KD-55XE8096 oder TX-55EXX689

+A -A
Autor
Beitrag
DS4eVer
Stammgast
#1 erstellt: 08. Aug 2017, 19:48
Moin zusammen,

ich stehe vor der Entscheidung einen der o.g. TV´s zu kaufen. Den Sony bekomme ich für 1050€ und den Panasonic für 940€.

Mein Problem ist jetzt: über den Panasonic finde ich im Internet NULL Info´s, außer die verkaufstypischen Herstellerinformationen. Keine Tests, keine Erfahrungen, keine Display-Info´s o.Ä.

Der Sony gefällt mir gut, jedoch möchte ich sicher sein, dass ich nicht doch lieber den Pana hätte nehmen sollen (es jedoch auf Grund fehlender Info´s nicht getan habe) Hätte ich den Pana nicht gesehen, hätte ich ohne zu zögern den Sony genommen, aber beide TV´s nebeneinander haben mich echt "verunsichert".

Kann mir einer von Euch weiterhelfen? Vllt. selbst Erfahrungen?

Danke im Voraus!

Gruß
DS
Dminor
Inventar
#2 erstellt: 08. Aug 2017, 20:07
Sicher, dass deine Auswahl auf zwei IPS LCDs fallen muss?

Das hast du vor einer Woche gepostet = abe festgestellt, dass es entweder ein Sony oder ein Samsung werden soll. Auch möchte ich ein VA-Panel haben, weil der Einzige, der beim TV gucken wichtig ist, ich bin
Hardrock82
Inventar
#3 erstellt: 08. Aug 2017, 20:10
http://www.displayspecifications.com/de/model/dfd9a4f

Bei Panasonic bin ich mir etwas unschlüssig,
gehe mal davon aus,
das der EXX689 der Nachfolger vom DXW854 wäre
und evtl. auch mit Alu FB ausgestattet wäre.

Das normale Fachhandel wäre dann der hier
bzw. vielleicht heißt er bei Großmärkten auch EX634.

http://www.displayspecifications.com/de/model/2a4bbbb

Am besten du lässt dich dazu nochmal im Panasonic Unterforum beraten.
DS4eVer
Stammgast
#4 erstellt: 08. Aug 2017, 20:13

Dminor (Beitrag #2) schrieb:
Sicher, dass deine Auswahl auf zwei IPS LCDs fallen muss?

Das hast du vor einer Woche gepostet = abe festgestellt, dass es entweder ein Sony oder ein Samsung werden soll. Auch möchte ich ein VA-Panel haben, weil der Einzige, der beim TV gucken wichtig ist, ich bin


Da gebe ich dir Recht, jedoch habe ich 1. keinen Unterschied beim Schauen feststellen können und 2. hat mein Elektromarkt keinen mir gefallenden mit VA-Panel...

Des Weiteren werde ich nun doch einen UHD-TV kaufen, da ich beim normalen TV nun auf HD umsteigen werde und die FHD-Geräte, die ich gern hätte entweder im Vergleich zu aktuellen UHD-TV´s das Gleiche oder zumindest fast das Gleiche kosten oder ich müsste sie im Internet bestellen und davon bin ich kein Freund.

Und Panasonic hatte ich bis dato noch gar nicht auf dem Schirm Ist aber auch wahnsinnig, wie viele verschiedene Modelle / Hersteller / Serien usw. es gibt...


[Beitrag von DS4eVer am 08. Aug 2017, 20:18 bearbeitet]
Dminor
Inventar
#5 erstellt: 08. Aug 2017, 20:34
Am Tage bzw. im Markt fällt der Unterschied auch nicht ins Gewicht. IPS hat halt seine Schwächen, sobald das Umgebungslicht deutlich heruntergefahren ist. Dann wird die SW/Kontrastschwäche ggü. einem VA eher evident.

Aber wenn du auch zu Hause am Abend mit genügend indirekter Beleuchtung agierst, ist es halt auch okay.

