Kaufberatung 55"

+A -A
Autor
Beitrag
Diesie
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Jul 2016, 11:53
Liebes Forum,
nachdem unser Gästezimmer-FS (Röhre) abgeraucht ist, bietet sich die Gelegenheit, den FS im Wohnzimmer auszutauschen. Dies ist ein Panasonic TX-42PX80EA an einem Kathrein UFS 913 mit externer Festplatte für Aufnahmen. Hatte mich (2008?), aufgrund der Empfehlungen in diesem Forum für den Panasonic entschieden und bin damit noch immer sehr zufrieden.
Sitzabstand ca 5 m, frontal, Sehgewohnheiten: vorwiegend Filme und Serien, häufig von der Festplatte. Da der Kathrein über zwei SAT-Eingänge verfügt, kann ich eine Sendung schauen und eine andere aufnehmen oder zwei aufnehmen, wenn nichts geschaut wird. Das würde ich auf jedenfall beibehalten wollen. Ins Auge gefasst habe ich einen 55 Zoll. Aufgrund der Produktvielfalt fühle ich mich etwas überfordert und bitte um Eure Meinungen.
Meine Fragen wären:
- ist der Anschluss an den Kathrein Receiver mit den modernen FS problemlos möglich?
- ist der Unterschied von Panasonic zu anderen Herstellern, wie z. B. Samsung oder LG so gravierend, dass er den
Preisunterschied rechtfertigt?
- 4K sinnvoll? Auf dem alten Plasma kann ich keinen Unterschied zwischen HD und nIcht HD Sendungen erkennen.

Ich bedanke mich für alle Antworten
Diesie
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 16. Jul 2016, 12:33

ist der Anschluss an den Kathrein Receiver mit den modernen FS problemlos möglich?

Dürfte doch auch HDMI haben? Völlig problemlos.


ist der Unterschied von Panasonic zu anderen Herstellern, wie z. B. Samsung oder LG so gravierend, dass er den
Preisunterschied rechtfertigt?


LG hat schweineteure Modelle, Samsung unterdessen auch schon lange. Kommt immer darauf an, in welches Qualitätsregal man greifen will.


4K sinnvoll?


Nö. Bei deinem Abstand müsstest du ein 75/80'' Gerät auffahren, um überhaupt noch einen Unterschied zu erahnen.


Auf dem alten Plasma kann ich keinen Unterschied zwischen HD und nIcht HD Sendungen erkennen.



42'' und 5m = das ist ja auch kein Wunder. Wobei man fairerweise sagen muss, dass die Plasmas schon recht gut waren bei SD.


Insgesamt solltest du schon verraten, was du bereit bist auszugeben.
Diesie
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 16. Jul 2016, 13:47
Hallo Beipackstrippe und danke für die Antwort.
Ja, HDMI hat der Kathrein. Bis 1.000,- € ist der Plan für einen 55 ziger, größer geht eh nicht, da gibt's Ärger mit der Hausmacht.
Bin halt etwas auf Pana eingeschossen und sehe immer wieder recht günstige Angebote (außer Sony & Pana). Andererseits wäre eine gewisse Langlebigkeit für mich wichtig - war doch recht erschrocken, als ich hier etwas von 6 - 8 Jahren Lebensdauer gelesen hatte.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
eilig: aktuelle 55" empfehlungen
reagenzium am 29.07.2014  –  Letzte Antwort am 01.08.2014  –  16 Beiträge
Kaufberatung 55" Panasonic TX-L55ETW60
Chiyo_Amaya am 13.09.2013  –  Letzte Antwort am 20.09.2013  –  9 Beiträge
Kaufberatung 55" Panasonic
hugo74 am 03.03.2014  –  Letzte Antwort am 03.03.2014  –  6 Beiträge
Kaufberatung Panasonic TX-55CRW434
xRyu1994 am 08.06.2015  –  Letzte Antwort am 13.06.2015  –  8 Beiträge
Kaufberatung für unser Wohnzimmer
Luzernerr am 10.07.2019  –  Letzte Antwort am 10.07.2019  –  3 Beiträge
Kaufberatung 3D LED-TV 55"
xnetworker am 14.03.2013  –  Letzte Antwort am 15.03.2013  –  4 Beiträge
Neuer TV ab 55'' - Wechsel von Plasma
elle05 am 04.01.2018  –  Letzte Antwort am 06.01.2018  –  8 Beiträge
Panasonic TH-42PX80EA die richtige Wahl für mich ?
nephrotrans am 18.02.2009  –  Letzte Antwort am 19.02.2009  –  3 Beiträge
Kaufberatung Panasonic TX-P50U20E
tekarun am 09.11.2010  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  10 Beiträge
Panasonic TX 58DXW784 oder TX-58EXW784
Domba am 02.03.2017  –  Letzte Antwort am 09.03.2017  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder901.993 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedbfr90
  • Gesamtzahl an Themen1.503.921
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.606.295

Hersteller in diesem Thread Widget schließen