Bluetooth Lautsprecher Erfahrungen

+A -A
Autor
Beitrag
Mixable
Neuling
#1 erstellt: 04. Apr 2016, 11:23
Schönen Guten Tag,

Ich bin zurzeit auf der Suche nachdem Perfekten Bluetooth Lautsprecher und würde gerne meine Erfahrungen hier mit euch teilen. Ich freue mich über jegliches Feedback und vor allem würde es mich interessieren welche Bluetooth Lautsprecher Ihr schon getestet habt und welche zu empfehlen sind.


Es handelt sich hierbei um diesen Bluetooth Lautsprecher von TaoTronics TTSK-06


Vorwort: Ich habe schon einige Bluetooth Lautsprecher jeglicher Preisklasse in der Hand gehabt und diese auf Herz und Nieren getestet. Wer auf der Suche nach einem Ausgezeichneten Bluetooth Lautsprecher ist, findet hier genau den richtigen.

Lieferumfang
============
Neben dem TT-SK06 Lautsprecher befindet sich eine mehrsprachige - sehr ausführliche Anleitung und ein AUX- sowie ein Micro-USB-Kabel in der eleganten und stabilen Verpackung. Ein Steckdosenadapter lag leider nicht dabei, aber sollte in jedem Haushalt vorhanden sein oder kann für wenig Geld gekauft werden.

Design & Verarbeitung
====================
Der Lautsprecher hat ein modernes aber dezentes Design, was mir persönlich sehr gut gefällt. Auf der Oberseite befindet sich das Bedienungsfeld (Power, Lautstärke und Play/Pause oder Anruf entgegen nehmen) natürlich ist es auch möglich übers Handy die Lautstärke zu regulieren oder einen Titel auszuwählen/weiterzuschalten.

Als ich das Gerät das erste Mal in die Hand nahm, war ich etwas über das hohe Gewicht erstaunt, welches für eine gute Verarbeitung spricht. Man erhält hierdurch eine fest und sicher stehende Box, die jedem Untergrund trotzen sollte.

Auf der Rückseite findet man den AUX- und Netzteil-Anschluss, sowie die Bassreflex Öffnung.
Beim Material kann ich keine Fehler entdecken und auch die Spaltmaße befinden sich auf einem sehr guten Niveau.
Optisch würde ich sagen, dass der Bluetooth Lautsprecher ein eleganter Lautsprecher ist, dessen Aussehen sehr modern ist.

Bedienung
==========
Die Bedienung ist recht simpel, um den Lautsprecher anzuschalten drückt man den Power Knopf ca. 1 Sekunde lang bis die LED in der Mitte anfängt aufzublinken, der Lautsprecher ist jetzt im Verbindungsmodus und kann z.B. vom Smartphone gesucht werden.
Wenn man das Smartphone mit dem Lautsprecher verbunden hat blinkt die LED langsam auf, wenn Musik wiedergegeben wird leuchtet die LED durchgehend Blau.


Reichweite
==========
Über ein zu weit entferntes Gerät braucht man sich beim TT-SK06 keine Gedanken machen. Die laut Bluetooth-Standard regulär verfügbaren 10m kann man ohne Verbindungsabbrüche bedenkenlos ausreizen und erhält eine durchgehend stabile Verbindung - in meiner Wohnung interessanterweise auch durch zwei Wände hindurch.

Akkuleistung
============
Auf ca. halber Lautstärke, was angenehmer Zimmerlautstärke entspricht, hält der Akku die angegeben 6 Stunden problemlos durch. Aufgeladen wird dieser dann wieder in etwas über fünf Stunden.

Das Befüllen des 4000mAh großen Lithium Akku ist hierbei mit einem maximalen Ladestrom von 1A möglich. Schön ist wiederum, dass der Betrieb und das Laden parallel möglich sind. Ein stationärer Einsatz oder der theoretisch zeitlich unbegrenzte Einsatz mithilfe von Akkupacks ist somit ohne weiteres machbar.

Fällt die Akkuspannung unter einen gewissen Wert, erinnert die Box durch regelmäßiges blinken daran, dass sie sich gleich ausschalten wird und man sie doch bitte ans Netz anschließen möge. Das Laden bestätigt sie anschließend mit einer währenddessen rot leuchtenden LED Anzeige.

Technik
========
Verbaut sind 2 Lautsprecher mit á 10W Leistung. Ein Mikrofon für die Freisprechfunktion ist auch mit Eingebaut (ich vermute das Mikrofon sitzt vorne neben den 2 Lautsprechen - die Position ist nicht eindeutig zu erkennen) - Testen konnte ich die Freisprechfunktion leider noch nicht.

Klang & Lautstärke
==================
Man kauft sich einen solchen Bluetooth Lautsprecher nicht, wenn der Klang nicht überzeugen würde - und hier kann ich direkt Entwarnung geben.

Das wichtigste neben der Funktionalität ist natürlich der Klang - und der überzeugt vollständig
Dieser hat mich auf jeden Fall überrascht und von sich überzeugt. Klar, kann man bei einem Bluetooth Lautsprecher keine Wunder erwarten, aber was der kleine Lautsprecher hören lässt ist für seine Klasse überragend gut.
Höhen als auch Mitten werden im mittleren Lautstärkebereich angenehm wiedergegeben. Die maximale Laustärke ist auch beachtlich, wobei man auch keine Abstriche in der Soundqualität machen muss. Vor allem der Bass hat mich überzeugt!

Wenn man das Handy auf voller Lautstärke hat und den Lautsprecher auf ein Minimum runterdrosseln möchte, ist die Musik noch immer relativ gut zu hören und wenn man ein weiteres Mal auf minus drückt, ist der Lautsprecher plötzlich stumm. Möchte man die Lautstärke im niedrigen Bereich exakt regeln muss man das direkt über das Abspielgerät machen (z.B. Handy oder Tablet).

TT-SK06 Allgemein
====================
Das gute Teil wiegt 717 g. Abmessungen betragen 199 x 57 x 60 mm. Spielzeit beträgt wohl 6 Stunden, dies hängt auch natürlich von der Lautstärke ab. Das danach erforderliche Laden, dauerte bei mir etwa 5 Stunden. Bluetooth 4.0 wird verwendet - also technisch auf aktuellem Level. Ein AUX- und Micro-USB Kabel liegen dem Speaker bei. Es handelt sich um einen Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 4000mAh

Zusammenfassung
===============
+ Modernes Design
+ Einfache Handhabung
+ Reichweite
+ Akku
+ Klangqualität ausgezeichnet (Lautstärke und vor allem der Bass)
+ Preis

Fazit
======
Alles in allem ist der Bluetooth Lautsprecher von TaoTronics ein sehr durchdachtes Produkt, mit einem guten Sound und überzeugenden Bass. Die Bedienung als auch der Betrieb des Gerätes sind vorbildhaft. Und das ganze für Verhältnismäßig wenig Geld. Von daher gibt es von mir eine klare Kaufempfehlung und 5 Sterne

TT-SK06TT-SK06TT-SK06TT-SK06TT-SK06TT-SK06TT-SK06
B-Hard
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Apr 2016, 23:09
wenn du schon soviel getestet hast, warum rezensierst du dann auf amazon dann primär oder ausschließlich ravpower und taotronics produkte?

Wie sind deine Erfahrungen mit den anderen und vor allem welche anderen hast du getestet?
Mixable
Neuling
#3 erstellt: 18. Apr 2016, 23:38
Ich habe jetzt ca. 5 Bluetooth Lautsprecher und 3 WiFi Speaker getestet und muss sagen das mir der TT-SK06 am besten gefallen hat, dies liegt u.a. auch daran weil er sehr Bass lastig ist.

Leider gibt es nicht viele Bluetooth Lautsprecher die unter 100€ liegen und mehr möchte ich dafür auch nicht ausgeben. Deswegen würde es mich auch interessieren welche Lautsprecher noch zu empfehlen sind, bisher habe ich nur noch den von Anker im Auge, aber dieser soll sich vom TT-SK06 nicht unterscheiden.

Das ich ausschließlich nur RAVPower oder Taotronics Produkte teste stimmt nicht, dies sollte dir aber auch schon aufgefallen sein. Für diesen Beitrag hier im Forum wurde ich auch nicht bezahlt, wie schon geschrieben hat mich der TT-SK06 überzeugt und evtl. gibt es sogar noch bessere, deswegen frage ich auch nach empfehlungen. Werde mir am Wocheende mal den Bose soundlink mini anschauen und dazu etwas schreiben
enielex
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Jul 2016, 08:59
Hallo,

danke für deinen Bericht. Hast du vielleicht auch mal den Trendwoo Beat It zum Vergleich getestet? Ich schwanke zwischen dem TaoTronics und dem Trendwoo. Oder hat jemand anderes einen direkten Vergleich bzw. Erfahrungen mit diesen 2 Lautsprechern gemacht?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bluetooth lautsprecher
DerSipp am 23.09.2017  –  Letzte Antwort am 26.09.2017  –  2 Beiträge
Suche Vergleich China-Bluetooth Lautsprecher
dirk11 am 06.07.2017  –  Letzte Antwort am 06.07.2017  –  3 Beiträge
Bluetooth-Lautsprecher mit Kopfhörermöglichkeit
dominus58 am 03.02.2016  –  Letzte Antwort am 13.02.2016  –  5 Beiträge
Grundig GSB 500 Bluetooth Lautsprecher
-Benni- am 25.07.2013  –  Letzte Antwort am 17.09.2016  –  27 Beiträge
Bluetooth Lautsprecher selber bauen !
Mikiii am 21.10.2013  –  Letzte Antwort am 21.10.2013  –  2 Beiträge
Bluetooth Lautsprecher bis 300,-
adriano2k am 24.09.2014  –  Letzte Antwort am 07.10.2014  –  7 Beiträge
Beratung: Bluetooth Lautsprecher
[wEm] am 15.08.2016  –  Letzte Antwort am 02.09.2016  –  6 Beiträge
Bluetooth Lautsprecher mit Akku
Patrik1991 am 14.05.2018  –  Letzte Antwort am 16.05.2018  –  13 Beiträge
Portable Lautsprecher zusammenhängen und Bluetooth?
Dodgemaster am 21.07.2013  –  Letzte Antwort am 23.07.2013  –  3 Beiträge
Neuer Bluetooth Lautsprecher
LudwigM am 13.06.2015  –  Letzte Antwort am 30.06.2015  –  14 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.752 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtvonlytv
  • Gesamtzahl an Themen1.406.849
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.793.389

Hersteller in diesem Thread Widget schließen