingang

Sat-Receiver:1x Scart, Audio Ausgang L/R , Video Ausgang jeweils auf Cinch, S/pdif (Coaxial)

Videorecorder: 2x Scart, Audio Ausgang L/R Cinch

DVD Player Scott: optischer Faserausgang, Coaxial Ausgang, Video Ausgang, Audio Ausgang L/R jeweils Cinch, S-Video Ausgang, 1x Scart
Da der nicht alles abspielt hab ich noch nen Mustek Scanmagic: Der hat Digital Coaxial Audio out, Audioausgang L/R Video Ausgang je auf Cinch, 1x Scart.

Der Receiver selbst hat neben der üblichen Cinch Buchsen , S-Video Eingänge und Ausgänge,2 Optical Eingänge, 2 Coaxial Cinch Digital Eingänge, 1 Coaxial und 1 Optical Output

Als Boxen hab ich en Quadral 1275 Surround, die sind aber bereits angeschlossen

Nun die Frage an die Experten wie schließ ich das ganze am besten an. Bin dankbar für jeden Tip

Viele Grüße
Alex
Denonfreaker
Inventar
#2 erstellt: 19. Mai 2004, 06:28
Hi Alex.

Wenn du das bild auch uber den avr 130 laufen wilst:

TV sollte dan durch svideo > svideo angeschlossen werden (furs bild) ton : audio out Zb an Video 1 (dan muss der svideo der von den fernseher kommt naturlich auch in video1 eingang aber am receiver natulrich uaf svideo out!)
den ton also von de tv (audio out nach video1 in (receiver)

dan ist der tv soweit fertig.

DVD ich wurde den du am meisten verwendest auf dvd eigang einschliesen , der ton sollte digital angeschlosen werden (nicht vergessen im setup der dvd die digitaler output zu activieren!) Am besten ist der optischer eingang weil der nicht brummen kann, aber fur den mustek (den hatte ich erst auch BURK) ist es besser einen etwas dickere mono cinch kabel zu verwenden , der solte naturlich an coaxialer digital out am dvd, und beim receiver an den entsprechenden (dvd) coaxial ein

(hoffe du folgst mich noch) , fur's bild svideo out (dvd) > svideo ein(receiver)

dann must du mal gucken welche anschlusse noch nicht gebraucht sind, meistens hat man 2 x video also wurde ich den video an den video2 anschliesen da hat du das problem das der fernseher (tv) zuwenig scart buchse hatt. kauf dir im handel einen bessere scart verteiler oder besser 2 , dan kann der mustek mit scart am tv zusammmen mit der scott 9es gibt scart verteiler die eine umschalt knopf haben die sind etwas teurer aber auch besser und machen aus einem scart 2 scart'S! der sat receiver und den video genau so mit gleichem scart verteiler anschliesen an den tv.

den rest ist eigentlich simpel der sat receiver komt auf tv/sat (wenn das bei h/k auch so heist) fur den sound digital furs bild dan eben composit (gelbe buchsen) Oh ha, dan muss naturlich auch noch einen langen composit kabel vom tv zur receiver (um auf nr Sicher zu gehen)

lies dies mal durch , nimm die manual von h/k in der hand (da sollte es grafisch hergestellt sein) und bei fragen einfach melden!
rooc
Neuling
#3 erstellt: 27. Dez 2016, 14:27
moin Leute
ich habe unsere alte anlage herausgepackt (harman kadron avr130) und würde sie gerne an den fernseher anschließen kriege es aber leider nicht hin
ich bin ein absoluter neugling in dieser szene und würde mich gerne über paar tipps oder gar eine anleitung freuen
ich habe einen pioneer als fernseher
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman Kardon verkabeln. Hilfe
Enni12 am 10.02.2013  –  Letzte Antwort am 10.02.2013  –  3 Beiträge
JBL Music2 an Harman Kardon AVR 130
wolfsflug am 28.02.2011  –  Letzte Antwort am 01.03.2011  –  2 Beiträge
Harman/Kardon AVR 145
Koschi9191 am 17.06.2014  –  Letzte Antwort am 21.06.2014  –  13 Beiträge
Harman Kardon HS 500 verkabeln
Chraid87 am 04.02.2013  –  Letzte Antwort am 04.02.2013  –  2 Beiträge
Harman Kardon AVR171 - harman/kardon AVR 171
HifiSined am 21.01.2014  –  Letzte Antwort am 27.01.2014  –  10 Beiträge
harman kardon avr 245 anschließen
Patrick3894 am 16.05.2017  –  Letzte Antwort am 19.05.2017  –  18 Beiträge
harman /kardon avr 2000
jakob22 am 12.09.2006  –  Letzte Antwort am 13.09.2006  –  3 Beiträge
HARMAN KARDON AVR 18RDS
donnerhugo am 20.12.2006  –  Letzte Antwort am 21.12.2006  –  2 Beiträge
Harman Kardon AVR einstellen?
maddocc am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  8 Beiträge
Harman Kardon AVR 139
idani93 am 18.07.2011  –  Letzte Antwort am 19.07.2011  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.100 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedCaille
  • Gesamtzahl an Themen1.453.751
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.661.793

Hersteller in diesem Thread Widget schließen