TV gesucht mit 50 Zoll

+A -A
Autor
Beitrag
TV_Freund
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Apr 2014, 15:04
ich habe einen KUro 42 zoll hd ready seit 2007
der ist super
ich will aber einen 50 er
Ich will einen super Schwarzwert
Ich habe eine Vu+ Solo 2 Satelliten Box mit Twin Tuner für Astra + Hotbird
ich schaue viel auf Nicht Sky Sendern mit 740 er Auflösung auch weniger hin und wieder auch mehr
ich sehe gerne Filme auf dem DVD Rekorder von Pioneer - Scart Buchse, den behalte ich mir weil er ein super Menü hat und eine Schnittvorrichtung für Filme usw.
ich habe einen alten Blu Ray Player der ich mir noch mal auswechsle vn Pioneer weil er zu langsam ist
den BDP 52 oder so
ich habe einen VHS Rekorder noch immer aus Nostalgie Gründen
der TV sollte 50 Zoll haben ,unter 3000 € liegen wenn es geht
ich bin ein TV Freak, 5 - 7 Stunden rennt der TV oft auch wenn ich nicht hingucke weil daneben meine Computeranlage steht mit allem möglichen
ich sehe gerne Filme, DVD, avis, ja keine Ahnung alles mögliche
ich habe keine Stereo Anlage, Soundbarren, naja Bose um 1500 € ist mir noch zu teuer und für den Subwoofer hinter dem TV habe ich begrenzt Platz oder hinter dem Computer am boden ganz unten aber das würde ja nichts bringen denke ich
So jetzt frage ich was für einen TV bräuchte ich
der Sony X 9 ist super zu breit und UHD ist super aber es gibt ja nix dafür
3 D ist mir nicht so wichtig aber ein netter Zusatz
Internet anbindung für Youtube Videos ist nett aber nicht unbedingt vonn nöten
CI Schacht nicht nötig da ich Receiver habe
LED LCD Oled, keine Ahnung, habe zu Hause immer Plasma TV gehabt
ja was würdet ihr raten?
Matz71
Inventar
#2 erstellt: 05. Apr 2014, 10:58
Wenn du 55 Zoll hinbekommst dann den Sony w905,gerade bei Media für schlappe 1399€.Glaube aber nur noch bis Heute.
TV_Freund
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Apr 2014, 16:23
und wenn nur 50 zoll?
was ist mit oled dem sony x9, led lcd?
Hardrock82
Inventar
#4 erstellt: 05. Apr 2014, 21:48

TV_Freund (Beitrag #3) schrieb:
und wenn nur 50 zoll?
was ist mit oled dem sony x9, led lcd?


Das ist ein UHD LCD, kein OLED.
Und UHD wird dir erst groß was bringen, wenn Blurays diese Auflösung wiedergeben können,
dazu braucht man dann aber auch wieder einen neuen Bluray Player/Recorder.
TV_Freund
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Apr 2014, 15:24
was wär da im 50 zoll bereich für ein tv der meinem 42 er kuro pioneer gleichkommt von farbe her?
ich weiß immer noch nicht ob led lcd oder plasma
Hardrock82
Inventar
#6 erstellt: 07. Apr 2014, 15:00
Wie schon Matz71 erwähnte kommt der W905 gut in Frage,
da dieser mit aktiven Local Dimming einen Schwarzwert auf KURO Niveau erreicht.

Ansonsten soll der Panasonic VTW60 dies nach "nur" 100 Stunden Betrieb noch schaffen
aber man kriegt die Modelle sehr schwer noch,
wobei selbst die technisch abgespecktere Version (STW60) da einen guten Job macht.

Samsung ist übrigends einer der wenigen Anbieter, der noch einen Chinch/Component Eingang anbietet,
bei den anderen HDTVs muss man sich einen Adapter zu kaufen.

Ich geh auch mal davon aus das du mit "740 er Auflösung" eigentlich HD Ready 720p meinst?

