TV für Gaming gesucht bis 2000euro ps4pro

+A -A
Autor
Beitrag
ssab13
Inventar
#1 erstellt: 27. Aug 2018, 19:24
hi leute…
habe mir vor 2 jahren einen lg 65uf 850v gekauft.(Wohnzimmer)

Leider kam kurze zeit später das tolle feature HDR raus und oled wurde langsam bezahlbar.
Ich möchte mich diesmal besser informieren und einen tv kaufen der auch möglichst lange nicht zum alten eisen gehört!

im Moment zocke ich auf einen eher billigen
lg 55 uf6809(zockerzimmer) aber ich bin nicht wirklich zufrieden mit dem tv!(die Bildeinstellungen muss man schon extreme hochschrauben und ein kontrastreiches Buntes Bild zu bekommen.


Ich flirte schon seit längerem mit dem lg 65B7 oder c7!

Nun hab ich aber auch ein paar bedenken.

einbrenngefahr oled bei gaming!

HDR standard verändert sich und man kann nicht mehr die AUFWERTUNG des Bildes genießen!
HLG? kompatibel?
USB2.1 bald standard?

der inputlag soll ja ganz gut sein (21ms im game mode)
aber wie sieht es aus wenn ich den Bildmodi mal schön gas
gebe und die spiele in voller Pracht mit hdr Unterstützung betrachte?
Es wäre schön wenn der TV auch außerhalb des gaming mode einen geringen Input lag hat um auch die volle aufwertiung des hdr bildes zu genießen.


Vielleicht gibt es ja noch andere TVs die ihr mir empfehlen könnt!
(was braucht eurer Meinung nach ein TV fürs gaming?(Stand sommer 2018)

Mir ist wichtig das ich jetzt keinen Schnellschuss mache...
Samsung qled klingt auch interessant!

klar veraltet die Technik sehr schnell aber so ein bissl kann man dem ja entgegen wirken.

Der TV wird vorerst nur zum Zocken genommen!
(optional könnte er dann ins Wohnzimmer wandern wo er dann auch blue rays und Netflix abbekommen würde!)
ssab13
Inventar
#2 erstellt: 27. Aug 2018, 20:51
Lg wird ja teilweise ordentlich zerissen.
Wenn es darum geht gaming freundlich zu sein!
lese immer wieder das sony und panasonic das besser machen!
ssab13
Inventar
#3 erstellt: 28. Aug 2018, 12:07
Der phillips 65pos9002 soll ja mit den besten inputlag haben bei eingeschalteten bildverbessere...
Leider finde ich nur für den 55zoll (9002) inputlag von 55ms bei post processing
Leider gibt es keinen 65 zoll mehr zu kaufen!
Gibt es denn eine alternative mit 65 zoll zu dem 9002?
Um mit bildverbessere auf knapp 55ms zu kommen oder drunter.
Die liste deinfernseher.de hilft wirklich schonmal.

Wäre schön wenn die auch aktueller wäre


[Beitrag von ssab13 am 28. Aug 2018, 12:38 bearbeitet]
Bilidix
Stammgast
#4 erstellt: 28. Aug 2018, 12:27
Den 9002 gab es nie als 65 Zöller. In diesem Jahr kam der 873 von Philips heraus, den kann man quasi als "großen Bruder" des 9002 ansehen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
OLED-TV für Gaming (online / PS4Pro)
luzerner20 am 29.08.2018  –  Letzte Antwort am 01.06.2020  –  22 Beiträge
4K Fernseher gesucht (Ps4pro)
dhoward121 am 11.09.2016  –  Letzte Antwort am 16.10.2016  –  5 Beiträge
65zoll 4k TV gesucht - TV-ps4pro-pc-netflix bis 3000?
-mSMARTin- am 20.09.2017  –  Letzte Antwort am 21.09.2017  –  5 Beiträge
Gaming TV Fernseher gesucht.
Marxus am 13.03.2010  –  Letzte Antwort am 14.03.2010  –  6 Beiträge
Gaming TV gesucht
ProjectMayhem am 21.02.2011  –  Letzte Antwort am 21.02.2011  –  7 Beiträge
TV bis 50" für TV und Gaming bis 1000? gesucht.
mp_2000 am 14.06.2016  –  Letzte Antwort am 14.06.2016  –  2 Beiträge
3D gaming TV gesucht
steipilz am 18.11.2010  –  Letzte Antwort am 20.11.2010  –  10 Beiträge
Gaming-tauglicher TV gesucht
RcB42x am 25.12.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2011  –  3 Beiträge
3D-Gaming-TV gesucht
Bajs am 10.09.2013  –  Letzte Antwort am 29.09.2013  –  16 Beiträge
Gaming TV gesucht
teleskop88 am 27.12.2013  –  Letzte Antwort am 28.12.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.801 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedZudoarie
  • Gesamtzahl an Themen1.513.725
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.795.238

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen