Harmony 900 und Amazon Fire TV

+A -A
Autor
Beitrag
spike44
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Okt 2014, 15:19
Hallo zusammen,

seit gestern bin ich im Besitz der neuen Fire TV Box von Amazon.
Da diese nur auf Bluetooth-Befehle reagiert, kann ich sie leider nicht mit meiner Harmony ansprechen.

Gibt es einen IR/Bluetooth-Umsetzer für meine Harmony, oder wie mache ich das am Besten?
(deshalb eine neue FB à la Ultimate kaufen möchte ich eigentlich nicht)

Gruß Jo
spike44
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 21. Okt 2014, 14:38
habe jetzt FLIRC im Einsatz - funktioniert mal soweit problemlos.


[Beitrag von spike44 am 21. Okt 2014, 14:54 bearbeitet]
whiskywhisky
Stammgast
#3 erstellt: 22. Nov 2014, 21:33
Moin Jo,

mein Fire Tv ist im Versnd, eine Logitech Touch habe ich vor ein paar Tagen im Angebot ergattert, aber wie ich FLIRC einsetz, ist mir reichlich unklar
Kannst Du bitte mal näher erläutern, wir FLIRC mit dem Fire Tv funktioniert.

danke und ein schönes WE
Wolfgang
spike44
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Nov 2014, 21:24
Hallo Wolfgang,

was ich gemacht habe:
- Harmony konfiguriert: neues Gerät (Media Center PC - Hersteller=Flirc - Modell=XBMC
- Neue Aktion "Fire-TV" mit den beteiligten Geräten (bei mir Flirc XBMC / TV / AVR)
- Flirc am PC einstöpseln und mit der heruntergeladenen Software und der Harmony konfigurieren (Profil Fire-TV)
Mit dem am Fire-TV eingesteckten Flirc kann ich dann eigentlich alles problemlos bedienen.

Gruß Jo
whiskywhisky
Stammgast
#5 erstellt: 24. Nov 2014, 22:24
Danke
.... dann werde ich mir mal so ein Modul beschaffen ....

schönen Abend und Gruß
Wolfgang
binap
Inventar
#6 erstellt: 03. Dez 2014, 07:54
Warum nicht gleich einen Harmony Hub oder einen Smart Control kaufen?
Den gab es jetzt gerade im CyberMonday für unter 60 EUR....
Die Touch kann man problemlos mit dem Hub betreiben und somit auch den FireTV steuern...
Linefader
Stammgast
#7 erstellt: 03. Dez 2014, 13:04

binap (Beitrag #6) schrieb:
Warum nicht [...] Harmony Hub [..] gab es jetzt gerade im CyberMonday für unter 60 EUR

stimmt, geht auch (sogar günstiger als Harmony 900 + FLIRC) allerdings hatte ich die Harmony 900 schon vor dem CyberMonday daheim (und die funktioniert - i.Ggs. zu Smart, Touch und Ultimate - nicht zusammen mit dem Harmony Hub)
binap
Inventar
#8 erstellt: 03. Dez 2014, 15:23

Linefader (Beitrag #7) schrieb:

binap (Beitrag #6) schrieb:
Warum nicht [...] Harmony Hub [..] gab es jetzt gerade im CyberMonday für unter 60 EUR

stimmt, geht auch (sogar günstiger als Harmony 900 + FLIRC) allerdings hatte ich die Harmony 900 schon vor dem CyberMonday daheim (und die funktioniert - i.Ggs. zu Smart, Touch und Ultimate - nicht zusammen mit dem Harmony Hub)


Hat auch niemand was gegenteiliges behauptet... Die 900 geht natürlich nicht mit dem Hub zu betreiben...
Meine Antwort war für whiskywhisky bestimmt, und der hat schließlich eine Touch!


[Beitrag von binap am 03. Dez 2014, 15:24 bearbeitet]
whiskywhisky
Stammgast
#9 erstellt: 14. Dez 2014, 20:43
kurzes Update:

dem Angebot vom Cyber Monday konnte ich nicht widerstehen. Klappt nun alles

schönen Rest vom 3. Advent + Gruß
Wolfgang
Riddleking
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 18. Jan 2015, 03:47

spike44 (Beitrag #4) schrieb:
Hallo Wolfgang,

was ich gemacht habe:
- Harmony konfiguriert: neues Gerät (Media Center PC - Hersteller=Flirc - Modell=XBMC
- Neue Aktion "Fire-TV" mit den beteiligten Geräten (bei mir Flirc XBMC / TV / AVR)
- Flirc am PC einstöpseln und mit der heruntergeladenen Software und der Harmony konfigurieren (Profil Fire-TV)
Mit dem am Fire-TV eingesteckten Flirc kann ich dann eigentlich alles problemlos bedienen.