Und Bose kauft man sich auch nicht für Heimkino Raumbeschallung.
Und einen Subwoofer stellt man auch nicht hinterm TV.

Als Alternative wende ein gutes aber nicht überragendes Schwarz akzeptieren könntest´
und du auch nciht Triluminos vom W905 extra mit bez. willst, dann wäre vielleicht auch der 50" W805B ne gute Idee.

Ich persönlich würde entweder jetzt schon beim W905 zuschlagen,
da es den 55" bei MM derzeit für preiswerte 1400€ gibt.
Oder noch warten wie gut die neuen Panasonic Modelle abschneiden.
Der Panasonic DTW60 LCD mit 50" soll ja 2013 auch ganz gut gewesen sein,
hatte auch schon einen Twin Tuner drin,
aber leider war der Schwarzwert (dank IPS Panel) eher mässig
und nur mit Beleuchtung hinterm TV für die Augen als "gut" zu tricksen.

Ansonsten hat der fürn LCD noch einen "gutes Schwarz" native 200Hz und top 3D
http://www.hoh.de/tv...%27%27%29%203D%20LED
aber ich weiss leider nicht, ob man Schwierigkeiten mit'nem Deutschen Samsung Service beim Garantiefall kriegen würde
da dies das EU Modell ist.
Da müssteste dich im passenden Samsung F7090/8090 Thread mal schlau machen.

Gruss
eraser4400
Inventar
#7 erstellt: 07. Apr 2014, 15:55
Zitat: ....da es den 55" bei MM derzeit für preiswerte 1400€ gibt.

>Soweit ich weiß, galt das Angebot nur bis Samstag letzter Woche.
Hardrock82
Inventar
#8 erstellt: 07. Apr 2014, 16:36

eraser4400 (Beitrag #7) schrieb:
>Soweit ich weiß, galt das Angebot nur bis Samstag letzter Woche.


Achja stimmt, najut dann muss man wohl etwas mehr Geld investieren,
aber nichts desto trotz ist's das Wert.
Matz71
Inventar
#9 erstellt: 07. Apr 2014, 18:00
Habe gestern gelesen das es angbeblich bis Mittwoch gilt.
eraser4400
Inventar
#10 erstellt: 07. Apr 2014, 18:30
Ne. Beim MM zb. gibts das zb. seit heute net mehr...
Matz71
Inventar
#11 erstellt: 07. Apr 2014, 19:18
Ok.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 07. Apr 2014, 19:22
Selbst 1600€ oder mit etwas Verhandlung 1500€ sind total in Ordnung angesichts der nachfolgenden FHD Rotstiftfernseher.
Matz71
Inventar
#13 erstellt: 07. Apr 2014, 19:25
Sollte möglich sein.Beim Planten liegt der Preis bei 1799€.
TV_Freund
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 08. Apr 2014, 20:51
ah ja danke du meinst also den

http://www.amazon.de...uminos/dp/B00CCKNHWO

oder den pana:

http://www.amazon.de...r=1-1&keywords=STW60

die sollte es in 50 zoll geben

was ist mit dem sound? die meisten TV haben ja keinen resonanzkörper und wie kann
ich zwischen den 2 unterscheiden? im Media Markt sehen beide gelich gut aus

wegen der 740 er auflösungich schaue Familie Feuerstein auf dem Sender Boomerang in 544x740

wo stellst du einen subwoofer hin? und die bose habe ich getestet
und die haben einen suepr sound
die da ist von canton und soll besser sein

http://www.amazon.de...ywords=bose+soundbar

man zahlt angeblich keinen Namen wie bose

was nimmt amn da sonst?

ich bin wie gesagt einer der ein super Bild immer haben will wie jetzt
3 D wäre nicht übel

und ja wegen dem Sound was macht man da?
die meisten TV geärte sind alle ur dünn

glaubst du dass pana mit zieht heuer? die technik ist doch schon am höchsten stand
undich kann mich noch immer nicht für lcd oder led oder plasma entscheidne
alle sind super oder?

