Fernsehkauf - auf was muss ich achten?

+A -A
Autor
Beitrag
little_angel
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Mrz 2007, 14:58
Hallöchen,

nachdem ich mir jetzt einige Beiträge durchgelesen habe und ich nun doch etwas verwirrt bin, möchte ich die Gelegenheit nutzen um mal auf Euer Wissen über Plasma und LCD zurückzugreifen.

Ich möchte mir einen Fernsehr kaufen. Habe natürlich überhaupt keine Ahnung wo ich da ansetzen soll. Kann mir jemand Tipps geben auf was man denn überhaupt zu achten hat. Soll es full-HD sein oder nur HD-Ready? Was macht Sinn? Plasma oder LCD? Habe mir auch einige Testberichte durchgelesen, aber da gehen die Meinungen ja auch meist ein wenig auseinander. Gibt es denn überhaupt generelle Leitlinien dafür? Wahrscheinlich nicht :-) Aber vielleicht könnt Ihr mir erstmal überhautp ein paar Tipps geben, wie man an die Sache ran gehen soll.

Vielen Dank schonmal.

LG
mw83
Inventar
#2 erstellt: 19. Mrz 2007, 17:18
Doch die gibt es sicherlich, wer sehr viel darauf spiele betreibt und auch nen PC daran betreiben will nimmt einen LCD.

Wer hauptsächlich damit Film, Sport, DVDs damit sehen will nimmt klar einen Plasma.

Vorurteile gibt es leider bei beiden Bildschirmarten.

Die Wahrheit:

Aktuelle Plasma haben kein Problem mit einbrennen mehr!

Sie halten genauso lang wie LCDs, nämlich ca 60.000 Std. !

Sie verbrauchen im Durchschnitt auch nicht mehr Strom als LCD, rein die Spitzenstromaufnahme ist höher!

Sie bieten einen breiteren Betrachtungswinkel als LCD

Natürlicher und höhere Kontraste als LCDs

Besserer Schwarzwert als LCD

dies gilt aber nur für richtige Plasma Hersteller, nicht allgemein.

Würde dir mal empfehlen nen Plasma von Pioneer oder Panasonic anzu schauen.

Für LCD empfehle ich dir Sharp
DVB_Zero
Stammgast
#3 erstellt: 19. Mrz 2007, 17:29
Hallo!

Also ich bin mw83´s Meinung!

Nimm nen Plasma! :-) hab auch soeben meinen ersten Plasma TV
den Pioneer PDP-427XD bestellt!

LG!
Markus
little_angel
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 31. Mrz 2007, 15:29
Hi Leute,
ich glaube auch, dass ein Plasma Fernseher das richtige für mich wäre...
heute war ich bei einem Fachhändler und habe mir den Hitachi 42PD8700 und 9700 angesehen. Preise Lagen bei 1280€ bzw. 1700€. Der 9700er hat 2xHDMI (einen mehr) und PICTURE MASTER HD Technology.
Was haltet ihr von den beiden Geräten? gibt es vielleicht andere Geräte in diesem Segment zu empfehlen?

Ich habe in diesem Artikel gelesen, dass gegenüber vielen anderen Plasmas die Auflösung hier höher ist (1080)und das Bild sehr kräftige Farben aufweist (beim Händler auch so gesehen, einmal analoges TV-Dignal und digitales). Also Vorteil Hitachi?
mw83
Inventar
#5 erstellt: 31. Mrz 2007, 15:39
sind beide ganz ok, schau dir aber trotzdem das aktuelle angebot von den Pioneers an, was besseres findest du nicht


Pioneer PDP-427XA

http://www.idealo.de...p-427xa-pioneer.html

Pioneer PDP-427XD


http://hifi-regler.d...7xd_studiogeraet.php

http://www.idealo.de...p-427xd-pioneer.html
DVB_Zero
Stammgast
#6 erstellt: 01. Apr 2007, 12:34
Hallo!

Bin wiedermal mw83 meinung! Guck dir unbedingt die 427er Serie von Pioneer an!

Die Sind spitze hab selber einen wie du unten sehen kannst!

Bild super und Ton für nen Fernseher auch!

LG!
Markus
little_angel
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 01. Apr 2007, 18:25
Danke für Eure Antworten.

Was haltet Ihr eigentlich von Samsung?
DVB_Zero
Stammgast
#8 erstellt: 02. Apr 2007, 11:22
Hi!

Hm schwierig zu sagen, auf den LCD Sektor für Monitore scheint Samsung ja recht gut zu sein.
Wei und ob sich das in der TV-Produktion weiderspiegelt weiß ich nicht.

Einfach mal selber beim nächsten Makrt vergleichen!

LG!
Markus
dowczek
Inventar
#9 erstellt: 02. Apr 2007, 13:49
Samsung bietet solide Qualität aber nichts Weltbewegendes. Preislich sind die TVs interessant. Im LCD-Bereich würde ich mir aber vor allem Sharp näher ansehen.
mw83
Inventar
#10 erstellt: 02. Apr 2007, 15:46
bei Plasma ist Samsung hinter Panasonic und klar hinter Pioneer

bei den LCD sind sie durchaus vorne mit dabei, wobei ich auch dort eher nen Sharp empfehlen würde.
little_angel
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 04. Apr 2007, 19:20
Vielen Dank für Eure Antworten und Ratschläge. Ich werde jetzt mal "in mich gehen" und schauen, was ich dann machen werde.
Kann ja dann mal berichten.

lg
DVB_Zero
Stammgast
#12 erstellt: 05. Apr 2007, 10:02
Hi!

Bitte mach das unbedingt! Wir wollen ja wissen ob die
Pioneer User mehr werden

LG!
Markus
little_angel
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 17. Jul 2007, 18:37
Hi,
da bin ich wieder :-)

Also, ich kann mich der Pioneer Community anschließen. Habe mich für den Pioneer PDP-427 XA entschieden.
Gerät ist gut, allerdings muss ich das mit dem surren noch in den Griff bekommen.

Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fernsehkauf
FreestylerCoH am 20.11.2012  –  Letzte Antwort am 23.11.2012  –  27 Beiträge
Fernsehkauf
nasenfliege am 06.01.2011  –  Letzte Antwort am 06.01.2011  –  3 Beiträge
Fernsehkauf Vertrauenssache ?
internist am 24.01.2016  –  Letzte Antwort am 24.01.2016  –  5 Beiträge
Fernsehkauf! 42 Zoll? Sony?
Kira7 am 27.02.2014  –  Letzte Antwort am 27.02.2014  –  2 Beiträge
Hilfe für Fernsehkauf !
gruni08 am 21.06.2009  –  Letzte Antwort am 23.06.2009  –  13 Beiträge
Die Unendliche Geschichte: Fernsehkauf
Laubbraun am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 10.02.2008  –  2 Beiträge
Ungünstiger Zeitpunkt zum Fernsehkauf?
enta am 14.09.2012  –  Letzte Antwort am 04.10.2012  –  44 Beiträge
Großes Problem bei Fernsehkauf
faJa am 17.05.2007  –  Letzte Antwort am 17.05.2007  –  3 Beiträge
Hilfe beim Fernsehkauf!
Promillus am 10.05.2007  –  Letzte Antwort am 11.05.2007  –  5 Beiträge
Hilfe beim Fernsehkauf.
Calpatar am 05.09.2009  –  Letzte Antwort am 01.10.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.582 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedBaus92
  • Gesamtzahl an Themen1.456.365
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.705.232

Hersteller in diesem Thread Widget schließen