Probleme mit Harmony One

+A -A
Autor
Beitrag
macaxel
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Mrz 2011, 20:52
Hallo

bis gestern funktionierte meine Harmony One ohne Probleme. Ich habe alles eingestellt so wie ich es wollte und sie machte das auch anstandslos.

Gestern plötzlich schaltete er meine UPC Box (Digital Kabelbox) nicht mehr ein wenn ich auf TV schauen gehe. TV macht er alles nur die Box bleibt aus. Wenn ich auf der FB auf die Box gehe kann ich sie einschalten aber nicht mittels PwrOn Button.

Wollte sie jetzt am Computer aktualisieren ging nicht. Dachte mir ich lösche die Box raus und mach alles nochmal. Zweites Problem: ich kann keine Box mehr eingeben. Hersteller kann ich noch auswählen aber in dem Feld wo ich die Type eingeben muss kann ich nichts schreiben.

Kann mir bitte jemand helfen und sagen woran das liegen kann?!

Mit besten Danke

macaxel
blabupp123
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 11. Mrz 2011, 20:57
Hallo!

Das liest sich so, als ob die Box aus der Datenbank herausgenommen worden wäre.
Kannst Du die genaue Bezeichnung durchgeben? Dann könnte ich mir das von meinem "neutralen" Konto aus anschauen.

Was mir sonst noch einfällt: die FB der Box komplett manuell anlernen und versuchen, ob es wieder geht.
macaxel
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Mrz 2011, 22:33
Hallo

danke erstmal für deine Antwort.

Box: Pace DU-621KU

Hab es jetzt geschafft sie zu löschen und nochmal zu konfigurieren. Aber leider dreht sie sich immer noch nicht auf. Wenn ich sie dann einschalte (auf Geräte anwählen und Channel + drücken) kann ich halbwegs normal (sie reagiert sehr langsam) umschalten. Mit der originalen FB geht es ohne Probleme.

Akku ist geladen.

macaxel
blabupp123
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 11. Mrz 2011, 23:02

macaxel schrieb:
Pace DU-621KU

Ich finde nur die DC-621KU. Gehe davon aus, daß sie gemeint war.

macaxel schrieb:
Wenn ich sie dann einschalte (auf Geräte anwählen und Channel + drücken)

Wieso mit Channel+ ? Es gibt ja den Toggle-Button zum Ein- und Ausschalten!
Geh noch mal die Betriebseinstellungen durch, irgendwas liegt bzgl. Ein- Ausschalten im Argen.

Was mich nur stutzig macht: daß es mir nichts, Dir nichts "einfach so" nicht mehr funktioniert, ist mir noch nicht passiert. Es muß irgendeine Veränderung stattgefunden haben, bevor die Box nicht mehr wollte.
Vielleicht hast Du aus Versehen etwas verändert, was Du gar nicht wolltest.

Auf jeden Fall noch mal die Ein- ausschaltfunktion überprüfen, "Methode 1" wählen und als Befehl Power-Toggle eingeben (nicht Channel +).
Versuchs mal!


[Beitrag von blabupp123 am 12. Mrz 2011, 14:27 bearbeitet]
TheWolf
Inventar
#5 erstellt: 12. Mrz 2011, 13:14

Varadero17 schrieb:

Was mich nur stutzig macht: daß es mir nichts, Dir nichts "einfach so" nicht mehr funktioniert, ist mir noch nicht passiert. Es muß irgendeine Veränderung stattgefunden haben, bevor die Box nicht mehr wollte.

Das seh ich genauso.

Evtl. könnte ein schwächer werdender Akku daran schuld sein, aber dann würde das Problem grundsätzlich da sein und die Box wäre auch aus dem Device nicht zu bedienen.
macaxel
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Mrz 2011, 18:27
Danke für eure Antworten.

Es hat alles funktioniert und dann konnte ich 2 Tage aus Zeitgründen nicht TV schauen. Also nichts gemacht mit den Geräten. Am dritten Tag ging es plötzlich nicht mehr. Bewusst geändert habe ich nichts, unbewusst denke ich auch nicht weil ich kein Gerät an bzw. ausgeschalten habe.

Meinte DC - war ein Tipfehler.

Musste damals den PwrOn programmieren weil auf der originalen FB der PwrOff nicht aufdrehen kann. Am Touchdisplay der One ist der Button hinterlegt, zeigt aber keine Reaktion. PwrOff zum abdrehen schon, OnDemand Button auch (mit dem kann ich auch aufdrehen).

Mein Verdacht ist eigentlich das die Box was hat. Die hat wirklich schlimme Macken und ich musste sie mehrmals austauschen. Ein Grund warum ich im Sommer auf Sat umstelle.

macaxel
blabupp123
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 12. Mrz 2011, 18:39
Gibt es auf der original-FB getrennte Tasten für ein- ausschalten (oder meinetwegen auf- und abdrehen )?
Oder gibt es einen für EIN und AUS?
macaxel
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 12. Mrz 2011, 18:57
Jaja da kommt der Österreicher durch

Es gibt eine zum abschalten und aufdrehen kann man mit Channel +, UPC Taste und andere. Also keine explizite zum einschalten. Hab die UPC Taste übertragen weil das am Anfang ein Problem war weil er das Signal der Off Taste verwendet hat, das geht eben nicht.

macaxel
blabupp123
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 12. Mrz 2011, 19:39
Und welche Methode hast Du in den Betriebseinstellungen zum ein / ausschalten gewählt?
macaxel
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 12. Mrz 2011, 20:00
Zum einschalten UPC Taste - hat auch bis jetzt funktioniert.
Zum ausschalten PwrOff - funktioniert noch immer.

