42 zoll Plasma zum zocken.

+A -A
Autor
Beitrag
Mirakel
Neuling
#1 erstellt: 24. Okt 2007, 13:03
Servus, ich suche eine 42 zoll Plasma und da ist mir der http://geizhals.at/deutschland/a263378.html ins auge gestochen. Zocken möchte ich damit zu 70 Prozent fernsehen zu 20 prozent und dvd schauen zu 10 prozent ungefähr.

Preis bis maximal 1000 euro. Wir haben einen kabelanschluss aber keinen digitalen.
dowczek
Inventar
#2 erstellt: 24. Okt 2007, 13:07
Guter und günstiger Plasma. Aber wieviel willst Du denn genau spielen, vor allem am Stück? Denn grundsätzlich sind LCDs für Dauerzocker besser, als Plasmas.

Geht es aber nur um einige Stündchen hier und da, ist es kein Thema.
Mirakel
Neuling
#3 erstellt: 24. Okt 2007, 13:12
Naja wollte schon so ungefähr 2-4 stunden zocken am stück
dowczek
Inventar
#4 erstellt: 24. Okt 2007, 13:16
Das sollte kein Problem darstellen. Erschrecke aber nicht, wenn statische Bilder (z.B. Lebensbalken oder Zahlen) nachher vor allem bei dunklen Bildern nachleuchten.

Ist nicht schlimm, aber sollte man wissen.
Mirakel
Neuling
#5 erstellt: 24. Okt 2007, 13:25
Des weiß ich :D, solang se nicht einbrennen.

Aber die Plasmas von heute haben ja so einen bildschirmschoner oder?


[Beitrag von Mirakel am 24. Okt 2007, 13:54 bearbeitet]
mw83
Inventar
#6 erstellt: 24. Okt 2007, 15:33
bei 2-4 Stunden Dauerzocken würde ich eher zu einem guten LCD greifen, für TV/DVD favourisiere ich aber immer noch Plasma.

Sharp 42XL2E wäre ein wirklich guter LCD
dowczek
Inventar
#7 erstellt: 24. Okt 2007, 16:31

Aber die Plasmas von heute haben ja so einen bildschirmschoner oder?

Der bringt Dir aber nichts während dem Spielen. Der geht ja nur dann an, wenn sich länger nichts tut.
Mirakel
Neuling
#8 erstellt: 24. Okt 2007, 19:34
Der Sharp 42XL2E is mir eindeutig zu teuer.

Hmm was mach ich etz? n Plasma oder n LCD? Wenn es dem Plasma nix ausmacht des mitn zocken dann klar ein Plasma hmm...
Mirakel
Neuling
#9 erstellt: 25. Okt 2007, 12:40
Wenn der sich eingebrennt hat kann man des wieder wegmachen? ich hab was gelesen mit einem weißem hintergrundbild und die nacht durchlaufen lassen dann sollte es weg sein stimmt dass?
dowczek
Inventar
#10 erstellt: 25. Okt 2007, 12:48

Mirakel schrieb:
Wenn der sich eingebrennt hat kann man des wieder wegmachen? ich hab was gelesen mit einem weißem hintergrundbild und die nacht durchlaufen lassen dann sollte es weg sein stimmt dass?

Nein. Einbrennen ist ein permanenter Schaden. Was man jedoch problemlos weg bekommt, ist das sogenannte Nachleuchten.
Mirakel
Neuling
#11 erstellt: 25. Okt 2007, 13:00
Oh okay, ich weiß nicht was ich tun soll , gibt es den einen gescheiden LCD wo auch keine schlieren usw macht?

Was sagt ihr zu dem da LG 32LC51 der soll ja top sein, zwar nur ein 81cm aber der würde auch reichen und ich spar ne menge geld...

Kabel digital hol ich mir auch noch.
mw83
Inventar
#12 erstellt: 25. Okt 2007, 15:23
in 32 Zoll favourisiere ich klar diese Geräte

Sony 32D3000
http://www.idealo.de...dl-32d3000-sony.html

Sharp 32RD2E
http://www.idealo.de...-32-rd-2e-sharp.html

Philips 32PFL7962
http://www.idealo.de...pfl7962-philips.html

das sind derzeit die besten Geräte in 32 Zoll

wenn es nun eben auf der selben Qualität sein soll und ne Nr. größer dann musst du auch etwas mehr Geld ausgeben oder eben mit leichten Einbusen in der Bildqualität leben.
Mirakel
Neuling
#13 erstellt: 29. Okt 2007, 03:03
Hier mal ein auszug zum Einbrennen bei Plasmas

Plasmafernseher haben eine hohe Einbrenngefahr!

Eines der ältesten Märchen der Fernsehwelt. Nicht zuletzt deswegen, weill "Einbrennen" oftmals mit "Nachleuchten" verwechselt wird. Plasmafernseher besitzen ein phosphorhaltiges Gas, welches sich zwischen zwei Glasscheiben befindet. Statische Bildinhalte, wie z.B. Senderlogos, welche über sehr lange Zeit konstant eingeblendet werden, können zu einem Nachleuchten führen. Dies bedeutet, dass man das Logo schemenhaft, bzw. als Schatten trotz Umschalten noch einige Zeit erkennen kann, vor allem bei sehr dunklen Bildstellen.

Einbrennen dagegen nennt man den Zustand, wenn aus dem harmlosen Nachleuchten in irreperabler Schaden geworden ist, die Schatten also nicht mehr weg gehen. In diesem Falle wäre der Fernseher tatsächlich defekt. Diverse Zeitschriften (darunter die AudioVision) haben jedoch nachgewiesen, dass es nur sehr schwer möglich ist, ein Bild einbrennen zu lassen. In einem Test wurde ein Standbild mehr als 24 Std. permanent angezeigt, was erst nach dieser Zeit tatsächlich zu leichten Einbrenneffekten führte.

Im normalen Fernseh-, DVD-, oder auch Spielebetrieb besteht heute also im Grunde keine Gefahr mehr.

Also kann ich getrost den plasma kaufen http://geizhals.at/deutschland/a263378.html oder gibt es für 100-200 euro einen besseren?


[Beitrag von Mirakel am 29. Okt 2007, 03:50 bearbeitet]
mw83
Inventar
#14 erstellt: 29. Okt 2007, 17:01
können kannst du.

aber diese Sparversion würde ich nicht kaufen, hat nur 1xHDMI, dann lieber den PV71F der hat wenigstens 2.
Mirakel
Neuling
#15 erstellt: 29. Okt 2007, 18:54
Was heißt sparversion? der eine hdmi is mir eigentlich egal weil für 300 euro mehr einen hdmi mehrer is kein kaufgrund für mich.^^
mw83
Inventar
#16 erstellt: 29. Okt 2007, 18:57
es ist ja nicht nur das, auch im inneren ist es nicht das normale Modell, sondern eben eine leicht abgespeckte Version.
deepmac
Inventar
#17 erstellt: 30. Okt 2007, 17:09
Der Unterschied sibnd doch nur die anschlüsse und das design>? wenn man über Receiver einspeist, sollte der doch ausreichend sein
mw83
Inventar
#18 erstellt: 30. Okt 2007, 17:17
das normale Modell hat mehr Kontrast und verfügt über einen Sub-Pixel-Kontroller.

von der Sparvariante halte ich nicht sehr viel, für das Geld ist die normale Variante doch die bessere Wahl.

wenn ich es noch günstiger will, dann kaufe ich mir gleich einen Samsung C91
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
42 zoll lcd oder plasma
lion21 am 07.09.2009  –  Letzte Antwort am 12.09.2009  –  10 Beiträge
Gesucht: 40/42 Zoll zum Zocken
neXGamJehuty am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 22.07.2008  –  15 Beiträge
42 Zoll nur zum Zocken (Ps3+Xbox360)
Dobutrex am 06.04.2013  –  Letzte Antwort am 06.04.2013  –  3 Beiträge
42 Zoll: Plasma oder LCD?
Philipp139 am 18.03.2010  –  Letzte Antwort am 19.03.2010  –  8 Beiträge
40 Zoll LCD oder 42 Zoll Plasma ?
canocan am 28.12.2007  –  Letzte Antwort am 29.12.2007  –  6 Beiträge
Plasma? LCD? > 42 Zoll
H1Chris am 17.10.2010  –  Letzte Antwort am 17.10.2010  –  2 Beiträge
42" zum Zocken
Lucash am 05.11.2013  –  Letzte Antwort am 07.11.2013  –  5 Beiträge
Welches 42 Zoll Plasma
thomey am 26.04.2006  –  Letzte Antwort am 27.04.2006  –  4 Beiträge
LCD / Plasma 42 Zoll
Jugk am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 07.12.2009  –  3 Beiträge
Panasonic Plasma 42 Zoll
Chiller333 am 18.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.308 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedhifivint
  • Gesamtzahl an Themen1.426.067
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.142.882

Hersteller in diesem Thread Widget schließen