Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 Letzte |nächste|

Thrash Metal - benötige Input

+A -A
Autor
Beitrag
Black-Devil
Gesperrt
#151 erstellt: 21. Mrz 2011, 13:27
Hab ich dir die pseudo-Augenklappe etwas zuweit geöffnet, kleiner möchtegern Jack Sparrow? Das tut mir leid!
Dein Kumpel hier
pirat6
hat sich gemeldet, er will sich mal wieder besaufen!

Fröhliches Messerwetzen noch!


[Beitrag von Black-Devil am 22. Mrz 2011, 23:28 bearbeitet]
hellboy666
Inventar
#152 erstellt: 22. Mrz 2011, 18:35
Mir fällt so spontan auch noch Nasty Savage ein:

Vor allem der Song "XXX" bleibt mir als einer der besten Songs im Thrash überhaupt in Erinnerung!

amazon.de


Nach einer Reunion kam dann die nicht mal schlechte "Psycho,Psycho"

amazon.de
Solex_Heizer
Stammgast
#153 erstellt: 22. Mrz 2011, 18:41
Slayer
jpc.de
ICH75
Stammgast
#154 erstellt: 23. Mrz 2011, 16:47
SYLOSIS!

Das Album "Conclusion of an Age"!

Super Modern Trash mit sehr gutem Sänger!

Das neue Album "Edge of the Earth" finde ich nicht so gut.

Ein gutes Trash Metal Album ist auch noch "Predators Portrait" von Soilwork!

LG
ICH75
AceOfSpades
Stammgast
#155 erstellt: 29. Mrz 2011, 02:54
Datt Dingen heißt THRASH Metal...Wenn man sich ein wenig mit der Materie beschäftigt sollte das bekannt sein. Und nein, mit den Standardausreden "ich habe mich vertippt" oder "ist doch nicht so schlimm/wichtig" braucht mir niemand zu kommen
Des Weiteren sollte sich der eine oder andere vorab mal über die Musikrichtung Thrash Metal an sich informieren. Ist doch heutzutage im Zeitalter des WWW garnicht so schwer.
http://de.wikipedia.org/wiki/Thrash_Metal
Mir ist bewusst, dass jetzt sicherlich Sprüche wie Klugscheisser etc. kommen. Ist mir aber latte, das musste mal raus

Um dann doch noch ontopic etwas beizutragen:

eine meiner Lieblings Thrash Metal Scheiben wurde 1988 von der Band WARGASM eingeprügelt und nennt sich "Why Play Around?"...absolute Empfehlung von meiner Seite!

49974

http://www.youtube.com/watch?v=jcRAeVdYFbU&feature=related
einfach mal reinhören, ich glaube auf Youtube ist die komplette Platte eingestellt.

Auf Vinyl ist die Scheibe soweit ich weiß noch recht gut und relativ preiswert zu bekommen. Die CD ist allerdings schwer zu finden und wird zu Mondpreisen gehandelt.


[Beitrag von AceOfSpades am 29. Mrz 2011, 03:10 bearbeitet]
Zaianagl
Inventar
#156 erstellt: 29. Mrz 2011, 04:26
Die Basics wurden ja hinreichend besprochen (wurden Sacrosanct genannt?), darum möcht ich auf was aktuelles hinweisen:



SO muß imho Thrash sein: Tight, drückend, groovend, die (Punk und HC) Roots hörbar und vor allem authentisch...
Wunderbar vor sich hin bollerndes Album, mächtig und gelassen, das den ganzen Szene Jungspunden zuzurufen scheint: "Einfach nur Schnell kann jede Pussy!"
Zaianagl
Inventar
#157 erstellt: 30. Mrz 2011, 18:51
Noch was aktuelles, diesmal aus dem inofiziellen Heimatland des Dräsch: Teutonien!



Zum großen Teil im reduzierten Tempo vorgetragen, steht auch hier an vorderster Stelle: Groove!
Die zwei Coverversionen hätten jetzt aber echt nicht sein müssen:
Erstens gibt es Songs die man einfach nicht covert (weils gefrevelt ist), und zweitens gibt es Songs, die man einfach nicht covert (weils peinlich ist).
Soll jeder selbst entscheiden, welchen er wo zuordnet...
AceOfSpades
Stammgast
#158 erstellt: 31. Mrz 2011, 07:20
Noch eine Empfehlung von meiner Seite:

die kanadischen SACRIFICED, die bereits Mitte der 80er Jahre ihre Debut veröffentlichten, haben mich mit ihrem aktuellem Output aus 2009 "The Once I Condemn" völlig weggeblasen:

382905 448488

das erste Bild zeigt die auf 2.000 Stk. limitierte CD mit 5 Bonus Tracks, das zweite die normale CD.

