Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

LG 75UH780V vs. kd-75xe9405 vs. kd-75xe9005

+A -A
Autor
Beitrag
coolburnerone
Stammgast
#1 erstellt: 22. Sep 2017, 20:18
Hallo
Zu meiner lage
Hab LG 75UH780V für 2499€ von MM bei der aktion gekauft
Schwarzwert kacke bildfehler unten im display mein alter sharp ist das bild viel besser
Mir wurde ein 1:1 austausch angeboten oder geld zurück
Meine frage
Was ist besser 1:1 tauschen und hoffen das bild besser ist
Oder geld geben lassen und einen dieser beiden kaufen kd-75xe9405 vs. kd-75xe9005
Zwischen xe9005 und xe9405 sind ja nochmal um die 1k preisunterschied ist der gerechtfertigt oder reicht der xe9005
Leider war im dem MM wo ich heute war nur der lg75uh855 und daneben der sony kd75ex8596 gestanden das sony bild fand ich besser
Auch wenn man es im laden ja nicht vergleichen kann
Danke
Ralf65
Inventar
#2 erstellt: 23. Sep 2017, 04:46
ein Austausch wird hier mit Sicherheit keine Verbesserung mit sich bringen, denn die beschriebenen Eigenarten (Schwarzwert kacke) sind auf Eigenschaften der technischen Ausstattung des TV (Edge LED Backlight und IPS Panel) an sich zurück zu führen.
Ein IPS Panel verfügt verglichen mit einem VA Panel (Sony z.B.), nunmal von Hause aus nur über einen relativ geringen InBild Kontrast, wodurch es zwangsläufig zu einer schlechteren schwarz Darstellung kommt, erst recht in Verbindung mit dem verwendeten Edge Backlight.
Wenn Du also aktuell mit der gebotenen Qualität des Gerätes in dem Punkt nicht zufrieden bist, dann wird daran ein 1:1 Austausch auch nichts ändern, lediglich die "Bildfehler unten im Display" würde ich als spezielles Problem dieses einen Gerätes einstufen.
Auch der LG75UH855 arbeitet nur mit einem Edge LED Backlight in Verbindung mit einem IPS Panel, hier wirst Du in dunkler Umgebung mit Sicherheit die gleichen Eigenschaften und Nachteile des UH780V wiederfinden, in der hellen Umgebung auf der Verkaufsfläche im Laden fällt das leider nicht direkt so deutlich auf, von daher lieber ebenfalls, Finger weg....
Einen Vorteil hat so ein IPS Panels allerdings, der größere Betrachtungswinkel, sitzt man nicht relativ mittig vor dem TV (3 Sitzer), dann kann das Bild bei Geräten mit VA Panel schonmal etwas ausbleichen.

Zu den genannten Sonys kann man folgenden sagen:

Der XE90 ist sicherlich aktuell der Preis/Leistungs Sieger, er macht vieles wirklich gut und wird bildtechnisch dem LG bereits überlegen sein und das zu einem im Vergleich doch günstigen Preis, aber er macht halt nicht alles perfekt (das macht jedoch keiner)
Der Preisunterschied zum XE94 liegt hier in der technischen Ausstattung, wodurch der XE94 dann auch in einigen Punkten nochmals besser ist und mehr bieten kann.
So verfügt der XE90 im Vergleich zu den LGs bereits über ein FALD Backlight, jedoch mit nur wenigen Dimming Zonen (75" ~50-60), der XE94 bietet hier mit ~260 einzeln dimmbare Zonen bereits wesentlich mehr, was gerade in dunkler Umgebung zu einer im Vergleich besseren schwarz Darstellung mit weniger Blooming führt, beide Geräte sind hier mit einem VA Panel ausgestattet, was ansich bereits für einen hohen InBild Kontrast und sehr gute schwarzwerte sorgt.
Zudem ist beim XE94 ein leistungsfähigerer Prozessor für die Bildverarbeitung verbaut, im Vergleich zum XE90 mit dem "X1", werkelt im XE94 ein "X1Extreme" und nur der X1Extreme erhällt in Kürze ein FW Update für den DolbyVision Support.
Von der Hardwareausstattung her (FALD 260 Zonen, DolbyVision), findest Du unter Geräten gleicher Art und Größe in 2017 keinen anderen Hersteller, der vergleichbares bietet
Der genannte 75XE8596 ist übrigens auch mit einem Edge Backlight ausgestattet, ich würde diesen qualitativ daher nochmal unter dem XE90 sehen, was auch in Tests so bestätigt wurde, zudem gibt es wiedersprüchliche Aussagen zum verbauten Panel, einigen Aussagen nach ist speziell bei der 75" Variante des XE85 auch nur ein IPS Panel verbaut.

XE85
XE90
XE94

Am Ende liegt die Entscheidung also bei Dir, für welches Gerät Du dich entscheidest, ob die besseren Eigenschaften hier und da, sowie die zusätzlichen Features (DolbyVision) die nötige Mehrinvestition für den XE94 z.B. gegenüber dem XE90 z.B. rechtfertigen.


[Beitrag von Ralf65 am 23. Sep 2017, 04:58 bearbeitet]
Matz71
Inventar
#3 erstellt: 23. Sep 2017, 08:07
Wenn das Budget passt dann der XE94,TOP 📺 und für die Zukunft gerüstet.Wie Ralf sagt in 75 Zoll bekommst du nichts vergleichbares.
coolburnerone
Stammgast
#4 erstellt: 23. Sep 2017, 09:18
ok dann geb ich denn LG zurück
wo kann man am besten XE90 / 94 bestellen zu einem guten preis ?
beckham
Stammgast
#5 erstellt: 23. Sep 2017, 09:49
Wenn du bestellen magst dann frag mal bei City-TV-HiFi nach. Mit denen kann man reden...
coolburnerone
Stammgast
#6 erstellt: 23. Sep 2017, 10:16
ja die seite hab ich auch gefunden
sind die seriös ?
der xe94 kostet da 4199€
war gestern noch 4299€ was denkst du wie weit die runter gehen ?
beckham
Stammgast
#7 erstellt: 23. Sep 2017, 10:20
Ja die sind total seriös. Haben schon einige hier im Forum bestätigt.
Ruf an und frag nach.
coolburnerone
Stammgast
#8 erstellt: 23. Sep 2017, 10:29
hab denen grade geschrieben

was anderes für LG hab ich keine verpackung mehr gibt es da probleme beim zurück geben
beckham
Stammgast
#9 erstellt: 23. Sep 2017, 10:35
Schreiben bringt nicht viel. Ruf lieber an. Haben noch bis 13 Uhr geöffnet.
Mir wird der KD-75XE9405 immer noch mit 4.299€ angezeigt.
coolburnerone
Stammgast
#10 erstellt: 23. Sep 2017, 10:46
komisch bei mir jetzt auch wieder 4299€ vorhin war er 4199€
beckham
Stammgast
#11 erstellt: 23. Sep 2017, 10:49
Ruf doch einfach an dann weißt du bescheid.
Und musst dich nicht übers Wochenende quälen
harryhirsch76
Stammgast
#12 erstellt: 23. Sep 2017, 10:53
Der Laden ist seriös, habe meinen Sony auch vor ein paar Tagen da gekauft.
Den gibt es schon paar Jahre in Duisburg.


[Beitrag von harryhirsch76 am 23. Sep 2017, 10:54 bearbeitet]
coolburnerone
Stammgast
#13 erstellt: 23. Sep 2017, 10:57
hab angerufen der preis ist gut (denke ich mal) wo ich angeboten bekommen habe für XE94
werde wohl nächste woche schauen wie ich es wegen der bezahlung mache
weil bis ich 2500€ von MM bekommen werde dauert ja auch wieder
kommen bei nachname extra kosten dazu ?
coolburnerone
Stammgast
#14 erstellt: 23. Sep 2017, 14:05
passt die wandhalterung beim sony xe94 ?
denke ja oder ?

http://www.ebay.de/i...2:g:7JsAAOSwTzlZiZLf
Ralf65
Inventar
#15 erstellt: 23. Sep 2017, 14:25
würde auch sagen JA,
vom Gewicht her jedenfalls ok, von den VESA Abmessungen ebenfalls, für den Halt in der Wand bist Du selbst verantwortlich
coolburnerone
Stammgast
#16 erstellt: 23. Sep 2017, 14:30
hab die wandhalterung schon hängt ja derzeit noch der lg
bin mal gespannt wie da die rückabwicklung läuft mit MM
hab ja keine verpackung mehr
coolburnerone
Stammgast
#17 erstellt: 26. Sep 2017, 23:59
Der neue ist bestellt / gekauft
beckham
Stammgast
#18 erstellt: 27. Sep 2017, 06:40
Hast du bei City-TV-Hifi bestellt? Finanziert?
coolburnerone
Stammgast
#19 erstellt: 27. Sep 2017, 15:06
ja bei city tv hifi

hab auch die garantie verlängerung gemacht auf 5jahre

nicht finanziert
Punisher26
Stammgast
#20 erstellt: 03. Okt 2017, 22:15
Darf man fragen was du für nen Preis bekommen hast und wie zufrieden bist du mit dem Gerät? Bin auch grad an dem TV sehr interessiert
coolburnerone
Stammgast
#21 erstellt: 04. Okt 2017, 09:22
hab das gerät noch nicht hier
bezahlt hab ich 3999€

mfg
Punisher26
Stammgast
#22 erstellt: 04. Okt 2017, 09:45
Ok, danke auf den Preis habe ich aus spekuliert. Was kostet die Garantieverlängerung oder ist die da mit dabei?

Oh man ich glaub da muss ich zuschlagen
lord_mito
Inventar
#23 erstellt: 04. Okt 2017, 13:55
Also ich war heut im MM und hab 75xe9405 und 75xe9005 miteinander verglichen. Optisch gefällt mir der 9005er besser. Ein TV muß für mich schwarz oder anthrazit sein und beim 9405 ist die Lautsprecherleiste unten silbern. (wenn auch nur wenig). Das Bild erschien mir auch auf dem eigentlich schwächeren 9005er besser, weiß aber nicht ob das ne Einstellungssache war. Auf beiden lief Atletico vs. Real Demo. Ich würd den 9005er evtl. nehmen, hab nur bedenken weil der ja weniger Dimmingzonen hat! Hab mal irgendwas von 60-90 gelesen. Mein jetziger 65" Philips hat 128 Dimmingzonen. Heißt ich hätte bei größerem Bild weniger Dimmingzonen, weiß halt nicht ob ich damit im dunklen glücklich werde?! Hat da wer Erfahrungen?
Ralf65
Inventar
#24 erstellt: 04. Okt 2017, 14:09
es sind sogar noch weniger Zonen beim 65XE90, den Angaben nach nur 45 (9x5) und sicherlich fällt dies auch in dunkler Umgebung auf, auch wenn das Dimming bei Sony stets sehr unauffällig arbeitet, der XE94 ist mit den 260 Zonen dann schon eine ganz andere Hausnummer.


