32" LCD - Samsung gute Wahl?

+A -A
Autor
Beitrag
springbird
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Jun 2006, 22:35
Hallo,

ich überlege, ob ich mich doch noch vom WM-Hype anstecken lassen sollte und einen neuen Fernseher kaufe.
Zurzeit empfange ich mein Programm per Kabel analog als auch digital (dbox2). Die Entfernung zum TV beträgt ca. 3 Meter.
Falls ich mich für ein neues Gerät entscheide, sollte es sicherlich auch ein LCD werden. Habe nun ein wenig recherchiert und finde die 32" LCD's von Samsung interessant. Lediglich den Unterschied zwischen R71, R72 und R73 konnte ich noch nicht ausmachen (außer DVB-T Tuner).
Sind die Samsung-Geräte generell empfehlenswert? Ist nur ein HDMI-Anschluss für die Zukunft ausreichend (gibt es evtl. "Mehrfachanschlüsse" ähnl. USB-Hub?)? Welche guten Alternativen gibt es z.Zt. bis 1600€?
Oder meint ihr, dass ich als "Durchschnittsgucker" lieber noch mit einem Kauf warten sollte?

Wäre für ein paar Tipps und Erfahrungen dankbar!

Vielen Dank!!!

Gruß,
sb

P.S.: Nutze auch eine PS2 und werde mir auf jeden Fall auch die PS3 kaufen. Dies noch als Nachtrag zu meinem Nutzungsverhalten!


[Beitrag von springbird am 06. Jun 2006, 22:40 bearbeitet]
Rammler
Inventar
#2 erstellt: 07. Jun 2006, 13:07
Unterschiede:
R71 / 72 Design
R73 / 74 DVB-T Tuner

Die Geräte sind sehr empfehlenswert, ab 1700 Euro gibts übrigens schon die 40er Fassung, und für ca. 1550 Euro die 37er.
springbird
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 07. Jun 2006, 15:16
Danke für die Info!
Wird denn ein HDMI-Anschluss für die Zukunft ausreichen? Habe gelesen, dass andere Anbieter 2 HDMI-Anschlüsse in die Geräte integriert haben.

Danke & Gruß,
sb
Rammler
Inventar
#4 erstellt: 07. Jun 2006, 15:45
Was hast du denn vor in "Zukunft" anzuschließen?

HDMI Switches werden auch immer billiger und es kommen sogar die ersten preisgünstigen AV-Reciever raus mit 2x HDMI Switch, bsp. Sony STR-DG 700 ca. 280 Euro.

Bisher mir bekannte Geräte die einen HDMI Anschluss benötigen, HDTV Set Top Box, PS3, BluRay, HD-DVD Player, aktuelle DVD Player mit Scaler funktion.
springbird
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 07. Jun 2006, 15:56
Na wenn es ohnehin Switches gibt, dann reicht mir erstmal ein Anschluss. Das erste Gerät für einen HDMI-Anschluss wird vorr. erst im November die PS3 sein.
Danke nochmal für die Infos!

Gruß,
sb
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung UE55NU7409 gute Wahl ?
Laura_M. am 05.09.2018  –  Letzte Antwort am 26.10.2018  –  14 Beiträge
Samsung LE-46B550 gute Wahl ?
JaCkY_bOyS am 14.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  12 Beiträge
500? Budget => Samsung 40C650 eine gute Wahl?
doobee am 26.04.2011  –  Letzte Antwort am 26.04.2011  –  10 Beiträge
"Samsung LE-26R81B" eine gute Wahl?
DjRAST am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 17.10.2007  –  8 Beiträge
32" LCD - Samsung vs. LG
l0rdy am 15.06.2005  –  Letzte Antwort am 17.06.2005  –  6 Beiträge
Wahl zwischen 2 Samsung LCD(Sitzabstand)
puttyfly2 am 14.06.2007  –  Letzte Antwort am 16.06.2007  –  2 Beiträge
[Kaufberatung] Samsung 32" LCD
Hackbart123 am 09.01.2008  –  Letzte Antwort am 11.01.2008  –  5 Beiträge
32" Lcd von Samsung
27xbox360 am 13.03.2009  –  Letzte Antwort am 13.03.2009  –  4 Beiträge
Samsung UE40ES5700 für 444? gute Wahl?
thecube am 04.07.2012  –  Letzte Antwort am 06.07.2012  –  5 Beiträge
Kaufe vermutlich Samsung UE46F6500 - Gute Wahl?
Scrypton am 08.08.2013  –  Letzte Antwort am 11.08.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.127 ( Heute: 34 )
  • Neuestes MitgliedAndx
  • Gesamtzahl an Themen1.461.209
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.787.931

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen