LG LED-TV 55' für knapp €1000.- ?!

+A -A
Autor
Beitrag
heysen
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Apr 2011, 11:11
hi alle zusamm,

hab bei "sparwelt" diesen klopper endeckt:
http://www.sparwelt....uenstig-kaufen-.html

bei amzon kost das gerät mehr als das doppelte:
http://www.amazon.de...hglanz/dp/B003VNKL4I

kennt jemand das gerät von LG ?
das kommt mir echt günstig vor, oder?
irgendwelche erfahrung (bild, ton, anschlüsse, etc.) ?


[Beitrag von heysen am 05. Apr 2011, 11:18 bearbeitet]
Sponschbob
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Apr 2011, 11:48
Hi,

ich kenne den Fernseher jetzt zwar nicht, aber das Angebot hört sich doch eigentlich ganz gut an. Du weißt aber schon das es sich dabei um B-Ware handelt, dass kann zwar alles heißen und meistens ist nur der Karton nass geworden aber darüber sollte man sich schon im klaren sein, schon wegen der Garantie usw.
heysen
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Apr 2011, 11:48
ahhh.... das erklärt natürlich den preis! hab mich nähmlich echt gewundert warum das angebot um so vieles günstiger ist als bei andern anbietern. was heisst den b-ware konkret?
der tv selber ist aber vollfunktionsfähig, oder?
Sponschbob
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Apr 2011, 20:47
Hi,

bei B-Ware kann es sich um alles handeln, zum Teil sind es Ausstellungsstücke oder Retourware die die Händler anbieten. Oder es kommt vor, dass ein oder mehrere Kartons beschädigt werden o.ä. und somit die Ware auch nicht mehr als Neuware angeboten werden kann. Funktionsfähig werden die Sachen aber in den Meisten fällen sein, wie das bei Returbo gelöst ist kann ich dir jetzt aber nicht im Detail sagen.
heysen
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Apr 2011, 11:45
Wichtig wäre mir Garantie! Bekommt man die bei Returbo? und wenn ja wie lange?
Sponschbob
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Apr 2011, 16:09
Hi,

wie wäre es mit lesen

Returbo Startseite:

Unser Qualitätsversprechen: Alle Retourwaren werden vor dem Verkauf entweder von uns oder unseren Lieferanten optisch und technisch geprüft. Da wir von der Qualität unserer Produkte überzeugt sind, gewähren wir Ihnen auch bei B-Waren nicht nur 12 sondern sogar ganze 24 Monate Gewährleistung.


[Beitrag von Sponschbob am 09. Apr 2011, 16:11 bearbeitet]
heysen
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 06. Mai 2011, 18:38
Heisst in dem Fall Gewährleistung Garantie?!?!
cavendish
Inventar
#8 erstellt: 06. Mai 2011, 20:09

heysen schrieb:
Heisst in dem Fall Gewährleistung Garantie?!?!


Nein, wenn Gewährleistung Garantie bedeuten würde, dann würde auch Garantie da stehen.


bei amzon kost das gerät mehr als das doppelte:


Soso, 1400,- ist also mehr als das doppelte von 1000,-


[Beitrag von cavendish am 06. Mai 2011, 20:15 bearbeitet]
heysen
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Mai 2011, 12:29

]
Soso, 1400,- ist also mehr als das doppelte von 1000,-


Tatsache... ist natürlich jetzt schwer zu beweisen aber als ich das angebot gefunden habe hat der selbe fernseher bei amazon noch deutlich mehr gekostet. "sponschbob" ist bestimmt in der lage das zu bestätigen!

ich wollte nur generell wissen ob man den ruhig bei returbo kaufen kann ohne das man befürchten muss der sei kaputt oder so... ich meine so oder so ist er noch immer 400.- günstiger das immerhin fast ein drittelvom amazonpreis!
cavendish
Inventar
#10 erstellt: 20. Mai 2011, 17:12

heysen schrieb:

]
Soso, 1400,- ist also mehr als das doppelte von 1000,-


Tatsache... ist natürlich jetzt schwer zu beweisen aber als ich das angebot gefunden habe hat der selbe fernseher bei amazon noch deutlich mehr gekostet.


Ok, der Thread war ja auch schon einen Monat alt, war mir nicht aufgefallen, sorry.
heysen
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 08. Jun 2011, 11:50
Hmm... jetzt ist der glaub ich schon vergriffen
Kann den garnicht mehr in Warenkorb packen...

Aber hab eine alternative gefunden:

http://www.returbo.d...thrazit-schwarz.html

UVP liegt bei angeblich 2.499.-
ist ein bisschen teurer, aber von Samsung TVs höre ich immer nur gutes... kann mir jmd zu dem Modell was sagen?
Sponschbob
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 20. Jun 2011, 22:26
Das Ding ist schon echt ein klopper, aber wenn man überlegt das man 44 Prozent Sparen kann ist das Angebot schon verlockend.
heysen
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 22. Jun 2011, 15:53
Kennt jmd ein Anbieter der bei dem Preis von "returbo" mit halten kann?
Sponschbob
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 23. Jun 2011, 19:16

heysen schrieb:
Kennt jmd ein Anbieter der bei dem Preis von "returbo" mit halten kann?