[Beitrag von Ralf65 am 04. Okt 2017, 14:11 bearbeitet]
Punisher26
Stammgast
#25 erstellt: 04. Okt 2017, 14:13
Dolby Vision Support finde ich auch noch wichtig bezüglich Zukunftssicherheit bei so einer Investition. Diesmal muss der bei mir schon länger halten. Ruf gleich mal in Duisburg an und schau mal was die mir anbieten für den XE94
Ralf65
Inventar
#26 erstellt: 04. Okt 2017, 14:39
Wenn Dolby Vision Support gewünscht ist, dann fällt der XE90 schonmal raus, der wird kein Dolby Vision Update erhalten, das bleibt nur dem XE94 vorbehalten
lord_mito
Inventar
#27 erstellt: 04. Okt 2017, 14:54

Ralf65 (Beitrag #24) schrieb:
es sind sogar noch weniger Zonen beim 65XE90, den Angaben nach nur 45 (9x5) und sicherlich fällt dies auch in dunkler Umgebung auf, auch wenn das Dimming bei Sony stets sehr unauffällig arbeitet, der XE94 ist mit den 260 Zonen dann schon eine ganz andere Hausnummer.

Der hat doch gar kein Local Dimming, haben doch erst die 75" oder?! (oder ist das nur beim 9405 so?)
Es geht bei mir jeweils um die 75 Zöller! (Wobei der A1 heute auch schon sehr sehr gut ausgeschaut hat in 65"!)
Punisher26
Stammgast
#28 erstellt: 04. Okt 2017, 14:54
Deswegen hab ich es erwähnt Bei mir stellt sich die Frage gar net mehr. Hätte gern den ZD9 aber der ist einfach zu teuer daher nehme ich den nächsten in der Reihe
Punisher26
Stammgast
#29 erstellt: 04. Okt 2017, 14:56
Doch die 90er haben Local Dimming mit dem X1 und die 93er Edge mit X1 Xtreme und Dolby Vision.

Der X94 gibts nur mit 75 und hat local Dimming und den X1 Xtreme mit Dolby Vision.


[Beitrag von Punisher26 am 04. Okt 2017, 14:56 bearbeitet]
Ralf65
Inventar
#30 erstellt: 04. Okt 2017, 15:03

lord_mito (Beitrag #27) schrieb:

Ralf65 (Beitrag #24) schrieb:
es sind sogar noch weniger Zonen beim 65XE90, den Angaben nach nur 45 (9x5) und sicherlich fällt dies auch in dunkler Umgebung auf, auch wenn das Dimming bei Sony stets sehr unauffällig arbeitet, der XE94 ist mit den 260 Zonen dann schon eine ganz andere Hausnummer.

Der hat doch gar kein Local Dimming, haben doch erst die 75" oder?! (oder ist das nur beim 9405 so?)
Es geht bei mir jeweils um die 75 Zöller! (Wobei der A1 heute auch schon sehr sehr gut ausgeschaut hat in 65"!)


wer hat kein LocalDimming, der XE90 ?

Na klar hat der XE90 LocalDimming, ist dabei auch nicht abhängig von der Diagonale, selbst der XE93 hat LocalDimming
den XE94 gibts ausschließlich in 75"
lord_mito
Inventar
#31 erstellt: 04. Okt 2017, 15:04
Ich sprech aber von FALD!
Punisher26
Stammgast
#32 erstellt: 04. Okt 2017, 15:09
So hab nun auch nen 75XE94 eben bestellt

Wer auch Interesse hat einfach anrufen der Rest erklärt sich dann.
Ralf65
Inventar
#33 erstellt: 04. Okt 2017, 15:35

lord_mito (Beitrag #31) schrieb:
Ich sprech aber von FALD!


AHA,
weisst Du denn was FALD bedeutet (ist) ?
coolburnerone
Stammgast
#34 erstellt: 04. Okt 2017, 15:36
was wurde dir gesagt wann du ihn bekommst ?
meiner soll heute verschickt werden
Punisher26
Stammgast
#35 erstellt: 04. Okt 2017, 15:50
Nächste Woche die haben grad nen Run aus diesem Forum
coolburnerone
Stammgast
#36 erstellt: 04. Okt 2017, 17:21
hoffe das meiner bis freitag kommt
da wird nämlich der LG abgeholt ;-)
lord_mito
Inventar
#37 erstellt: 04. Okt 2017, 18:14

Ralf65 (Beitrag #33) schrieb:

lord_mito (Beitrag #31) schrieb:
Ich sprech aber von FALD!


AHA,
weisst Du denn was FALD bedeutet (ist) ?

Naja dass halt hinterm Panel überall LED´s sitzen die in Zonen, also Blockweise geregelt bzw. gedimmt werden können! (XE9305 hat ja sowas nicht, erst der 75" der ja XE9405 heißt hat sowas!) Oder lieg ich jetzt falsch?
Punisher26
Stammgast
#38 erstellt: 04. Okt 2017, 21:10
Soweit richtig aber die XE90er haben des auch nur halt viel weniger Zonen und kein X1 Xtreme Chip.
Punisher26
Stammgast
#39 erstellt: 04. Okt 2017, 21:12

coolburnerone (Beitrag #36) schrieb:
hoffe das meiner bis freitag kommt
da wird nämlich der LG abgeholt ;-)


Drück die Daumen und hoff auf Rückmeldung wie zufrieden du bist
vafangulo
Schaut ab und zu mal vorbei
#40 erstellt: 04. Okt 2017, 21:56

coolburnerone (Beitrag #21) schrieb:
hab das gerät noch nicht hier
bezahlt hab ich 3999€

mfg


Preis ist gut, aber noch ausbaufähig!
Expert München 3.699 Euro für den 75XE9405 und 3.199 Euro für den 75XE9005, beide lagernd! (Keine Aussteller!)
Punisher26
Stammgast
#41 erstellt: 04. Okt 2017, 22:01
Das sagste jetzt

Egal hier vor Ort wollte keiner unter 4500€ runter freu mich trotzdem...

Jetzt muss ich nur noch den ollen 65PUS8601 los werden
Ralf65
Inventar
#42 erstellt: 05. Okt 2017, 02:17

lord_mito (Beitrag #37) schrieb:

Ralf65 (Beitrag #33) schrieb:

lord_mito (Beitrag #31) schrieb:
Ich sprech aber von FALD!


AHA,
weisst Du denn was FALD bedeutet (ist) ?

Naja dass halt hinterm Panel überall LED´s sitzen die in Zonen, also Blockweise geregelt bzw. gedimmt werden können! (XE9305 hat ja sowas nicht, erst der 75" der ja XE9405 heißt hat sowas!) Oder lieg ich jetzt falsch? :prost


In Bezug auf FALD (FullArrayLocalDimming) liegst Du zumindest schon mal richtig, nur mit "erst ab dem XE94" liegst Du wie bereits schonmal erwähnt falsch, denn auch der XE90 (55"/65"/75") hat ja die LEDs hinter dem Panel angeordnet, nur halt wesentlich grober aufgeteilt, hier liegt der Unterschied halt in der Hauptsache in dem verwendeten Prozessor (X1), der 65" ZD9 arbeitet übrigens auch nach dem Prinzip, hier allerdings in wesentlich feinerer Aufteilung .
Da die Bezeichung "FALD" keinen festgelegten Standard umschreibt, bei dem z.B. die Anzahl der Zonen in Spezifikationen festgelegt sind, ist das von der Umsetzung als solches auch vollkomen korrekt,
Lediglich der XE93 realisiert das LocalDimming über das 4 reihige Edge Backlight, ist daher kein Direct LED oder FullArray.


