Von Panasonic Plasma TX-P42U10E auf 55" 4K

+A -A
Autor
Beitrag
Progression
Neuling
#1 erstellt: 21. Jul 2016, 09:38
Hallo,

ich möchte gerne von meinem Panasonic TX-P42U10E auf einen größeren 55" Zoll umsteigen.
Ich habe damals einen Plasma gewählt, weil ich empfand das ich hier von der Bildqualität
das beste rausbekomme. Dem war/ist auch so, nur leider hätte ich jetzt gerne etwas größeres.

Ich brauche keinen Schnick Schnack, eingebauten Receiver, 3D usw.
Wichtig ist mir:
* gleichmäßiges gutes Bild,
* natürliche Farben (was ich so gesehen habe, ist Samsung immer recht quitsch bunt unterwegs..bäähhh)
* niedrige Reaktionszeit (es wird auch pc gezockt über den Fernseher..)
* 4K wäre auch gut, soll doch zukunftssicher sein.
* ein paar HDMI Anschlüsse

Nun die kurzen Frage, gibt es einen gleichwertigen 4K Fernseher mit 55", oder muss ich mit Abstriche leben bzw. noch etwas warten?

Hat jemand einen Tip...wäre super.

Vielen Dank.
Hansi_Müller
Inventar
#2 erstellt: 21. Jul 2016, 09:44
Eigentlich würde als Ersatz nur ein OLED TV in Frage kommen.
Dwork
Inventar
#3 erstellt: 21. Jul 2016, 10:00
Allein wegen der Größe würde ich mir schon jeden 1000 € LED ins Wohnzimmer stellen. Ansonsten ist das alles ne Preisfrage. UHD OLED in 55 Zoll lockere 4000 €, in LED halt ab 1000 €.

Bei LED gibts dann noch verschiedene Beleuchtungsstrategien (und auch bezahlbar in 65 Zoll) die auch anständig Kohle kosten, obs einem das wert ist k.A.

In Full HD OLED gibts von LG noch den hier LG 55EG9109 . Aber naja, knapp 2000 € für ne Standardgröße und ein Modell mit OLED Kinderkrankheiten und keinem Zukunftsfeature wie 4K oder HDR find ich persönlich auch recht ambitioniert.

Wie weit sitzt du überhaupt von der Glotze weg? Und was ist der Preisrahmen? (und wenn der dann steht biste auch bereit für möglichst wenig Clouding und dollem Schwarzwert die dafür nötigen Flocken in die Hand zu nehmen?)


[Beitrag von Dwork am 21. Jul 2016, 10:34 bearbeitet]
ExeQtor
Stammgast
#4 erstellt: 21. Jul 2016, 10:54
Wenn du wert auf Farben und Bildqualität legst würde ich auch je nach Budget zu einem HDR-OLED raten.

Wegen den "Quitsch-Bunten" Samsung Farben: Die meisten TVs sind von Haus aus total übersättigt. War bei meinem LG auch so.
In den Bildeinstellungen lässt sich da extrem viel machen.
Progression
Neuling
#5 erstellt: 21. Jul 2016, 11:02
Vielen Dank für die raschen Teilnahme und Hilfestellung.

Also ja, das wichtigste hätte ich fast vergessen...das liebe Geld
Tja, OLED ist mir einfach zu teuer, also so max. 1.250€ :/
und ich sitz 2-3m vom Fernseher weg.
Wie sieht es denn mit dem Sony 55X8505c oder Panasonic TX-55CXW704 aus?
Was ist denn so Input Lag her verträglich..vom Plasma ist man ja verwöhnt
ExeQtor
Stammgast
#6 erstellt: 21. Jul 2016, 11:14
Ich bin zwar kein Profi aber ich glaube bei aktuellen TVs lässt sich der "input Lag" komplett vernachlässigen. Da ist das Wifi Signal vom Controller wahrscheinlich der Flaschenhals.

Viel wichtiger ist, dass der TV mit schnellen Bildern klar kommt (Vor allem beim Fußball & Sportspielen)
Schau dir einfach mal ein paar Modelle beim Händler an. Dort läuft oft Fußball und da lassen sich ganz gut die Unterschiede erkennen.
Dwork
Inventar
#7 erstellt: 21. Jul 2016, 11:20
Konkret würde ich auf sowas gehen: Samsung UE55KU6409UXZG *fg* Nen Sony, LG oder Panasonic sollte in der Preisklasse aber recht ähnliches leisten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic TX-P42U30E > TX-P42U10E
Keynoll am 10.04.2012  –  Letzte Antwort am 11.04.2012  –  5 Beiträge
Panasonic TX-P42U10E durch 50" Plasma der neuen Generation ersetzen?
Fabian-1988 am 30.12.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  10 Beiträge
Plasma-TV, Panasonic, »TX-P42U10E kann man den kaufen?
inspiron111 am 27.05.2010  –  Letzte Antwort am 28.05.2010  –  10 Beiträge
Weg mit dem Panasonic TX-P42U10E her mit?
Schmorst am 20.12.2015  –  Letzte Antwort am 22.12.2015  –  5 Beiträge
Erfahrungen mit dem Saturn Angebot Panasonic TX-P42U10E
tobiasst am 03.09.2009  –  Letzte Antwort am 03.09.2009  –  2 Beiträge
LG 55UJ630V oder Panasonic TX-55EXW584 (500? 4k 55")
erebos359 am 04.10.2018  –  Letzte Antwort am 05.10.2018  –  3 Beiträge
Welcher Plasma von Panasonic - 50" oder 55"
DRHouse82 am 20.07.2012  –  Letzte Antwort am 23.07.2012  –  43 Beiträge
Neuer TV ab 55'' - Wechsel von Plasma
elle05 am 04.01.2018  –  Letzte Antwort am 06.01.2018  –  8 Beiträge
Plasma oder LED 4K
Meszi79 am 14.09.2014  –  Letzte Antwort am 16.09.2014  –  22 Beiträge
55" Panasonic Plasma
noxx2 am 09.11.2013  –  Letzte Antwort am 10.11.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.763 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedGrinsekaterchen
  • Gesamtzahl an Themen1.486.840
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.281.401

Hersteller in diesem Thread Widget schließen