Hab für den einschalten Befehlt die original FB hinter die One halten müssen und die Taste drücken. Hab ich alles neu eingestellt, aber leider ohne Erfolg.

Falls du etwas anderes meinst weiß ich nicht was du meinst

macaxel
blabupp123
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 12. Mrz 2011, 20:18
Tja, dann fällt mir nur noch die Geräteverzögerung ein. Erhöhe sie "spürbar", vielleicht um 500ms und schau, was sich tut. Wenn er einschaltet, kannst Du die Verzögerung in kleinen Schritten wieder runterstufen, bis das Optimum erreicht ist (je kleiner die Verzögerung, um so besser).
macaxel
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 12. Mrz 2011, 21:30
Keine Verbesserung.

Ich glaube ich werde nächste Woche wenn ich Zeit habe das Gerät mal tauschen. Die originale FB macht auch nicht mehr das was sie soll. Denke es liegt wirklich am Gerät.

macaxel
TheWolf
Inventar
#13 erstellt: 14. Mrz 2011, 11:26

macaxel schrieb:

Die originale FB macht auch nicht mehr das was sie soll.

Das ist die "zündende" Aussage.
Da kann keine Harmony der Welt was dran ändern, wenn die Original-FB das Gerät schon nicht sauber bedienen kann.
macaxel
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 14. Mrz 2011, 20:59
Ja die geht seit Samstag nicht mehr gut.
Also wird es am Gerät liegen, kein Harmony Problem.

Mal sehen ob ein Tausch des Gerätes was bewirkt.

macaxel
Dahlkowski
Inventar
#15 erstellt: 15. Mrz 2011, 00:24
Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Sony TV und der One!

Wenn ich Blu-Ray sah, am nächsten Tag dann TV
einschalten möchte, schafft die One es nicht, auf TV zu wechseln!

Die Sony FB hat oben links einen Eingangswahlschalter...
diesen drückt man einmal, dann wird einem der momentane Eingang angezeigt.
drückt man ihn ein zweites mal, wird der nächste eingang angewählt... usw.
Die One "drückt" sich nun durch die Eingänge, bleibt aber einen vorher stehen!

wie kann ich das der One beibringen???
sylvester78
Inventar
#16 erstellt: 15. Mrz 2011, 09:05
hallo,

normalerweise springt eine harmony die quellen direkt an und somit brauchen die quellen nicht durchgeschaltet werden.
schau einfach mal in der config deines tvs nach und stelle es richtig ein.
input
Dahlkowski
Inventar
#17 erstellt: 15. Mrz 2011, 09:12
Sorry....

Wo mache ich das?
Auf dem bild sieht es nach der Tastenbelegung aus?!?
sylvester78
Inventar
#18 erstellt: 15. Mrz 2011, 09:43
ja, daß ist die tastenbelegung. ich wollte dir damit nur die einzeln aufgelisteten quellen zeigen.

wahrscheinlich hast du deine one nicht korrekt eingerichtet (quellenwahl) und deswegen würde ich dir diesen link ans herz legen.
TheWolf
Inventar
#19 erstellt: 15. Mrz 2011, 11:33

sylvester78 schrieb:

wahrscheinlich hast du deine one nicht korrekt eingerichtet (quellenwahl) und deswegen würde ich dir diesen link ans herz legen.

... und den hier: Harmony FAQ | Tips zum Thema Eingangs-Wahl
Dahlkowski
Inventar
#20 erstellt: 15. Mrz 2011, 13:33
THX Prob behoben.... ;-)

Man MUß (bei meinem Sony ) tatsächlich die Eingänge so zuweisen,
als wäre pro Eingang ein Button auf der FB!!!


[Beitrag von Dahlkowski am 15. Mrz 2011, 16:29 bearbeitet]
TheWolf
Inventar
#21 erstellt: 15. Mrz 2011, 15:12

Dahlkowski schrieb:

Man MUß tatsächlich die Eingänge so zuweisen,
als wäre pro Eingang ein Button auf der FB!!!

Nö.
In Deinem Fall klappt das so, aber allgemein ist dass kein "muss".

Es liegt immer an der Verfügbarkeit der IR-Befehle und der technischen Realisierung innerhalb des Gerätes.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
harmony one Probleme.
Chris002 am 27.11.2010  –  Letzte Antwort am 29.12.2010  –  14 Beiträge
Logitech Harmony One - Probleme .
BMW313 am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 07.01.2011  –  2 Beiträge
Harmony One - Probleme beim Ausschalten
Schlumpf666 am 27.10.2013  –  Letzte Antwort am 28.10.2013  –  2 Beiträge
Harmony one
andre06 am 23.07.2008  –  Letzte Antwort am 28.07.2008  –  5 Beiträge
Probleme mit Harmony One und Panasonic TH42PX80E
thohibo am 21.03.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2010  –  12 Beiträge
Kleinere Probleme mit der Harmony ONE
Tardif am 14.01.2009  –  Letzte Antwort am 16.01.2009  –  13 Beiträge
Harmony One
Fischi73 am 12.02.2011  –  Letzte Antwort am 15.02.2011  –  4 Beiträge
Harmony one
gusadu am 09.09.2015  –  Letzte Antwort am 09.09.2015  –  3 Beiträge
Harmony One Import
monkeybrain am 26.12.2008  –  Letzte Antwort am 31.12.2008  –  4 Beiträge
Harmony One und Probleme bei der Einrichtung
wolf_hu am 22.06.2010  –  Letzte Antwort am 03.07.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.328 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedGnaeus
  • Gesamtzahl an Themen1.414.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.937.870