Kaufberatung LCD TV bis EUR 600,--

+A -A
Autor
Beitrag
Carnal
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Jul 2010, 14:50
Hallo Jungs und Mädls,

ich möchte morgen gerne einen TV kaufen gehen und habe mal die Saturn-Seite nach Geräten gefilzt.

Dabei bin ich auf 4 Modelle gestossen, die in Frage kommen würden. Vielleicht ist der eine oder andere hier im Forum der mir bei der Entscheidung helfen kann.

Das sind die Geräte die Preislich meinen Vorstellungen entsprechen - nur welcher ist am Preiswertesten?

SAMSUNG
LE 40 C 530 F 1 WXZG
http://www.saturn.at...entCat=T00.00.12.13.


PHILIPS
40 PFL 5605H/12
http://www.saturn.at...entCat=T00.00.12.13.


SONY
KDL 40 BX 400 AEP 40 FULL HD 50H
http://www.saturn.at...entCat=T00.00.12.13.


PHILIPS
42 PFL 3605 H/12
http://www.saturn.at...entCat=T00.00.12.13.


Würde mich freuen wenn ihr mir einen empfehlen könnt. Wenn es ein anderes Modell gibt dass ihr empfehlen möchtet, ich bin für alles offen!

Vielen Dank und liebe Grüsse aus Wien

Jenny


[Beitrag von Carnal am 09. Jul 2010, 14:52 bearbeitet]
Teoha
Inventar
#2 erstellt: 09. Jul 2010, 16:31
Hallo,

auch hier zuerst unser Standardfragebogen, damit wir das beurteilen können:

1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt

2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungefähre Anteil an dem was man sich so anschaut (bsp. ca. 20% Analog-Kabel 40% DVD 40% Konsolen) und wie man zur Zeit TV empfängt (Analog, digital, Sat, Kabel,..)

3. Der Sitzabstand zum Fernseher und dessen Position bezüglich einfallendem Sonnenlicht

4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte

5. Wieviel man ausgeben möchte

6. Ob die PC Nutzung wichtig ist?

7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)

8. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, CRT, Rückpro) oder ein bestimmtest Gerät (bsp. Panasonic TH-42PV500E) das man näher ins Auge gefasst hat und WARUM

9 Sehgewohnheiten, bzw. wann schaut man TV, abends, tagsüber im Hellen.....

gruss
Carnal
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Jul 2010, 18:54
1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt

RÖHRENKISTE

2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungefähre Anteil an dem was man sich so anschaut (bsp. ca. 20% Analog-Kabel 40% DVD 40% Konsolen) und wie man zur Zeit TV empfängt (Analog, digital, Sat, Kabel,..)

Wir möchten mit nem USB Stick videos schauen - hauptsächlich avi und vob bzw m2ts files

3. Der Sitzabstand zum Fernseher und dessen Position bezüglich einfallendem Sonnenlicht

etwa 3-4 meter

4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte

40 - 42 Zoll

5. Wieviel man ausgeben möchte

600 - 650 EURO

6. Ob die PC Nutzung wichtig ist?

Nein

7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)

HD KabelReveiver folgt in kürze! PS3 eher nicht aber durchaus vielleicht ein Mediacenter zum streamen von dateien.

8. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, CRT, Rückpro) oder ein bestimmtest Gerät (bsp. Panasonic TH-42PV500E) das man näher ins Auge gefasst hat und WARUM

die bereits genannten, weil bei saturn verfügbar und wir wollen morgen kaufen!

9 Sehgewohnheiten, bzw. wann schaut man TV, abends, tagsüber im Hellen.....

bei uns rennt der tv rund um die uhr :-)


Danke für die Hilfe!
Teoha
Inventar
#4 erstellt: 09. Jul 2010, 20:09
Hi,#
wenn ihr Wert auf ein gutes TV-und Filmbild legt, dann rate ich von den genannten (Billig-) LCDs ab.

Der beste Fernseher-Ersatz für eine Röhre ist ein Plasma.

Panasonic TX-P42S20

Besseres Bild als der macht euch kein Gerät in der Preisklasse. Zwar kein USB, aber das erldigt man sowieso besser per Mediacenter. Es gibt kaum TVs die per USB alle Formate problemlos abspielen.

Sehr euch den S20 mal an, aber denkt daran, das Plasmas im MM und Saturn immer etwas blasser wirken als die LCDs daneben.
Zu Hause ist das dann anders, ein Plasma macht ein deutlich natürlicheres Bild und auch die Farbdarstellung ist nicht so unecht poppig wie bei preiswerten LCDs.

Gruss
zwiebelchen89
Inventar
#5 erstellt: 10. Jul 2010, 22:34
Da habt ihr ja die Wahl zwischen Pest und Cholera, wenn ihr unbedingt dem Metro-Konzern euer Geld in den Rachen werfen wollt !

Allen genannten Modelle sind schon recht billig. Beim Preis hingegen zu teuer für's gebotene

Ich würde auch ein TV-Gerät holen, was ein perfektes Bild zaubert (und wofür die Dinger auch primär entworfen worden sind), und für den ganzen Multimedia-Kram ein Mediacenter oder eine WD Live holen.

Ist der TV keiner direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt, dann kann ich mich Teoha nur anschließen:

Panasonic P42S20 !
Carnal
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Jul 2010, 06:17

Teoha schrieb:
Hi,#
wenn ihr Wert auf ein gutes TV-und Filmbild legt, dann rate ich von den genannten (Billig-) LCDs ab.

Der beste Fernseher-Ersatz für eine Röhre ist ein Plasma.

Panasonic TX-P42S20

Besseres Bild als der macht euch kein Gerät in der Preisklasse. Zwar kein USB, aber das erldigt man sowieso besser per Mediacenter. Es gibt kaum TVs die per USB alle Formate problemlos abspielen.

Sehr euch den S20 mal an, aber denkt daran, das Plasmas im MM und Saturn immer etwas blasser wirken als die LCDs daneben.
Zu Hause ist das dann anders, ein Plasma macht ein deutlich natürlicheres Bild und auch die Farbdarstellung ist nicht so unecht poppig wie bei preiswerten LCDs.

Gruss


Hi, danke für diesen Tipp - wir haben uns Samstag einige TV angesehen, unter anderem auch diesen hier. Bei MediaMarkt war der leider zu teuer - über 800EUR. Ich habe mir eure Empfehlung zu Herzen genommen und noch ein bisschen im Netz recherechiert - Zu Schluss wird es der S20 werden. Klingt nach einen soliden guten Stück!

Ich danke dir und auch zwiebelchen89 für eure Zeit - wenn wir den TV haben und alles gut testen konnten lassen wir Euch wissen wie wirs finden!

Danke und GLG!

Jenny
Teoha
Inventar
#7 erstellt: 13. Jul 2010, 07:02
Hi,

schön, lasst uns hören wie er ist.

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bitte um Kaufberatung bis 600 EUR
minimalwerk am 01.12.2008  –  Letzte Antwort am 01.12.2008  –  10 Beiträge
Kaufberatung LCD bis 600?
elle05 am 25.05.2010  –  Letzte Antwort am 25.05.2010  –  5 Beiträge
50" bis 600 EUR
Tafkar am 08.09.2011  –  Letzte Antwort am 08.09.2011  –  2 Beiträge
Kaufberatung 32" LCD bis 600,-
jhoenck am 30.07.2007  –  Letzte Antwort am 30.07.2007  –  7 Beiträge
Kaufberatung - 42" Plasma / LCD TV bis 600 ?
Chased am 28.09.2009  –  Letzte Antwort am 04.10.2009  –  8 Beiträge
Kaufberatung LCD 32 Zoll (bis ca. 600 EUR)
thegrudge88 am 11.11.2009  –  Letzte Antwort am 12.11.2009  –  4 Beiträge
Kaufberatung Röhre 500 - 600 EUR
DiSchu am 19.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  6 Beiträge
LCD - TV bis 600 ?
Tobias_Mueller am 11.02.2008  –  Letzte Antwort am 09.03.2008  –  6 Beiträge
Kaufberatung TV bis 1000,- EUR
Bumtschey87 am 16.01.2015  –  Letzte Antwort am 18.01.2015  –  6 Beiträge
Kaufberatung 42" LCD 2.000 bis 2.500 EUR
Deetoo am 25.07.2007  –  Letzte Antwort am 26.07.2007  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.402 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedComputerfreakX
  • Gesamtzahl an Themen1.492.538
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.375.964

Hersteller in diesem Thread Widget schließen