Kaufempfehlung Lautsprecherkabel ?

+A -A
Autor
Beitrag
Gray_Fox
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Mrz 2004, 16:21
Hi Leute !

Hab jetzt den Receiver Sony STR-DE 595 gekauft (8-16 Ohm Impedanz) und mir die Teufel Concept E Magnum Lautsprecher bestellt.

Meine Frage: Brauch ich da spezielle Lautsprecherkabel (wenn ja: welche) oder sind passende dabei ?

Danke !


[Beitrag von Gray_Fox am 31. Mrz 2004, 16:41 bearbeitet]
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 31. Mrz 2004, 16:28
Wenn keine dabei sind, brauchst Du auch keine speziellen.

Der benötigte Querschnitt hängt von der Länge ab.

Gruss
Jochen
Gray_Fox
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Mrz 2004, 16:40
Naja ich schätze ma:

4-5 Meter Länge (Front-Rear)
4-5 Meter Länge (Left-Right)
Master_J
Moderator
#4 erstellt: 31. Mrz 2004, 16:47
Wenn 2,5mm² in die Klemmen passt: Nimm' so eins.
Ansonsten reicht auch 1,5mm².

Gibt's günstig bei reichelt.de

Gruss
Jochen
Gray_Fox
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 31. Mrz 2004, 16:51
Danke !

Bin noch ziemlich neu auf dem Gebiet, hier im Forum bekommt man immer sehr gute und schnelle Hilfe !

Am besten war immernoch das in der Bedienungsanleitung vom STR-DE595: Nach langem Betrieb mit hohen Lautstärken solle man die Seitenblenden und Ober- sowie Unterboden nicht anfassen da man sich verbrennen kann...
Master_J
Moderator
#6 erstellt: 31. Mrz 2004, 16:55
Lecker Finger grillen.

Interessant: Mein Sony DVD-Player wird auch schweineheiss.

Liegt wohl mit an der mangelnden Luftzufuhr (linker Turm, ganz oben).



Gruss
Jochen
zaro
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 02. Apr 2004, 07:53
Hi!

Also zunäch einmal: Nach diesem Foto wird mir MasterJ richtig sympathisch.... ein N64! Lange lebe Mario Kart :-)

Aber zurück zum Thema:

Beim Teufel CEM sind bereits 30 Meter Kabel (0,75) dabei.

Die reichen eigentlich auch völlig aus. Die Lautsprecher sind ja nicht so Leistungsfähig, dass man da Leistungsunterschiede in den Kabeln bemerken würde. Ausnahme: Du verlegst Kabelstrecken von mehr als 15 oder 20 Metern. Dann kommt natürlich der elektrische Widerstand ins Spiel. Aber wenn Du so lange Strecken verlegst, dann ist vermutlich der Raum auch zu groß für das kleine CEM.

Die 0,75er Kabel haben noch einen Vorteil: Wenn Du die Teufel-Ständer gekauft haben solltest, kannst Du die Kabel komplett unsichtbar im Ständer und unter dem Lautsprecher her verlegen (man sieht also überhaupt nichts von den Kabeln). Das geht bei dickeren Kabel nicht mehr. Die müssen am oberen Ende des Ständeres aus einem Loch heraus und von hinten in den Lautsprecher hinein geführt werden.
Gray_Fox
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 02. Apr 2004, 08:10
Also der Raum hat ca. 18m², daher Kabellänge max. 9m zu einem Lautsprecher. Ich fertige demnächst ma ne Skizze an.
Snake
Stammgast
#9 erstellt: 02. Apr 2004, 13:31
hi

@jochen was machst du denn mit dem monitor?

gruß snake
Master_J
Moderator
#10 erstellt: 02. Apr 2004, 14:13

@jochen was machst du denn mit dem monitor?

Der ist das Display vom SoundServer (PC hinter der Wand).

Habe ihn aber zugunsten der Qualität und des Werts der Musik inzwischen wieder abgeschafft.

Dort steht jetzt ein weiterer Subwoofer.

Gruss
Jochen
Snake
Stammgast
#11 erstellt: 02. Apr 2004, 15:19
hi
achso.
hast du eigentlich temperaturprobleme mit deinem amp, den hast du nämlich recht eng eingebaut und ich habe vor meinen ebenso einzubauen.

gruß snake
Master_J
Moderator
#12 erstellt: 02. Apr 2004, 15:27
Keinerlei Probleme.

Nach hinten und vorne kann die Luft ja gut abziehen.

Die beiden bleiben immer lauwarm.

Neuere Modelle entwickeln allerdings schon etwas mehr Hitze.

Gruss
Jochen
Snake
Stammgast
#13 erstellt: 02. Apr 2004, 15:36
glaubst du ein denon 1603 macht da probleme?

gruß snake
Uliminator
Stammgast
#14 erstellt: 02. Apr 2004, 18:14
Ich denke der 1603er dürfte ned so Problematisch sein - ich habe die Lüftungsgitter bei Parties mitunter mit meinem Notebook abgedeckt - und da arbeitet er so auf Lautsstärke 00 im 5CH Stereo- sowohl Notebook als auch Receiver sind da zwar dann merklich wärmer als sonst, macht aber keine Probleme.
Ich denke des sollte also recht stressfrei gehen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecherkabel bei Teufel Magnum Concept E
Viper2k am 26.10.2004  –  Letzte Antwort am 27.10.2004  –  6 Beiträge
2 Lautsprecherkabel in einen Anschluss ? Teufel concept e magnum
Holegoer am 21.04.2016  –  Letzte Antwort am 21.04.2016  –  3 Beiträge
Teufel Concept E an Sony STR-DB930 Reciever
EddyTheMan88 am 15.05.2007  –  Letzte Antwort am 15.05.2007  –  2 Beiträge
Welches Lautsprecherkabel
devastator87 am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  2 Beiträge
Teufel Magnum Concept E
Micha95 am 02.02.2012  –  Letzte Antwort am 03.02.2012  –  14 Beiträge
Lautsprecherkabel?
Brix am 04.12.2004  –  Letzte Antwort am 04.12.2004  –  7 Beiträge
Welche Lautsprecherkabel ?
JaCkY_bOyS am 14.03.2009  –  Letzte Antwort am 14.03.2009  –  25 Beiträge
Teufel Concept E Magnum...Anschluss an Receiver!?
TeeKay22 am 17.08.2004  –  Letzte Antwort am 18.08.2004  –  3 Beiträge
Welche Lautsprecherkabel?
DK411 am 06.06.2011  –  Letzte Antwort am 06.06.2011  –  6 Beiträge
Teufel Concept E Magnum Stromstecker
A.Lee am 20.11.2007  –  Letzte Antwort am 26.11.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.390 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedRaaven
  • Gesamtzahl an Themen1.454.271
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.670.715

Hersteller in diesem Thread Widget schließen