der:

http://www.amazon.de...1-1&keywords=55F7000

ist mir zu dünn irgendwie

was ist mit dem ganzen UHD zeug hast das jetzt einen sinn?
Hardrock82
Inventar
#15 erstellt: 09. Apr 2014, 12:45

TV_Freund (Beitrag #14) schrieb:
was ist mit dem sound? die meisten TV haben ja keinen resonanzkörper und wie kann
ich zwischen den 2 unterscheiden? im Media Markt sehen beide gelich gut aus


Ohne es jetzt genau zu wissen, würde ich davon ausgehen,
das der Panasonic durch kompakter Bauart einen besseren Klang bereitstellt.
Wenn der dann noch wie mein VT50 sowas wie Mittel/Hochtöner verbaut hat
und das Klangbild nach vorne raus ausgestrahlt wird, ist die sache sowie schnel gegessen.


wegen der 740 er auflösungich schaue Familie Feuerstein auf dem Sender Boomerang in 544x740

Ist aber ein komischer HD Ready TV so'ne Auflösung kenne ich ja garnicht,
mein Phillips hatte damals bei HD eine Auflösung von 1280x720p.


wo stellst du einen subwoofer hin? und die bose habe ich getestet
und die haben einen suepr sound
die da ist von canton und soll besser sein


Bin jetzt etwas verwirrt willste jetzt eine Soundbar oder lieber ein Kompaktboxenset die echten 5.1 Klang erzeugen können
und nicht so'n Virtual Dolby Surround misst?
Und mein Subwoofer steht neben meinen Nubox 511 LS da er somit das Klangbild nicht so defus erscheinen lässt
als wenn er jetzt zbsp,. in der Ecke steht.
Aber für sowas kannste dich ja auch hier oder beim Thema gute Soundbar
hier informieren.


man zahlt angeblich keinen Namen wie bose
was nimmt man da sonst?


Natürlich zahlste auch für den Namen Bose wie bei jeder anderen Vertriebsfirma.
Bose steht ber eher für Hifi Car Klang ich habe bisher im Surroundbereich niemanden erlebt der Bose entpfahl,
da kommen dann eher immer die Rufe nach günstigen Kompaktboxen von Klipsche/Canton/H&K oder Nubert.


was ist mit dem ganzen UHD zeug hast das jetzt einen sinn?

Meiner Meinung nach derzeit noch totaler Unsinn und auch nur bei bestimmten größen ab 65" ^ geeignet,
gibt ja noch nicht mal mehr Bluray Player die Ultra HD nativ ausgeben können.
Und die werden am Anfnag auch sau teuer sein, genau so wie damals die FHD Player.


[Beitrag von Hardrock82 am 09. Apr 2014, 12:46 bearbeitet]
TV_Freund
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 09. Apr 2014, 14:11
nun wenn ich mir am sky Sender Boomerang Familie feuerstein anschaue steht amn V+solo 2 Receiver bei mir als information 544x740 und dass ist aber das was ausgesendet wird oft auch wird 740 x irgendwas gesendet also ich suche was mit gutem bild das problem., 55 ist mir etwas zu breit, und der X 9 von sony der UHD der mir sogefällt, den es uach in 46 zoll gibt ist mir zu breit weil die lautsprecher auf der seite sind.