Hörproben:

http://www.youtube.com/watch?v=6MMFIx6FUZg&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=GnnVWyhfHcw&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=pWfF3g6QbNI&feature=related
Timmitus
Inventar
#159 erstellt: 04. Nov 2011, 20:25
Zwei aktuelle Thrash Bands die man kennen sollte:

HAVOKmy space, wenn jemand da noch vorbei schaut?

...und ein richtiger Kracher sind:
VEKTOR hier und
und hier
Bustu
Schaut ab und zu mal vorbei
#160 erstellt: 06. Nov 2011, 12:48
Kennt denn keiner Dreams of Damnation, das aktuelle Projekt von Ex-Dark Angel-Gitarrist Jim Durkin? Das Album "Epic Tales of Vengeance" ist für old school Thrasher eigentlich Pflicht... Unbedingt mal bei youtube schauen, da stehen einige Liveclips drin. Und, ja, es ist tatsächlich eine Sängerin

Apropos Sängerin: ein Geheimtip ist auch das Album "Recognize no Authority" von Detente.

Und natürlich die ersten beiden Alben ("Heavy Metal Maniac", "Violence and Force") der Kanadier Exciter...
Tsaphiel
Inventar
#161 erstellt: 07. Nov 2011, 21:57
Ich werf mal einen aufstrebenden Stern am Thrash Himmel in die Runde:

MORTAL STRIKE
Ist ne junge Thrash Band aus Wien, die dieses Jahr aufm Wacken Metal Battle für Österreich angetreten sind (und nen respektablen vierten Platz gemacht haben). Sind aber internationale Jungs (AT, DE, DK, LUX, ...)
Der Sänger ist einer meiner besten Freunde.
Ham sicher noch nen Weg zu gehen die Jungs und bißchen zu reifen, aber die sind auf jeden Fall mit ganzem Herzblut bei der Sache.

http://www.myspace.com/mortalstrikeofficial
http://de-de.facebook.com/pages/Mortal-Strike/319590662877

hier der Auftritt vom Metal Battle:
http://www.ndr.de/un...deos/wacken1337.html
zausel
Stammgast
#162 erstellt: 11. Nov 2011, 16:41
Hallo Freunde,

ich glaube THE HAUNTED wurden noch nicht genannt.
Ihre ersten 3 Alben ("The Haunted" "The Haunted made me do it" "One kill wonder")sollte man auf jeden Fall mal getestet haben.
Vor allem ihre 2.Scheibe hat es mir angetan.
Satt,gut nach vorn und ordentliche Melodielinien,nie monoton und langweilig.
Reinhören: http://www.youtube.com/watch?v=RzdDhLx6NSc&feature=related

Gruß-zausel
riotsk
Hat sich gelöscht
#163 erstellt: 19. Nov 2011, 06:01
Exhorder (The Law)
Solstice (zumindest das Debut!)
Forbidden
At the Gates und natürlich The Haunted!
StephanCOH
Stammgast
#164 erstellt: 19. Nov 2011, 09:00

riotsk schrieb:

Solstice

Oh jaaaaaaaa! Neben Demolition Hammer und den frühen Malevolent Creation meine Faves, was Death/Thrash angeht. Aber Obacht, nicht mit der Doomband verwechseln.

Und At The Gates waren auf den ersten Alben noch Death-Metal pur. Die Thrashkante kam IMHO erst später.
riotsk
Hat sich gelöscht
#165 erstellt: 19. Nov 2011, 18:55
yo, Demolition und Malevolent....extrem geschmeidig!
Alpha78
Ist häufiger hier
#166 erstellt: 30. Mai 2012, 10:07
Sers,

Entschuldige mich schonmal im Voraus, sollte ich manche Bands nennen, die bereits genannt wurden.

Bei mir laufen z.Zt. folgende Bands rauf und runter:

Alkoholizer
Artillery
Assorted Heap
At War
Blood Feast
Chakal
Cranium (Hab Sie endlich erstehen können)
Crumbsuckers
Deathraiser
Delirium Tremens
Demolition Hammer
Dr Living Dead
Eliminator
Evildead
Excruciation
Exhorder
The Force
Fueled By Fire
Gama Bomb
Hallows Eve
Hellwitch
Hydra Vein
Hypnosia
Vortex

Natürlich aber immer wieder auch die Bekannteren Bands wie Slayer, Kreator, Annihilator etc.

Gottseidank ist der Thrash Markt ja fast unerschöpflich.
OliNrOne
Inventar
#167 erstellt: 03. Nov 2012, 02:39
Dieses Jahr war soviel nicht los im Bereich des Thrash oder ?
Die neue Testament wurd jetzt oft genug gehört, sicher ein top Album, aber bei mir zündet es leider nicht....den Vorgänger, The Gathering, Ritual gefallen mir besser...

Ansonsten noch die sehr gute Kreator.....

Was war sonst noch dieses Jahr ??
Archivo
Inventar
#168 erstellt: 05. Nov 2012, 20:55

AceOfSpades schrieb:
...eine meiner Lieblings Thrash Metal Scheiben wurde 1988 von der Band WARGASM eingeprügelt und nennt sich "Why Play Around?"...absolute Empfehlung von meiner Seite!

49974


Volle Zustimmung - habe die Scheibe als Vinyl seit gefühlten Ewigkeiten.

Wurde Hades schon erwähnt? Ihr Debütalbum "Resisting Success" läuft bei mir immer wieder mal.

Desgleichen "By Inheritance" der Dänen Artillery, "Unsafe" von Channel Zero aus Belgien oder die Amis Sacred Reich mit "The American Way".

Weiters ein klare Empfehlung sind Death Angel mit "Act III" und natürlich Machine Heads Erstling "Burn My Eyes".

Es gäbe noch genügend andere Bands und Scheiben, aber ich habe gerade keine Zeit mehr - muss weg.

Bis dann,

Ivo
Archivo
Inventar
#169 erstellt: 05. Nov 2012, 23:25
Aus meiner Sammlung: thrashiges Futter für die Ohren - von puristisch über punkig bis Techno-Thrash:


Infernal Mäjesty - None Shall Defy

Excel - The Joke´s On You

Suicidal Tendencies - Lights, Camera, Revolution

Forbidden - Forbidden Evil

Evildead - Annihilation Of Civilization

Napalm - Zero To Black

Coroner - No More Color

The Coup de Grace - Red Decibel

Grinder - Dead End

Grip Inc. - The Power Of Inner Strength

Savage Grace - After The Fall From Grace

Sodom - Agent Orange


usw. usf.
Timmitus
Inventar
#170 erstellt: 24. Jan 2013, 11:58
Nach häufigen routieren kann ich für diese beiden Album meine Empfehlung ausspechen:



Ketzer - Endzeit Metropolis
Blackend Thrash aus dem Bergischen Land


amazon.de
Hellbringer - Dominion Of Darkness
Oldschool Thrash aus Australien
francis_begbie
Stammgast
#171 erstellt: 28. Jan 2013, 20:33
kotzbrocken
Ist häufiger hier
#172 erstellt: 29. Jan 2013, 21:06
Meiner Meinung nach eine der besten Thrashplatten abseits der Klassiker
Havok -Burn
http://www.amazon.de...id=1359489779&sr=8-1
funzelaction
Stammgast
#173 erstellt: 07. Feb 2013, 20:17
Ich leg mal was nach.

Die Suicidal Angels sind extrem geil. Gerade dieses Album sollte man gehört haben.

61LNNRSZkpL._SL500_AA300_
OliNrOne
Inventar
#174 erstellt: 23. Jul 2013, 21:29
hio
Stammgast
#175 erstellt: 09. Aug 2013, 00:49
1000x1000

Blind Guardian - Tales from the Twilight World (1990)
Melodic Speed-/Thrash-Metal
http://www.youtube.com/watch?v=plwaFRh13Lk


[Beitrag von hio am 09. Aug 2013, 20:11 bearbeitet]
Heijohpeih
Inventar
#176 erstellt: 09. Aug 2013, 10:58

hio (Beitrag #175) schrieb:

Blind Guardian - Tales from the Twilight World (1990)
Melodic Speed-/Trash-Metal


Ich bin immer wieder erstaunt wieviel "Müll"-Metal hier im THread empfohlen wird!??? Jetzt auch noch mit Melodien ...


Geschützter Hinweis (zum Lesen markieren):

Psst hio ... möchtest Du ein Hhhhhhhh kaufen?
hio
Stammgast
#177 erstellt: 09. Aug 2013, 17:14

Heijohpeih (Beitrag #176) schrieb:


Ich bin immer wieder erstaunt wieviel "Müll"-Metal hier im THread empfohlen wird!??? Jetzt auch noch mit Melodien ...



Unterschiedliche Geschmäcker schätz ich.



Heijohpeih (Beitrag #176) schrieb:
Psst hio ... möchtest Du ein Hhhhhhhh kaufen?


Wenn du eins zu verkaufen hast, meld dich bitte per PM.


[Beitrag von hio am 09. Aug 2013, 20:16 bearbeitet]
Heijohpeih
Inventar
#178 erstellt: 09. Aug 2013, 17:34

hio (Beitrag #177) schrieb:

Heijohpeih (Beitrag #176) schrieb:


Ich bin immer wieder erstaunt wieviel "Müll"-Metal hier im THread empfohlen wird!??? Jetzt auch noch mit Melodien ...



Unterschiedliche Geschmäcker schätz ich.




Nein, was ich in der Hauptsache sagen möchte, es heißt Thrash (englisch to thrash: dreschen/prügeln) und nicht (Trash (englisch: Müll/Abfall). Du bist aber nicht alleine hier im Thread.

Abgesehen davon, gehört Blind Guardian jetzt bis auf ein paar Liedern nicht unbedingt zu meinen Favorite-Bands.
hio
Stammgast
#179 erstellt: 09. Aug 2013, 17:52

Heijohpeih (Beitrag #178) schrieb:


Nein, was ich in der Hauptsache sagen möchte, es heißt Thrash (englisch to thrash: dreschen/prügeln) und nicht (Trash (englisch: Müll/Abfall). Du bist aber nicht alleine hier im Thread.



Ach das meinst du *duckundweg*


Heijohpeih (Beitrag #178) schrieb:


Abgesehen davon, gehört Blind Guardian jetzt bis auf ein paar Liedern nicht unbedingt zu meinen Favorite-Bands.



Bin kein enthusiastischer Metal-Fan, um ehrlich zu sein, gefällt mir Blind Guardian mit am meisten von dem, was ich bis dato gehört hab - vor Allem die älteren Sachen. Aber wahrscheinlich muss ich nur mehr suchen..
Heijohpeih
Inventar
#180 erstellt: 09. Aug 2013, 18:57

hio (Beitrag #179) schrieb:


Ach das meinst du *duckundweg*



In dem Fall zeigst Du Größe, andere haben dann schon mal behauptet, sie hätten sich nur verschrieben.

Vielleicht gefällt Dir auch Wintersun - Time I, weniger Power Metal als im Vergleich zu Blind Guardian, aber auch breiter symphonischer Klangteppich.

Geschützter Hinweis (zum Lesen markieren):

Kritiker sagen, etwas zu viel des guten.

amazon.de


On-Topic: Hat hier schon jemand Skeletonwitch erwähnt? Thrash Metal mit 'ner Priese BM.
amazon.de
Heijohpeih
Inventar
#181 erstellt: 01. Okt 2013, 07:39

funzelaction (Beitrag #173) schrieb:
Ich leg mal was nach.

Die Suicidal Angels sind extrem geil. Gerade dieses Album sollte man gehört haben.



Ja, Suicidal Angels habe ich letztens erst live gesehen und für gut befunden
amazon.de

Gleiches gilt für Warbringer, live und auf Platte gut!
amazon.de
OliNrOne
Inventar
#182 erstellt: 06. Mrz 2014, 04:17
Geiles Package........
http://www.amazon.de...1&keywords=testament
Aber live sind Skolnick und Billy noch besser .....
https://www.youtube.com/watch?v=8Yhh_tkoZZk


[Beitrag von OliNrOne am 06. Mrz 2014, 04:25 bearbeitet]
david_della_rocco
Stammgast
#183 erstellt: 09. Mrz 2014, 20:06
Wobei Dead Again von Suicidal Angels das schlechteste Album von denen ist.
Nicht falsch verstehen.
Ich habe alle, finde auch alle echt super, jedoch ist Dead Again das schwächste.
Heijohpeih
Inventar
#184 erstellt: 14. Mai 2014, 08:25
Black und Thrash Metal aus Deutschland. Sehr gut!
amazon.de
OldNo7
Hat sich gelöscht
#185 erstellt: 16. Mai 2014, 15:21
to Ketzer,

würde ich gern Live sehen
david_della_rocco
Stammgast
#186 erstellt: 27. Jun 2014, 17:06
Crisix - Rise...then rest
OliNrOne
Inventar
#187 erstellt: 05. Nov 2014, 00:18
Kleiner_Abbuzze
Hat sich gelöscht
#188 erstellt: 11. Nov 2014, 17:41
Tankard
Gama Bomb


