Oled 55 TV Beratung ( Metz Blue? )

+A -A
Autor
Beitrag
Mindscape
Neuling
#1 erstellt: 14. Jul 2019, 07:41
Hallöchen,

vorab: ich habe mich vor ca 5 Jahren hier schon mal beraten lassen und mir wurde der Sony 42KDL 705b empfohlen ( THX User Beipackstrippe.) und dann gekauft. Ich bin mit dem Fernseher stand heute noch immer zufrieden nur leider ist der TV mir jetzt zu klein.

Basics: Sitzabstand 2,30m / TV wird im abgedunkelten Raum geschaut / Ich nutze ein Telekom Entertain Receiver / Ich sehe sehr viel Fußball Sky - HD/UHD 50% / 20% TV - Dokus - Planet HD . Geo HD usw / 30% Netflix u. untouched MKV´s ( Sehe überwiegend gerne Scince Fiction Filme ). / Gaming ist nicht wichtig.


Die Bildgröße da reichen mir 55 zoll , das Bewegtbild ist mir wichtig ( wegen Fußball ).

In meinen engeren Favortitenkreis sind folgende Modelle.

1. Sony 55 AF8
2. Panasonic FZW804 ( der ist bis auf die Soundbar baugleich zum 55FZW954 oder ? )
3. Metz Blue 55DS9A62A
4. LG C8 ( wobei ich um LG lieber einen Bogen machen möchte laut mehreren Threads ist ja das Bewegtbild des LG nicht so berauschend.)

Den Metz TV finde ich sehr interessant. ich habe nur wenig über den TV im Netz gefunden ( Reviews ) Der TV nutzt android TV und die Soundbar wurde hervorgehoben ( soll wohl sehr gut sein.)

https://www.euronics...-139-cm-55-oled-tv-b

Max Budget sind 1600Euro

Vielleicht kann mir der eine oder andere einen Tip geben welcher TV für meine Sehgewohnheiten gut geeignet ist.


[Beitrag von Mindscape am 14. Jul 2019, 07:43 bearbeitet]
Dminor
Inventar
#2 erstellt: 14. Jul 2019, 10:25
Tragbare Aussagen über die Bild/Bewegtbildgüte von aktuellen Metz Geräten zu bekommen, scheint tatsächlich etwas schwierig zu sein. Sehr selten mal vor Ort zu finden bzw. überhaupt nicht (so wie hier) und dazu nix los im OLED Bereich, speziell beim Metz Unterforum.

Und ob nun Sony oder Panasonic, ich glaube das hängt dann auch von persönlichen Vorlieben in der Verwendung ab. So wirst du beim P. wahrscheinlich nie den sehr guten Twin Tuner nutzen, da du ja diesbezüglich eine externe Lösung bevorzugst. Und andererseits könnte es ja sein, dass du einen etwaigen DTS Passthrough Support vermisst.

Am Ende auch Haptik, Optik, Bedienoberfläche = musst vor Ort diesbezüglich entscheiden.
Arminius
Stammgast
#3 erstellt: 09. Nov 2019, 17:15
TV schon gekauft? Habe mich für den Metz Blue 55DS9A62A entschieden.

Aber: Anschauen und selber bewerten ist zwingend! Hier in der Gegend (Ruhrgebiet) haben viele kleinere Händler neben Metz auch Metz blue-Geräte in der Vorführung.
Zusätzlich führen diese Händler aber meistens auch Panasonic und/oder Sony, so dass man gut vergleichen kann.

Der Metz blue könnte besonders dann ein Gerät der Wahl sein, wenn man auf externe Receiver zurückgreift, wie z.B. bei Vodafone Giga TV oder Telekom Entertain.
Die Android-Oberfläche sollte man sich unbedingt vor dem Kauf anschauen.

Der Sony AF8 dürfte übrigens in einer anderen Liga spielen, da will der Metz blue glaube ich nicht mit konkurrieren. (auch preislich nicht)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Metz Blue eine Empfehlung?
muhadib69 am 25.10.2019  –  Letzte Antwort am 04.07.2020  –  3 Beiträge
55 Zoll OLED Metz oder Loewe?
Surfingwilli am 19.12.2018  –  Letzte Antwort am 20.12.2018  –  9 Beiträge
Tv beratung 55 Zoll tv. Qled empfehlenswert?
Jan_Scholz am 28.02.2019  –  Letzte Antwort am 01.03.2019  –  9 Beiträge
55" Philips TV Beratung
Swissi82 am 18.01.2017  –  Letzte Antwort am 26.01.2017  –  10 Beiträge
Kaufberatung: Loewe 3.55 oder 5.55 oder Metz Topas 55 OLED?
wieselwalli am 22.03.2019  –  Letzte Antwort am 27.07.2019  –  13 Beiträge
Beratung 55 Zöller
sarrois am 15.11.2012  –  Letzte Antwort am 16.11.2012  –  3 Beiträge
Beratung TV größer 55 Zoll
angus2000 am 12.04.2012  –  Letzte Antwort am 26.10.2012  –  38 Beiträge
Beratung 46"/55" TV, 2000?
Sentex am 16.07.2012  –  Letzte Antwort am 26.07.2012  –  18 Beiträge
TV Beratung 50-55 Zoll
PepeBerlin am 07.01.2013  –  Letzte Antwort am 27.01.2013  –  13 Beiträge
LED TV 55> Beratung, Erfahrungen!
Der_Jan_ am 16.01.2014  –  Letzte Antwort am 18.01.2014  –  13 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.431 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedMichaelFromCologne
  • Gesamtzahl an Themen1.512.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.782.274

Hersteller in diesem Thread Widget schließen