Der 55EXX689 basiert auf dem 55EXW604. Abweichend hat das Fachhandelsmodell einen anderen Fuß und etwas mehr Backlight-Scanning. Eine "bessere" Metall FB gibt es aber nicht.
DS4eVer
Stammgast
#6 erstellt: 08. Aug 2017, 20:38

Dminor (Beitrag #5) schrieb:
Der 55EXX689 basiert auf dem 55EXW604.


Woher weißt Du das?
Bonji
Stammgast
#7 erstellt: 09. Aug 2017, 05:57
Dominos hat recht!
Das mit dem Backlight bin ich nicht sicher aber alles in allem handelt es sich um die "veredelte" Version eines EXW604.

Dminor
Inventar
#8 erstellt: 09. Aug 2017, 07:01
Schau dir die Historie der letzten Jahre an, wie Panasonic oder auch Sony ein Grundmodell her nimmt. Um eine Rechtfertigung eines höheren Listenpreises auch anschaulich in die techn. Daten zu bekommen (und eben nicht nur rein äußerlich = anderer Fuß, farbl. Applikationen am Gehäuse etc.), wird ein wenig an der Backlight-Scanning Rate geschraubt. Macht sich immer gut, wenn ein Verkäufer einem ahnungslosen Kunden vorschwärmt, dass der hier mit 1500Hz nochmal besser ist als der mit 1300Hz - was natürlich vollkommener Nonsens ist.

Macht es am Ende dann im Laden keinen preislichen Unterschied, hat der Kunde wenigstens die Wahl zwischen zwei Standfußoptionen = je nachdem was gefällt.


Woher weißt Du das?

Wissen zu 100% kann das mit Sicherheit nur ein eingeweihter MA von P.

Ich glaube es aber zu wissen, da ich mir den DXW604 und den EXF687 (gleich zu EXX689 und EXN688) in 55'' mit ihren IPS Displays angesehen habe. Zweifelsfrei handelt es sich um eine identische Konstruktion des gesamten Gehäuses (ohne Füße).

Im Vorjahr hat man es mit dem DXW604 hinführend zum DXW654/DXX/DXT/DXF/DXN68* so gemacht.
Man macht es mit EXW784 zum EXX/EXT/EXN78* so, machte es beim DXW784 zum DXX/DXT/DXN78* so.

Davor gab es CXW = CXX, davor gab es AXW = AXX etc.
DS4eVer
Stammgast
#9 erstellt: 13. Aug 2017, 08:10
Für alle, die es interessiert:

Ich habe mir den Panasonic geholt und bin mehr als zufrieden!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic TX 55EXW604 oder Sony KD 55XE8096
sterntalerin am 08.07.2017  –  Letzte Antwort am 29.07.2017  –  3 Beiträge
Sony KD-65XF9005/Sony KD-65XE9005 oder doch was anderes?
DrMerkwürdigeliebe am 17.07.2018  –  Letzte Antwort am 05.07.2020  –  74 Beiträge
Pana, Pana oder Sony
deetee85 am 07.01.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  11 Beiträge
Sony KD-55xe8096 vs 8505 (Input Lag)
Jonseny am 01.12.2017  –  Letzte Antwort am 01.12.2017  –  2 Beiträge
Sony KD-55X8505B oder Pana TX-55CXW704
TTCR am 22.06.2015  –  Letzte Antwort am 05.07.2015  –  13 Beiträge
Pana, Sony oder Philips ???
zagzag am 05.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  7 Beiträge
sony KV32FQ8 oder pana tx-32px30
diabolus am 09.10.2005  –  Letzte Antwort am 09.10.2005  –  3 Beiträge
PANA TX-P 42 S 10 E vs PANA V 10 vs Sony 40X4500
the.neon am 04.12.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2009  –  6 Beiträge
Sony KD-55X8505 vs. Panasonic TX-58DXW734 vs. ?
sasch1509 am 15.07.2016  –  Letzte Antwort am 17.12.2016  –  29 Beiträge
Kaufberatung Sony-kd-55xe8096
Maik1988 am 30.09.2017  –  Letzte Antwort am 16.11.2017  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder908.849 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedStytbp
  • Gesamtzahl an Themen1.517.525
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.863.149

Hersteller in diesem Thread Widget schließen