[Beitrag von Kleiner_Abbuzze am 11. Nov 2014, 17:49 bearbeitet]
Lupito
Ist häufiger hier
#189 erstellt: 13. Nov 2014, 19:58
david_della_rocco
Stammgast
#190 erstellt: 13. Nov 2014, 20:07
Auch gut
Ole_Rompom
Ist häufiger hier
#191 erstellt: 19. Jan 2015, 13:47
Moin, moin!
Wollte nochmal Space Chaser erwähnen und natürlichddie Thrash Chaoten von Municipal Waste! Oder ist das schon zu sehr core?
Heijohpeih
Inventar
#192 erstellt: 22. Jan 2015, 14:03

amazon.de


amazon.de
david_della_rocco
Stammgast
#193 erstellt: 22. Jan 2015, 16:44
Wie ist denn der Name der ersten Band?
Heijohpeih
Inventar
#194 erstellt: 22. Jan 2015, 16:56
Klick doch auf das Amazon-Bild!?
Das sind Desaster – The Arts of Destructionaus Koblenz.
Heijohpeih
Inventar
#195 erstellt: 30. Jan 2015, 10:34
Black/Thrash entwickelt sich zurzeit zu einer großen Liebe!
Cruel Force – The Rise of Satanic Might
Heijohpeih
Inventar
#196 erstellt: 06. Mrz 2015, 12:18
amazon.de
Heijohpeih
Inventar
#197 erstellt: 21. Jan 2017, 17:59
Der Hammer das Ding! Technischer Thrash Metal. Man mag es kaum für möglich halten, dass der Output beinahe 30 Jahr alt ist, so "frisch" hört sich das an!!!

amazon.de
Killerweman
Inventar
#198 erstellt: 23. Jan 2017, 18:11
Dass guter Thrash innerhalb der DACH - Länder nicht zwingend aus D kommen und teutonisch sein muss, beweisen folgende Bands imho recht eindrucksvoll:

https://www.youtube.com/watch?v=4hwYVJ7qfBs
https://www.youtube.com/watch?v=eqqQ30L7cjw

und
https://www.youtube.com/watch?v=sYIzIln-d0M

mit dem wohl größten Discohit
https://www.youtube.com/watch?v=PjhIRbQW6PE


Tech Thrash:
https://www.youtube....okh0ighWUI-tusx037p6
https://www.youtube.com/watch?v=XcfauhPAd-o
Heijohpeih
Inventar
#199 erstellt: 14. Nov 2020, 09:52
Passt hier auch rein

mcleod1689 (Beitrag #55460) schrieb:
amazon.de
CaptainCoach
Stammgast
#200 erstellt: 14. Nov 2020, 23:42
Traitor

Traitor aus Balingen find ich Hammer. Alle Alben lohnen sich, Venomizer mag ich am liebsten. Live zum ersten Mal gehört, seitdem immer wieder gerne
mal laufen lassen.
slaytalix
Stammgast
#201 erstellt: 15. Nov 2020, 16:38
Sodom, Kreator. Destruction oder Headhunter sind ganz nett.

sonst höre ich die noch härtere Sorte wie Death Metal mit Cannibal Corpse usw
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
thrash metal aber audiophil
KennyFanBoy am 11.05.2021  –  Letzte Antwort am 26.01.2022  –  88 Beiträge
Thrash Metal-Video aus dem Saarland
gnomos am 29.06.2009  –  Letzte Antwort am 01.07.2009  –  3 Beiträge
Power-Metal Input zur Sammlungserweiterung
Thermioc am 06.12.2020  –  Letzte Antwort am 04.04.2022  –  53 Beiträge
Flöte und Metal oder Metal mit Flöte
SirLennart am 02.12.2013  –  Letzte Antwort am 16.09.2014  –  24 Beiträge
Härterer Metal mit klarem Gesang?
Helfari am 01.10.2007  –  Letzte Antwort am 22.02.2008  –  32 Beiträge
Gothic Metal.
SirLennart am 15.04.2010  –  Letzte Antwort am 15.04.2010  –  2 Beiträge
LOST WORLD ORDER - Endzeit-Thrash Metal - komplettes Album als Gratis-Download
lostworldorder am 14.12.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2011  –  9 Beiträge
Metal
DER_BASTLER am 08.04.2005  –  Letzte Antwort am 29.04.2006  –  314 Beiträge
Neuer Metal ? Bear Metal.
hififriend am 26.08.2011  –  Letzte Antwort am 28.08.2011  –  4 Beiträge
Nu-Metal/ Street-Metal/ Reggae-Metal?
kleenerpunk am 24.10.2012  –  Letzte Antwort am 26.10.2012  –  6 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.605 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedRamses72
  • Gesamtzahl an Themen1.532.121
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.152.466

Hersteller in diesem Thread Widget schließen