Frag mal Meister google, der weiß in der Regel alles


[Beitrag von Sponschbob am 23. Jun 2011, 19:17 bearbeitet]
heysen
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 11. Jul 2011, 13:15
Mit dem hab ich schon gesprochen Dachte vlt. weiss jmd was was master google nicht auf den ersten zwei seiten weiss
Sponschbob
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 12. Jul 2011, 16:05
Du könntest natürlich noch bei Bing nachfragen, der weiß in der Regel auch eine Menge

Nee mal im ernst, Returbo.de ist zwar schon recht günstig, aber bekanntlich geht es ja immer noch ein bisschen billiger. Aber für mich stellt sich dann auch irgendwann immer die Frage wie Seriös so ein Anbieter am Ende wirklich ist und da kann man sich bei Returbo.de schon recht sicher sein das man keinem Betrug aufsitzt.
heysen
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 23. Sep 2011, 15:29
wovon machst du den Stempel "seriös" abhängig ?!
also ab wann ist ein Internetdienstleister für dich seriös vlt. am bsp. "returbo", ist der "seriös"?
ctu_agent
Inventar
#18 erstellt: 23. Sep 2011, 15:38

Sponschbob schrieb:
Hi,

wie wäre es mit lesen

Returbo Startseite:

Unser Qualitätsversprechen: Alle Retourwaren werden vor dem Verkauf entweder von uns oder unseren Lieferanten optisch und technisch geprüft. Da wir von der Qualität unserer Produkte überzeugt sind, gewähren wir Ihnen auch bei B-Waren nicht nur 12 sondern sogar ganze 24 Monate Gewährleistung.


Ja, das ist wirklich großzügig von dem Anbieter, dass er die gesetzliche Gewährleistung von zwei Jahren freiwillig auf zwei Jahre erhöht.

Wer so wirbt, den würde ich mit Vorsicht anfassen
feller6098
Stammgast
#19 erstellt: 23. Sep 2011, 15:46
So pauschal ist das nicht zu sehen. Retourware kann man auch durchaus als Gebrauchtware sehen.

Und dann kann die Gewährleistung auf 12 Monate reduziert werden.

Daher ist es schon okay, auf grundsätzlich 24 Monate hinzuweisen. Dann gibt es nämlich gar keine Diskussionen.
ctu_agent
Inventar
#20 erstellt: 23. Sep 2011, 15:54
Ist natürlich eine Definitionssache.

Gebrauchtgeräte haben aber nicht automatisch nur 12 Montae Gewährleistung, sondern nur dann wenn der Verkäufer in seinen Verkaufsbedingungen diese auf 12 Monate begrenzt.
, sonst gelten 24 Monate.
feller6098
Stammgast
#21 erstellt: 23. Sep 2011, 15:56
Deshalb hatte ich geschrieben

"dann kann"

Und die meisten machen es auch.
ctu_agent
Inventar
#22 erstellt: 23. Sep 2011, 15:58
Da hast du natürlich recht.
feller6098
Stammgast
#23 erstellt: 23. Sep 2011, 15:58
heysen
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 25. Sep 2011, 14:48
ähh... ist das eurer meinung nach jetzt ausschlaggeben für den status "seriös" ?! helft mir mal auf die sprunge,weilich mich nicht so auskenne,aber gibt es nicht so was wie "trusted user"(ebay) auch für normale i.net.shops?
feller6098
Stammgast
#25 erstellt: 25. Sep 2011, 15:26
Es gibt sowas. Nennt sich trustes Shops.

Returbo scheint dort auch gelistet zu sein. Sieh Dir das hier mal näher an:

Trsuted shops

Aber bitte selber genauer prüfen. Fehlt mir im Moment die Zeit zu.
heysen
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 27. Sep 2011, 12:21
hast recht! hat sogar eine sehr gute Bewertung 4.65pkt./5pkt.
nur wie weit kann man "trusted shops" trusten?
was muss ein shop haben um das abzeichen zu bekomm ?
feller6098
Stammgast
#27 erstellt: 27. Sep 2011, 16:19
Wollte darauf hinaus, dass es sich bei "Trusted Shop" um einen Käuferschutz handelt. Neben dem ursächlichen Verkäufer hast Du noch eine zusätzliche Absicherung.
heysen
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 05. Okt 2011, 19:50
Klingt Super noch mal für mich, das heisst wenn ich was bei returbo bestelle und das entspricht nicht dem was die anbieten dann kann ich mir über "trusted shops" das geld wieder holen?
feller6098
Stammgast
#29 erstellt: 06. Okt 2011, 05:47
Zuerst natürlich über den Verkäufer. Trusted shop ist eine art Versicherung wenn der Verkäufer nicht liefert, oder das Geld nicht zurückerstatten würde.
heysen
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 22. Okt 2011, 14:42
das wusste ich gar nicht bis jetzt. danke für die aufklärung tolle sache das mit dem "trusted shops" hab jetzt noch ein besseres gefühl was returbo betrifft.
Sponschbob
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 25. Okt 2011, 18:56

heysen schrieb:
wovon machst du den Stempel "seriös" abhängig ?!
also ab wann ist ein Internetdienstleister für dich seriös vlt. am bsp. "returbo", ist der "seriös"?



Hi,

klar, mit der Seriosität ist das immer so eine Sache aber die beiden Siegel von "Trusted Shops" und "EHI" geben einem wenigstens ein wenig Sicherheit. Zudem hab ich dort (bei Returbo.de) mal angerufen und siehe da ich hab unter der Telefonnummer sogar jemanden erreicht.
heysen
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 29. Okt 2011, 09:14
ach... das so ungewöhnlich das man auch jmd unter der angegebenen telefonnummer erreicht?!
Sponschbob
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 30. Okt 2011, 20:44

heysen schrieb:
ach... das so ungewöhnlich das man auch jmd unter der angegebenen telefonnummer erreicht?!


An sich nicht, aber das heißt schon mal das es den Laden wenigstens gibt und es nicht nur eine Art Briefkastenfirma ist.
heysen
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 06. Nov 2011, 16:23
achso meinst du das. angeblich ist der frimensitz in berlin, was ja zu not auch leicht überprüfbar ist. ich frag mich nur wie die an die sachen kommen? kaufen sie die direkt vom produzenten so als restpostenware?
Sponschbob
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 11. Nov 2011, 16:31
Keine Ahnung,
ich könnte mir vorstellen, dass die mehrere Lieferanten oder Partner haben die sie mit Ware versorgen. Oder es steckt so was wie Mediamarkt/Saturn dahinter, wenn ich daran denke wie oft ich schon was zurückgebracht habe fällt dort sicher eine Menge Retour Ware an.
heysen
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 16. Nov 2011, 14:04
Ja, ich auch! Manchmal einfach nur weil es mir dann doch nicht gefallen hat was ich gekauft hab' Und rechtlich dürfen sie das ja nicht wieder in Verkauf stellen. Gibt es den vlt. eine direkte Anlaufstelle bei Saturn oder MediaMarkt für RetoureWare? So das man es noch günstiger als bei Returbo bekommt? Was ja schon fast unmöglich ist
Sponschbob
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 20. Nov 2011, 14:10

heysen schrieb:
Gibt es den vlt. eine direkte Anlaufstelle bei Saturn oder MediaMarkt für RetoureWare? So das man es noch günstiger als bei Returbo bekommt? Was ja schon fast unmöglich ist ;)


Hi,

ich glaube nicht, damit würden die sich ja nur selber Konkurrenz machen.
Allerdings wenn du damit recht hast das Retourware nicht wieder in den regulären Handel dürfen müssten die Sachen ja weggeschmissen werden. Was mich in unserer Konsumgesellschaft allerdings auch nicht wundern würde.

Da ist es doch besser die Waren fast 50% günstiger als im regulären Handel anzubieten.

Mir ist es doch egal ob der Karton schon einmal geöffnet wurde
heysen
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 06. Dez 2011, 18:06
jup. genau so seh ich das auch. frag mich nur ob www.returbo.de die einzigen sind? es müsste doch andere schlaue geschäftsleute geben, die die selbe idee hatten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
55" LED Fernseher Empfehlungen
Jbb93 am 10.01.2014  –  Letzte Antwort am 12.01.2014  –  7 Beiträge
LED TV 55" unter 1000 ?
Steffney am 14.03.2015  –  Letzte Antwort am 02.09.2015  –  16 Beiträge
Suche 55" LED TV - 1000?
Miragu am 25.12.2013  –  Letzte Antwort am 25.12.2013  –  3 Beiträge
LED TV 55" bis 1000 ?
Tobiias am 06.05.2015  –  Letzte Antwort am 06.05.2015  –  3 Beiträge
~55" LED 1000?
InsaneLiquid am 28.12.2016  –  Letzte Antwort am 03.01.2017  –  10 Beiträge
LED TV 55 ZOLL
RIPPEN am 31.01.2014  –  Letzte Antwort am 01.02.2014  –  3 Beiträge
55 Zoll TV bis 1000 ?
prefix92 am 25.05.2018  –  Letzte Antwort am 26.05.2018  –  5 Beiträge
Entscheidungshilfe LED-TV - 55 Zoll +/- 1000 ?
Kusanagi am 25.03.2013  –  Letzte Antwort am 27.03.2013  –  2 Beiträge
Kaufberatung 55" LED ,1000 - 1800 ?
Tikoe am 05.01.2015  –  Letzte Antwort am 05.01.2015  –  5 Beiträge
Kaufberatung 3D-LED TV 55" um 1000?
Carbonat am 28.12.2012  –  Letzte Antwort am 29.01.2013  –  26 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.569 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedCurtisovelt
  • Gesamtzahl an Themen1.420.481
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.045.567

Hersteller in diesem Thread Widget schließen