Fernseher für alte Dame.

+A -A
Autor
Beitrag
derGerimm
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Nov 2016, 21:30
Heute hat mich eine alte Dame um meinen Rat nach einem neuen Fernseher gefragt...
Sie hat vor vielen Jahren einem Luxor LCD 328 (32") bei einem Discounter erstanden.

Von der Größe her sollte der Neue größer als 32" sein, aber kleiner als 49".
Sie nutzt DVB-S2 und hat dafür auch einen einen 4 Jahre alten Festplatten-Recorder mit eingebautem Reciever ( Panasonic DMR-XS400EGK ) mit dem sie Sendungen aufnimmt.

Sie nutzt das HD Angebot der öffentlich rechtlichen und das SD Angebot der restlichen.

Sie hat jetzt in der Penny-Anzeige einen Fernseher der Marke Dual (DL49F282P3c 49") für 349€ gefunden (der ihr aber warhscheinlich zu groß sein wird) und einem beim Discounter NP einen DYON LED-TV "Movie 40" mit 40" Größe für 199€.

Da ich mich mit dem Zeug nicht gut genug auskenne und ich gat nicht wüsste was man denn für einen halbwegs vernünftigen Fernseher hinlegen müsste, habe ich ihr gesagt, dass ich mich im Internet informieren muss, was ich hier gerade tue^^

Meine Überlegungen:
Ihr jetziger Fernseher ist auch nur ein Discounter Produkt mit dem sie scheinbar auch zufrieden ist insbesondere weil er ja schon so lange funktioniert. Vielleicht sie einfach kaufen lassen?
Wie teuer sind mittlerweile halbwegs anständige Fernseher zwischen 32 und 49"? Ist der Aufpreis vielleicht sogar vernachlässigbar?
Was meint ihr?
derGerimm
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 29. Nov 2016, 08:49
push
eraser4400
Inventar
#3 erstellt: 29. Nov 2016, 09:36
Ihr jetziger Fernseher ist auch nur ein Discounter Produkt mit dem sie scheinbar auch zufrieden ist insbesondere weil er ja schon so lange funktioniert. Vielleicht sie einfach kaufen lassen?
>Jo. Würde ich schon sagen. Eventl Unterschiede bei den absoluten Billigheimern, sind selbst mit 100% Sehkraft auf beiden Augen kaum auszumachen...
derGerimm
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 30. Nov 2016, 19:11
Was für denn der günstigste akzeptable Fernseher kosten?
Brodka
Inventar
#5 erstellt: 30. Nov 2016, 19:18
so um die 450€ wie Sony 40W705C oder Samsung 40J6250

PS oder der Samsung 40J6289 unter 400€


[Beitrag von Brodka am 30. Nov 2016, 19:20 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung 32" TV mit DVB-S für alte Dame
mechpilot am 24.08.2011  –  Letzte Antwort am 24.08.2011  –  6 Beiträge
Suche LED-TV 37-40" bis 400,- für alte Dame
grappa24 am 26.01.2014  –  Letzte Antwort am 28.01.2014  –  3 Beiträge
Neuer TV für ältere Dame
drahomira am 21.09.2011  –  Letzte Antwort am 21.11.2011  –  39 Beiträge
Ersatz für alte Röhre
DusterBuster am 28.05.2007  –  Letzte Antwort am 16.06.2007  –  4 Beiträge
Kauftipp Fernseher - alte Röhre kaputt
MrArtifex am 27.07.2008  –  Letzte Antwort am 29.07.2008  –  3 Beiträge
Dame braucht Kaufhilfe, möglichst max. um die 500-600?
Highfield am 10.01.2009  –  Letzte Antwort am 10.01.2009  –  6 Beiträge
TV für Wohnzimmer / Ersatz für alte Röhrenkiste
dau22 am 29.03.2011  –  Letzte Antwort am 31.03.2011  –  13 Beiträge
Röhrenfernseher für alte Konsolen
Andreas233223 am 19.05.2013  –  Letzte Antwort am 19.05.2013  –  3 Beiträge
Fernseher für Oma
Xandel am 28.03.2010  –  Letzte Antwort am 28.03.2010  –  6 Beiträge
Fernseher für meine Eltern
Julius_Poleis am 31.07.2012  –  Letzte Antwort am 01.08.2012  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.987 ( Heute: 80 )
  • Neuestes MitgliedJamesduh
  • Gesamtzahl an Themen1.487.192
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.287.719

Hersteller in diesem Thread Widget schließen