soundbar ist mir übrignes lieber habe 0 platz für satellitenlautsprecher und verkabelungen bei mir ist alles verbaut und kein platz +g+g ja soundbar wäre super am liebsten ohne subwoofer der im Media erklärte mir dass ich den subwoofer auch am boden hinter dem Computer haben kann oder hinter dem TV das macht nichts
Hardrock82
Inventar
#17 erstellt: 09. Apr 2014, 14:36
Dann würde ich dir entpfehlen entweder erstmal einen Sony W805B mit 50" auszutesten
oder auf einen neuen Panasonic LCD zu warten,
Beipackstrippe ist da der Experte für, der kann dich zu den kommenden Modellen wohl gut beraten.
TV_Freund
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 21. Apr 2014, 22:13
ah
http://www.amazon.de...&keywords=Sony+W805B
den meinst du?
was mich wundert,wieso haben alle kein scart mehr?
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 21. Apr 2014, 22:32
Ich sehe da bei den technischen Daten sehr wohl einen Scart-Eingang.
TV_Freund
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 22. Apr 2014, 08:08
nein nicht bei dem aber bei fast allen egal ob panasonic samsung hitachi oder was wieß ich, die haben alle keinen scart anschluss mehr
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 22. Apr 2014, 08:45
Panasonic hat überall Scart. Die Einstiegsserie hat einen normal großen Eingang, die höheren Serien Mini-Scart (Adapter liegt immer bei).
Samsung hat Scartanschlüsse. Weiß nicht, was du willst...
TV_Freund
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 22. Apr 2014, 17:08
aha ist mir neu war im media markt
kein paansonic von den neuen dünnen hatte einen scart anschluß, alle haben nru sowas wie hdmi was man laut dem verkäufer mit scart verbinden muß ,da gibts so 400 € teure adapter dazu
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 22. Apr 2014, 18:11
Nein, die kosten um die 500€.
TV_Freund
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 22. Apr 2014, 19:05
ja du wirst lachen dass hat mir ernsthaft ein MM verkäufer erzählt ich habe jedenfalls alle tv angesehen bis auf den neuen sony hat keiner einen scart echt jetzt
Hardrock82
Inventar
#25 erstellt: 22. Apr 2014, 19:17

Beipackstrippe (Beitrag #21) schrieb:
Samsung hat Scartanschlüsse.


Kann ich bestättigen hatte mit meinen Bruder (Samsung F6170) am Sa, seit gefühlten hunderten von Jahren mal wieder PS2 gezockt.
Uh war das bei Burnout 2 übel. Da kann man echt die Leute verstehen,
die sagen oh nö da zocke ich lieber auf meiner alten Röhre.
TV_Freund
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 22. Apr 2014, 19:58
nun ich habe da einen sony gesehen
http://www.amazon.de...ords=sony+triluminos

so ähnlihc wie der, der hat hinten unten so eine breite seite für den Ton weil er einen guten sound hat, weiß leider nicht mehr welcher und der hat als einziger Media Markt TV einen Scartanschluß direkt am TV hinten gehabt, alle anderen nicht

die waren alle zu dünn für Scart anschluss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
50 Zoll TV gesucht
otz am 14.04.2013  –  Letzte Antwort am 02.11.2013  –  21 Beiträge
50-55 Zoll TV gesucht
MarkKlein am 21.07.2017  –  Letzte Antwort am 24.07.2017  –  5 Beiträge
Smart TV 50 Zoll gesucht
Youtek am 27.01.2020  –  Letzte Antwort am 28.01.2020  –  4 Beiträge
TV ab 50 Zoll gesucht
Horniak am 17.04.2014  –  Letzte Antwort am 29.04.2014  –  42 Beiträge
TV 50" - 55" Zoll gesucht
Izzen-King am 25.08.2014  –  Letzte Antwort am 21.02.2015  –  39 Beiträge
FHD TV 50 Zoll gesucht
Fuchs#14 am 27.01.2016  –  Letzte Antwort am 29.01.2016  –  7 Beiträge
>= 50 zoll für wohnzimmer gesucht
wolly1977 am 20.07.2010  –  Letzte Antwort am 02.08.2010  –  11 Beiträge
42-50 Zoll Fernseher gesucht
Jow_Blob am 08.10.2014  –  Letzte Antwort am 08.10.2014  –  9 Beiträge
50-Zoll TV gesucht - 700-800?
DaFatToni am 28.07.2014  –  Letzte Antwort am 09.08.2014  –  6 Beiträge
50-55 Zoll TV bis 1100 ? gesucht
MVPO am 10.12.2015  –  Letzte Antwort am 14.12.2015  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.088 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedJungleApe
  • Gesamtzahl an Themen1.500.455
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.532.544