Gruß Jo


Hallo Jo,
könntest Du das noch etwas genauer beschreiben ,wie Du die Einstellung gemacht hast
Ich habe ein neues Gerät und eine neue Aktion erstell aber das konfigurieren mit der Flirc und Harmony Software bekomme ich nicht hin

ich würde mich über eine Nachricht freuen

Lg Riddleking
Linefader
Stammgast
#11 erstellt: 18. Jan 2015, 18:46

Riddleking (Beitrag #10) schrieb:
das konfigurieren mit der Flirc und Harmony Software bekomme ich nicht hin?

erstmal brauchst Du irgendeine alte Fernbedienung von einem Gerät, das Du nicht mehr benutzt (oder zumindest nicht im gleichen Raum). Deinem Flirc bringst Du dann 6 beliebige Tasten dieser Steuerung bei (für hoch, runter, links, rechts, enter und zurück - leider ist das das Maximum - für Pause/Play wirst Du weiter die Originalfernbedienung brauchen) - Das Anlernen des Flirt geht weitestgehend selbsterklärend, wenn der mal an Deinem Laptop steckt. Danach steckst Du den Flirc an Deinen FTV und bringst der Harmony (per "learn IR") die Kommandos Deiner alten FB bei - fertig. Viel Spaß!
Riddleking
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 19. Jan 2015, 00:59
Hallo Linefader,

danke für den Tipp
Es hat wunderbar funktioniert!!
Aber bei mir funktionieren alle Tasten von der Fire TV Fernbedienung auf der Harmony one
Das neue Update vom Flirc hat auch den Controller vom Fire TV in der Software und damit kannst Du alle Tasten belegen!!
Ich hoffe das war ein Tipp für Dich

Lg Riddleking
ErnstM05
Neuling
#13 erstellt: 20. Feb 2015, 09:28
Hallo,
Habe ein Problem mit der BackTaste...
Bekomme die Funktion irgendwie nicht zum Laufen...
Statt Back ist der Befehl immer Home , ohne BackTaste ist es natürlich blöd....
Habe eine HarmonyTouch und die Befehle über eine alte FB übertragen...
Vielleicht weiss jemand Rat, danke...
Linefader
Stammgast
#14 erstellt: 20. Feb 2015, 09:38

Riddleking (Beitrag #12) schrieb:
Hallo Linefader,
Das neue Update vom Flirc hat auch den Controller vom Fire TV in der Software und damit kannst Du alle Tasten belegen!!
Ich hoffe das war ein Tipp für Dich

Der Tipp war super, danke: jetzt sind alle Tasten gespeichert!

Allerdings habe ich jetzt ähnliche Probleme wie ErnstM05a. Bei mir funktioniert zwar die "Back"-Taste, aber die "Direction Down" und "Direction Right"-Tasten schicken mich gelegentlich zurück ins Home Menu (v.a. dann wenn ich die mehrfach hintereinander drücke, z.B. beim Browsen meiner Watchlist).

Vermutlich muss man mit mehreren alten Fernbedienungen experimentieren und testweise verschiedene Tasten speichern, um Steuercodes zu finden, die nicht missverstanden werden.

Sobald ich die nötige Zeit habe, nehme ich mir die Programmierung des FLIRC dann nochmal vor.
ErnstM05
Neuling
#15 erstellt: 20. Feb 2015, 16:25
Also das wird immer schlimmer, habe versucht jetzt nochmal neu zu programmieren und alles wird schlechter...
Up und Down läuft nur noch durch, Back geht immer noch nicht...
So kann ich das Teil nicht gebrauchen...
Weis noch jemand einen Tipp, vielleicht tritt das Problem ja bei anderen auch auf....
Riddleking
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 21. Feb 2015, 01:28

Riddleking (Beitrag #12) schrieb:
Hallo Linefader,

danke für den Tipp
Es hat wunderbar funktioniert!!
Aber bei mir funktionieren alle Tasten von der Fire TV Fernbedienung auf der Harmony one
Das neue Update vom Flirc hat auch den Controller vom Fire TV in der Software und damit kannst Du alle Tasten belegen!!
Ich hoffe das war ein Tipp für Dich

Lg Riddleking


Hallo ErnstM05a,
schaue bitte wie ich es oben gemacht habe
Tipp: Ich habe die Fernbedienung von meinen WD TV live media Player genommen .
Hat super geklappt. Es gehen alle Tasten

Lg Riddleking
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harmony Ultimate One /Amazon Fire TV Stick
herrdadajew am 04.02.2018  –  Letzte Antwort am 05.02.2018  –  7 Beiträge
Harmony 900?
siegiw am 20.09.2009  –  Letzte Antwort am 21.09.2009  –  11 Beiträge
Harmony 900 Senderlogos für TV
yellowcarp01 am 22.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  4 Beiträge
Frage zur Harmony 900
Phreak2k3 am 16.10.2011  –  Letzte Antwort am 16.10.2011  –  5 Beiträge
Harmony Ultimate vs. Harmony 900
ferion am 15.12.2013  –  Letzte Antwort am 16.12.2013  –  4 Beiträge
Harmony 900 fragen
fiff1991 am 09.04.2014  –  Letzte Antwort am 09.05.2014  –  32 Beiträge
Harmony 900 Senderlogos Radio
yellowcarp01 am 29.08.2010  –  Letzte Antwort am 07.09.2010  –  7 Beiträge
Harmony 900 und Funksteckdosen
sinonomil am 04.10.2009  –  Letzte Antwort am 05.10.2009  –  5 Beiträge
Harmony 900 und ReelBox?
Bärli81 am 09.10.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  6 Beiträge
Harmony 900 Verwirrung
Fabinho93 am 08.02.2012  –  Letzte Antwort am 10.02.2012  –  7 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder858.160 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedRocky68
  • Gesamtzahl an Themen1.430.415
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.217.855

Hersteller in diesem Thread Widget schließen