DD 1508 klein aber Ohoooo!

+A -A
Autor
Beitrag
SUBMONSTER
Stammgast
#1 erstellt: 04. Jun 2013, 23:29
Hallo,....

ich hatte "bis heute" einen Kicker Solo X 10 in meinem Fahrzeug verbaut. (Dieser steht zum Verkauf). Und sagt eigentlich viel über das aus was ich gewohnt bin.

Doch seid 6 Monaten war ich auf der Suche nach einer echten Alternative.... Klein und Leicht aber Kraftvoll.
Ich bin dann über den DD 1508 gestolpert, diesen habe ich am selben Tag noch hier im Forum erworben und das Gehäuse umgerechnet.

Ganz schnell kamen dann noch die Ideen des Designs, schlicht und recht Original angelehnt.

Gebaut ist es aus 12mm Multiplex, für die Stabilität sorgen Zahlreiche Dreiecke und Streben.
Der Basskanal ist schwarz Lackiert. Die Streben vor dem Woofer sind aus Alu und Schwarz Lackiert. Das Terminel ist von Sinus Live das BTA, diese Verwend eich immer gerne da man so schnell den Subwoofer abklemmen kann und sich nicht die Terminelschrauben lösen und alles schmilzt ;).....
Der schwarze Teppich ist ausgeschnitten und der Schriftzug/Logo sind eingefügt, es steht also nichts hervor.

Ich denke das Ergebniss ist gut geworden. Aber seht gleich selbst.

Zum Klang kann ich nur sagen............... TOP... Klingt sauber und exakt. ich dachte anfangs ok da geht ja echt ganzschön was... und beim Tiefbass war ich entsetzt....!!!!!!! Kurz die grösse des Subs passt nicht zu dem was da raus kommt.. geschweige denn was den Tiefbass angeht.... hier treffen totale Entsetzen und unverständniss zusammen...... ABER IM POSITIVEN

20130531_164628
20130601_162318
20130603_170436
C360_2013-06-04-17-20-02-160
C360_2013-06-04-17-19-31-981
zuckerbaecker
Inventar
#2 erstellt: 04. Jun 2013, 23:34
Is eigentlich bekannt
st3f0n
Moderator
#3 erstellt: 04. Jun 2013, 23:47
Sehr schönes Gehäuse

Den Sub durfte ich bisher noch nicht hören, konnte bisher aber nichts negatives darüber lesen.
SUBMONSTER
Stammgast
#4 erstellt: 04. Jun 2013, 23:50
Ich sag nur.. ich hatte vor dem solo x einen Baric l7 10 zoll.... in 37 Liter... da ging weniger...
der_Olly
Stammgast
#5 erstellt: 05. Jun 2013, 08:58
Hab den 1508 schon hören dürfen.

Für nen 8er nicht übel...

Aaaaaber, kann leider meiner Meinung nach nicht mit dem kollegen hier mithalten. Welcher sogar 50 € weniger kostet.

aber der dd 1508 ist schon geil für das geld und die größe!! definitiv.
DD baut überwiegend nur geile woofer (außer den z12 vlt....)
zuckerbaecker
Inventar
#6 erstellt: 05. Jun 2013, 09:53
Welches Gehäuse?
Welche Stufe?
der_Olly
Stammgast
#7 erstellt: 05. Jun 2013, 11:53
Gehäuse bin ich mir grad nicht ganz sicher obs das standard gehäuse von so nem ETON 12-600br oder ne BS Carhifi Eigenkonstruktion war

stufe war jedenfalls ne ETON MA 150.4
zuckerbaecker
Inventar
#8 erstellt: 05. Jun 2013, 12:05
Muss ich mir
auf jeden Fall auch mal antun
der_Olly
Stammgast
#9 erstellt: 05. Jun 2013, 12:21
ich bin mir nicht mehr ganz sicher, war alles als der grad rauskam und das ding eh beim BS rumstand.

Könnte auch die ETON MA 750.1 gewesen sein

jedenfalls ein absolut würdiges konkurrenz produkt zum 1508! (wobei der schon erste Sahne ist!)
moep987
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 09. Jun 2013, 13:22
@SUBMONSTER

Wie groß ist eigentlich dein Gehäuse ? 30l ?
Sieht schon mächtig aus für einen 8er

Und Respekt, ist richtig schön geworden

Mfg. Lars
audio-fanat
Stammgast
#11 erstellt: 09. Jun 2013, 13:39
Sieht auf dem 1. Blick wie das Orginal DD-Gehäuse aus, und da bist du mit den 30l nicht weit weg wenn ich mich grad nicht irre.

Sehr schön geworden die Kiste!
SUBMONSTER
Stammgast
#12 erstellt: 10. Jun 2013, 21:44
Innenvolumen müssten 28L sein... hab die Originale Angabe von DD nachgebaut. Ich hatte Bedenken das bei einer Selbstplanung bei dem kleinen Leistung verloren gehen könnte....

Die Schriftzüge kamen so von allein... aber im Originalen ist der oben ja soga auch drauf... jedoch ist der 1508 nicht in diesem Gehäuse sondern nur der 308 und 508....
Der_Herr_der_Ringe
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 26. Jan 2014, 19:03
Echt geil will den auch haben fallst den mal verkaufst ---> email ;-)
gramsi
Stammgast
#14 erstellt: 26. Jan 2014, 21:25
zwar schon ein wenig her, aber echt schönes Gehäuse !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Anlage DD
Aviras am 20.01.2010  –  Letzte Antwort am 30.01.2010  –  78 Beiträge
DD 9917 in Stilo, nur WIE?
'Alex' am 22.02.2010  –  Letzte Antwort am 25.02.2010  –  6 Beiträge
VW Polo 9N3 goes DD 2512a
gramsi am 12.04.2013  –  Letzte Antwort am 13.04.2013  –  7 Beiträge
Peugeot 306 - klein aber fein -> stillgelegt
ralphi1756 am 18.11.2011  –  Letzte Antwort am 06.04.2012  –  431 Beiträge
BMW E46 Cabrio, klein aber fein
Chri996 am 25.02.2018  –  Letzte Antwort am 17.12.2018  –  71 Beiträge
Gfk Kofferraum und Doorboards im Celica T20 JL Steg DD ...
syntec-sounds am 18.01.2012  –  Letzte Antwort am 09.05.2012  –  48 Beiträge
Golf VI Variant mit Mille 3, Emphaser, SPL Dynamics, DD
Darkkosmo am 05.05.2015  –  Letzte Antwort am 05.05.2016  –  36 Beiträge
Einsteigeranlage
Dave-D am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 04.05.2010  –  3 Beiträge
[Polo 6N] Hifonics-Colossus - DD 9512G [Aktuell] Offizielle DB Messung
Agomy am 29.06.2009  –  Letzte Antwort am 11.05.2010  –  260 Beiträge
[Citroen Saxo] Diabolo, Steg, Audio Development, DD, Eton
'Stefan' am 17.09.2009  –  Letzte Antwort am 04.11.2009  –  60 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.169 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedissmirWumpe
  • Gesamtzahl an Themen1.500.609
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.536.186

Hersteller in diesem Thread Widget schließen