[Beitrag von Ralf65 am 05. Okt 2017, 02:19 bearbeitet]
beckham
Stammgast
#43 erstellt: 05. Okt 2017, 04:55

vafangulo (Beitrag #40) schrieb:

Expert München 3.699 Euro für den 75XE9405


Gibt es dazu nen Prospekt oder Screenshot? Der Preis ist ja echt der Hammer!
Benni_1982
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 06. Okt 2017, 16:10
Würde mich auch interessieren.
Kann man diesen online bestellen?
Wenn ja, unter welcher Adresse?
coolburnerone
Stammgast
#45 erstellt: 06. Okt 2017, 19:16
Wenn du hier gelesen hättest wüsstest du es 😉
Schau post 5
beckham
Stammgast
#46 erstellt: 06. Okt 2017, 19:34

coolburnerone (Beitrag #45) schrieb:
Wenn du hier gelesen hättest wüsstest du es 😉
Schau post 5


Ich glaube die Frage zielte auf das aktuelle Angebot für 3699€ aus einem Expert in München und nicht auf City-TV-Hifi, oder?
Benni_1982
Ist häufiger hier
#47 erstellt: 06. Okt 2017, 23:45
Genau. Ich meine das Angebot für 3699....dazu finde ich nichts.
beckham
Stammgast
#48 erstellt: 07. Okt 2017, 06:23
Dazu gibt es auch keine näheren Infos. Musst mir im Schnäppchen-Thread schon dumme Sprüche anhören.
Ralf65
Inventar
#49 erstellt: 07. Okt 2017, 07:17
wieso dumme Sprüche anhören müssen...
Ein Händler wurde doch genannt, dazu mal den Ersteller des Posts bezüglich des Expert Angebotes angeschrieben ?


[Beitrag von Ralf65 am 07. Okt 2017, 07:19 bearbeitet]
Punisher26
Stammgast
#50 erstellt: 07. Okt 2017, 07:31
War doch nen guter Tipp die handvoll Händler mal anzurufen im Raum München. Wer noch 300€ sparen will muss halt was für tun und nicht auf andere hoffen. Denke eh es dreht sich hier um den XD oder nen anderes Modell. 3700€ sind schon viel zu gut um wahr zu sein.
Merzener
Inventar
#51 erstellt: 07. Okt 2017, 07:35
So unrealitisch sehe ich die 3700€ nicht an, als Angebotspreis/Werbepreis - für 3990€ gibts zumindest den 75XE94 beim Händler inkl. Versand und dann wäre ein XD mir keine 3700€ mehr wert...


[Beitrag von Merzener am 07. Okt 2017, 07:36 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
KD-65XD7504 vs. KD-65XF7596
roman2306 am 09.11.2018  –  Letzte Antwort am 11.01.2019  –  8 Beiträge
Sony KD-65XE9305 vs. LG OLED65C7D
beckham am 28.09.2017  –  Letzte Antwort am 28.09.2017  –  2 Beiträge
LG 65B7D vs. 75XE9005 vs. 65XE9305
mookzz am 20.11.2017  –  Letzte Antwort am 26.11.2017  –  34 Beiträge
KD-55XF7005 vs. H55U7A
jansens am 13.08.2019  –  Letzte Antwort am 13.08.2019  –  5 Beiträge
Sony KD-55XD7005 vs KD-55X8505C
ultima-cerveza am 25.09.2016  –  Letzte Antwort am 28.09.2016  –  14 Beiträge
Sony KD-75X8505C vs Sony KD-75XE8596
KoRnLoCo am 29.11.2017  –  Letzte Antwort am 02.04.2018  –  7 Beiträge
Sony KD-65X9005A vs. Sony KD-65X9005B vs. ?
Vince23 am 15.03.2015  –  Letzte Antwort am 02.04.2015  –  19 Beiträge
Sony 75ZD9 vs. 75XE9405
Zongo_der_Zischer am 16.05.2017  –  Letzte Antwort am 17.05.2017  –  8 Beiträge
LG UH600V vs LG 55UF7709 vs Sony KD-55X8005C
grandana am 24.06.2016  –  Letzte Antwort am 25.06.2016  –  5 Beiträge
Sony KD-75XE9005, LGB7D oder Sony KD-A1
kennzow am 23.10.2017  –  Letzte Antwort am 31.03.2018  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.399 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedMichaelwhard
  • Gesamtzahl an Themen1.456.095
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.701.071

Hersteller in diesem Thread Widget schließen