Umfrage
Wer nutzt DSP
1. ja, ich nutze DSP (100 %, 7 Stimmen)
2. nein ich nutz ekein DSP (0 %, 0 Stimmen)
(Die Umfrage ist beendet)

Wer nutzt DSP

+A -A
Autor
Beitrag
kempi
Inventar
#1 erstellt: 22. Apr 2009, 07:14
Warum nutzt Ihr DSP oder warum nicht?
Welches DSP setzt Ihr ein?
chrime
Inventar
#2 erstellt: 22. Apr 2009, 09:28
Ich nutze standartmäßig den DSP der Crown Endstufen. Es gibt in dem Bereich einfach nichts entspanteres. Case auf, Kabel dran und dann mit nem Laptop alles vom FoH aus steuern.
hippelipa
Inventar
#3 erstellt: 22. Apr 2009, 13:48
Wir haben hier noch massig 2-6er von BSS allerdings in OEM Ausführung von PSE oder JBL.. sind aber eh alles die gleichen.

Für die Zukunft ist geplant auf XTA-Modelle umzustellen.
Das werden warscheinlich dann lauter gleiche 4-Kanal Racks mit einer 10000er LAB oder zwei E45/E25 und einem 4-Weg XTA.

DSPs sind einfach Pflicht.
das.ohr
Inventar
#4 erstellt: 22. Apr 2009, 20:46
Hallo,
im Monitoring nutzen wir auch die Crowns mit DSP und in der PA werkeln HK DFCs mit FIR Filtern


Der HK AUDIO Digital Field Controller verfügt pro Frequenzband über zwei vorausschauende Limitersektionen:
a) Temperatur LimiterAufgrund der Tatsache, daß der DFC alle Daten des Beschallungssystems kennt (Endstufen eingeschlossen), ist er in der Lage, den Betriebszustand der einzelnen Komponenten ständig zu überwachen. In einer Integralrechnung wird hierfür das verarbeitete Signal im Verhältnis zur entsprechenden Betriebszeit kontinuierlich mit den gespeicherten Maximalwerten des Systems verglichen und gegebenenfalls kurzfristig abgesenkt. Auf diese Weise wird die PA gegen Überlastung geschützt.
b) Peak Limiter
Das durch den DFC verarbeitete Signal wird vor dem Ausgang von einem dem Limiter vorgeschalteten "Peak Detector" abgegriffen und überprüft. Ist das Signal zu hoch, wird die Peak Limiter-Sektion direkt angesprochen und errechnet die entsprechenden Absenkungen bereits vor dem Eintreffen des Peak-Signals an dieser Stelle. Im Gegensatz zu bisherigen Analog-und Digitalcontrollern wird also nicht mit einem rückgekoppelten Regelkreis gearbeitet, bei dem der Limiter erst reagiert, wenn der erste Peak bereits durchgelaufen ist. Vielmehr wird das Signal beim DFC zwischen dem Peak Detector und dem Limiter um 2 ms verzögert, so daß die entsprechenden Korrekturen bereits durchgeführt werden können, bevor der Peak die Ausgänge des DFC und somit die PA erreicht.


Frank
das.ohr
Inventar
#5 erstellt: 22. Apr 2009, 20:49
XTA - oh ja, feine Teile - die werden von Dynaudio auch für die großen aktiven Monitore empfohlen.

Frank
Jobsti
Inventar
#6 erstellt: 23. Apr 2009, 14:08
Ich nutze Ultradrive, mMn. kommt da bis 600,-EUR nix dran, dafür kauf ich dann lieber 2 der UDs, einen auf Reserve und bin immernoch günstiger

Über 600,-EUR lohnt für mich persönlich net wirklich,
wobei ich mir demnächst mal 2 3 Neue anschauen werde, da gibt's ja wieder was am Markt. (Hab s große D und P im Hinterkopf)


[Beitrag von Jobsti am 23. Apr 2009, 14:09 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
behringer dsp 8000/8024
asrpeter am 21.12.2006  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  6 Beiträge
FBD DSP 1100 vom Ohr
zucker am 13.11.2006  –  Letzte Antwort am 16.11.2006  –  3 Beiträge
Hilfe bei DSP von Crown XTI
miko am 08.10.2009  –  Letzte Antwort am 09.10.2009  –  11 Beiträge
Bei EE-systems V1000 fällt manchmal ein Kanal aus warum?
Alfi96 am 08.02.2010  –  Letzte Antwort am 10.02.2010  –  10 Beiträge
Dynacord Poowermate 1600-3 mit DSP-224
EMI-S am 03.03.2015  –  Letzte Antwort am 03.03.2015  –  5 Beiträge
dB Ingenia 2x10 Topteile mit DSP Spielereien
Zalerion am 25.09.2016  –  Letzte Antwort am 16.10.2016  –  6 Beiträge
Warum Subs und Ampracks fliegen?
*pappentoaster am 21.03.2015  –  Letzte Antwort am 26.03.2015  –  8 Beiträge
Welches DMX Lichtpult könnt ihr mir empfehlen!
djteamge am 08.05.2009  –  Letzte Antwort am 22.05.2009  –  5 Beiträge
warum haben fast alle leutsprecher 8ohm impendanz?
Back-Ground am 19.06.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  45 Beiträge
Welches Funkmic?
Supernice14 am 06.05.2009  –  Letzte Antwort am 06.06.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.883 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedNHV
  • Gesamtzahl an Themen1.389.589
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.460.726

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen