Welcher 65" 4K 100Hz

+A -A
Autor
Beitrag
tillcom
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Sep 2017, 13:48
Hallo Leute
Ich möchte mir einen neuen Fernseher gönnen.
Muß:
65"
4K
HDR
100Hz nativ
haben und wäre schön wenn er auch HLG kann
Habe schon 2 Modelle ins Auge gefasst:
Panasonic TX-65DXW784 und
Sony KD-65XD7505BAEP
Könnt Ihr mir bitte Vor und Nachteile nennen und evtl. vergleichbare Geräte aufzählen?
Mein Budget liegt bei 1500,- max
Danke
Ralf65
Inventar
#2 erstellt: 06. Sep 2017, 14:18
eine sicherlich bessere Alternative wäre der aktuelle XE90 von Sony, ganz frisch für 1799€ incl. PS4 HIER
liegt zwar etwas über Deinem genannten Budget, ist aber sicherlich eine Überlegung wert, unterstützt natürlich HDR10 und HLG.
Vorhanden sind außerdem selbsredent ein 100/120Hz MVA Panel mit sehr hohen inBild Kontrast mit erstklassiger Farbdarstellung.
In vielen Disziplienen gibt es zum XE90 keine preislich bessere Alternative, siehe TEST

Der genannte Sony KD-65XD7505 ist ein Vorjahresgerät, der Bildprozessor des aktuellen XE90 wurde hier nochmnal verfeinert.
zudem verfügt der aktuelle TV über ein FALD Backlight.
Der Panasonic TX-65DXW784 ist ebenfalls ein Vorjahresgerät, im Test wurde die eher schwache Helligkeit des Gerätes bemängelt, gerade auch in Bezug auf HDR-


[Beitrag von Ralf65 am 06. Sep 2017, 14:22 bearbeitet]
tillcom
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Sep 2017, 14:30
Danke für die Info. Leider ist Berlin ne Ecke zu weit für mich.
Wie wäre der Vergleich vom XE90 zu dem neueren Modell von Pana EXW784?
Kannst du da was zu sagen?
Ralf65
Inventar
#4 erstellt: 06. Sep 2017, 14:42
der Pana EXW784 ist auf jeden Fall in einigen Punkten besser als der Vorgänger DXW784, vermutlich auch in der gleichen Klasse wie der XE90.
Wenn man die Geräte ausstattungstechnisch vergleicht, so hat der EXW784 gegenüber dem Sony jedoch den Vorteil, das er ein HDR10+ FW Update erhalten soll, ein vielleicht entscheidender Vorteil.....
tillcom
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Sep 2017, 14:20
Noch alternativen für etwas weniger Geld?
Bergmann36
Stammgast
#6 erstellt: 07. Sep 2017, 14:37
Also ich persönlich kann dir den von dir erwähnten Sony KD-65XD7505 nur wärmstens empfehlen.
Ich schaue meisten das normale Fernsehprogramm und Filme auf Netflix und Amazon, auch in 4K, das alles bei nicht abgedunkeltem Raum.
Für den Preis kann ich mir keinen besseren TV vorstellen. Clouding oder DSE kann ich bei meinen Lichtverhältnissen nicht feststellen, das Bild läuft wunderbar flüssig und Doppelkonturen oder Artefakte kann ich auch nicht feststellen.
Dminor
Inventar
#7 erstellt: 07. Sep 2017, 16:37
@TE
Der 65XD75 hat ein IPS Panel. Wenn der Abendschwarzwert nicht so die Rolle spielt, du mit indirekter Beleuchtung guckst, der Blickwinkel auf das Gerät und jenes einigermaßen DSE befreit ist, okay.
tillcom
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Sep 2017, 11:39
Dann wohl eher nicht. Warum geben so wenig hersteller bei Ihren Geräten die native Bildwiederholfrequenz an? Man sucht sich ja bekloppt...
BerndFfm2
Inventar
#9 erstellt: 08. Sep 2017, 11:45
Ich würde auch den XE90 empfehlen, die paar Euros Aufpreis lohnen sich auf jeden Fall.

Der 65XD75 hat ein 100 Hz Panel, aber nur mit 8 Bit.

Grüße Bernd


[Beitrag von BerndFfm2 am 08. Sep 2017, 11:48 bearbeitet]
tillcom
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 09. Sep 2017, 10:52
Wäre der Samsung MU8009 auch eine Option? Hat der 100Hz? Kann ich nirgends finden.
tillcom
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 09. Sep 2017, 10:59
Gerade doch gefunden. Hat 100Hz
Ist der gleichwertig zu den genannten Pana und Sony?
Ralf65
Inventar
#12 erstellt: 09. Sep 2017, 11:16
der Samsung (eigentlich alle Modelle aus 2017) hat im Vergleich die schlechteste Art der Hintergrundbeleuchtung (Edge) mit nur einer LED Leiste am unteren Rand, hier erkennt man leider gerade in dunkler Umgebung entsprechende Defizite, wie Einleuchter z.B., die Qualität der 2017er Geräte wird im Vergleich daher im allgemein leider daher auch unter der der Vorjahresgeräte eingestuft.
Der Sony ist hier in jedem Fall die bessere Wahl, ich denke auch der Pana ist hier besser...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher 65 Zoll 4k mit 100Hz
mammutmanny am 10.06.2016  –  Letzte Antwort am 16.06.2016  –  20 Beiträge
Kaufberatung 4K 55-65" 100Hz
nextgen1509 am 03.08.2016  –  Letzte Antwort am 03.08.2016  –  3 Beiträge
Welcher 65 Zoll / 4K (Philps,Sony,Pana)
ducati-flo am 10.09.2016  –  Letzte Antwort am 15.09.2016  –  8 Beiträge
Welcher 65" bei 3,6mtr. 4K oder HD?
janknet am 12.01.2017  –  Letzte Antwort am 12.01.2017  –  2 Beiträge
65 Zoll - 4k - Welcher? OLED wirklich notwendig?
Hitschy am 13.11.2017  –  Letzte Antwort am 17.11.2017  –  20 Beiträge
65 Zoll 4k
rtom am 11.03.2016  –  Letzte Antwort am 12.03.2016  –  5 Beiträge
Suche 65" 4k Fernseher
Kritus am 18.01.2017  –  Letzte Antwort am 19.01.2017  –  3 Beiträge
Kauf 65" 4K TV
Schläfriges_Wiesel am 10.09.2017  –  Letzte Antwort am 15.09.2017  –  13 Beiträge
TV 65 Zoll 4k gesucht
thegame69dx am 24.06.2017  –  Letzte Antwort am 25.06.2017  –  10 Beiträge
4k UHD, HDR, 100hz Panel. Welcher ist besser
Atrino am 16.08.2017  –  Letzte Antwort am 25.08.2017  –  32 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.878 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedMichaelnap
  • Gesamtzahl an Themen1.493.126
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.386.094

Hersteller in diesem Thread Widget schließen