Sharp LC60L E740 - Sender ordnen ?

+A -A
Autor
Beitrag
racegitterde
Neuling
#1 erstellt: 10. Jun 2012, 14:56
Hallo zusammen,
ich habe mir den o.g. Sharp zugelegt und soweit alles einstellen können. das W-Lan funzt, Timeshift und etc...Doch jetzt bin ich an meine Grenzen gestossen. Ich möchte gerne die Sender sortieren. Nicht nach Alphabet und nicht nach Frequenz. Einfach mal: ARD=1, ZDF=2, RTL=3 usw.... kann mir da jemand den Zaubertrick erklären ? Ich dreh fast durch
Kann man die Sender auf den USB laden und am PC sortieren oder per Hammer an die richtige Stelle dengeln ? Bitte helft einem doch mittlerweile gestresstem Männe der bald dem Alkohol verfällt !
Gruss, Andreas
schnitzel-nrw
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Jun 2012, 21:17
Hallo racegitterde,

habe zwar den LC-60LE840E aber das Setup Menü sollte gleich sein.
In der Tat ist die Sendsersortierung ziemlich im Menü versteckt.
Das geht einfacher, viiiel einfacher, bei meinem vorherigen LG 55LW980S und 55LW659S ,war diese Funktion leicht zu finden,kinderleicht und flott erledigt. In meinem Fall Kabel-TV.

Drücke bitte:

-Home taste

dann

TV-Menü

dann

Kanaleinstellungen und danachauf Programm-Einstellungen,

ich musste hier dann in Digital-Tuner-Einstellung (wegen Digital Kabel TV)

dannn auf Manuelle Einstellung mit Bestätigung "JA" eventuell muss vorher ein Passwort eingegeben werden , steht in der Bedienungsanleitung beim 840E war das 1234.

Wenn alles geklappt hat sieht man die Programmliste und kann die Sender sortieren.

Zu verschiebenen Sender anwählen , Taste Blau drücken und auf gewünschten Sendeplatz
mit Curserkreuz verschieben, OK drücken fertig , nächster Sender.

Ich hoffe es hilft euch ein wenig weiter.

Gruß,

schnitzel
Hakan
Neuling
#3 erstellt: 12. Jun 2012, 09:43
Hallo,habe auch das E740 im Visier.Kann mir jmd.Erfahrungen Betreff über Bild,3D etc.berichten....Danke.
racegitterde
Neuling
#4 erstellt: 12. Jun 2012, 11:31
Huhu Schnitzel ;-)
hab es mitten in der Nacht, nachdem ich die BA einige male gelesen bzw. gelesen und nicht überflogen habe, gefunden. Es deckt sich mit Deiner Beschreibung. Is schon ein kleiner zirkus bis das alles gemacht ist, aber es geht. Mal sehn ob sich die Jungs von Sharp da mal nen mittelkleinen Kopf machen um das besser zu hin zu kriegen. Sender aufn USB oder Karte speichern, mit der Maus auf dem Rechner hin und herschieben, wieder aufspielen...So schwer kann das je ned sein.
Nun ja, hat jedenfalls gefunzt..
So, die ersten Eindrücke des TV:
Er hat meines Erachtens zuviele Einstellmöglichkieten. Für nen TV Junkie oder Arbeitslosen ;-) ( ned abwertend gemeint ) is das bestimmt hinzukriegen um alles zu verstehen, zu probieren oder auch perfekt einzustellen. Ich aber, eher der ,, Zeit ist Geld,, Typ, hab da meine Problemchen. Bis ich das alles kann und weiss is das Ding Uralt und wir haben schon 3D Effekte like Enterprise zum durchlaufen.
Aber auch egal...Das Bild ist sauber, kaum Ecken und verzerren zu sehen beim Fussball und bei Filmen. Allerdings sollte man schon HD Programme nutzen. Die normalen Digi Kanäle sind ein wenig ,,staubig,, und ,,wolkig,, ! Bei HD/BlueRay/Animierten Filmen ist es ein Erlebnis. Macht riesigen Spass und man erkennt auch die Kleinigkeiten sehr gut Wenn dann noch 3D ins Spiel kommt ist man von den Socken. Man sollte allerdings verdunkeln. Dann is der Spass excellent. Das Display ansich ist prima auch bei Sonneneinstrahlung bzw. hellen Räumen. Da spiegelt nix und man echt gut TV sehn. W-Lan funzt gut , is aber wegen ,, Tastatur mit Fernbedienung ,, sehr langsam und Spassgebremst. Hier wäre ein Anschluss von Tastatur per Kabel oder Bluetooth sehr dringend nötig. Aber man kann Filme direkt und in super Quali , je nach Verbindung natürlich, streamen und auch per Onlinevideothek bestellen und downloaden. Timeshift Top mit nem 32 und auch nem 64 GB USB.
Sound ist OK, aber ich empfehle ne vernünftige Anlage dazu. Anschlüsse hat das Teil ja wie Sand am Meer und wenn man alles mal ein wenig studiert ist der Sharpi ein tolles TV Vergnügen. einzig die Frage nur, braucht man den ganzen Schnick-Schnack und / oder sollte man ned gleich nen 70'' holen ;-)
Mein Fazit: Daumen hoch, ich bin zufrieden und ich hab schon mehr Geld für mehr Blödsinn rausgeschmissen ;-)
Hoffe es hat meine kleine laienhafte Beurteilung Spass gemacht und das Team von Racegitter.de macht jetzt weiter und schafft was ;-)
Gruss aus Sinsheim,
Andreas
PS. Fehler und Schreibschwächen sind Absicht, verbuchtelte Wegstaben sind gewollt !
Hakan
Neuling
#5 erstellt: 12. Jun 2012, 13:12
Danke,das reicht mir auch schon.Ich glaube bald steht das schicke Teil auch bei mir!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sharp LC60LE635E-Sender verloren
volnik am 25.04.2014  –  Letzte Antwort am 07.02.2015  –  2 Beiträge
SHARP 40BG4E Sender sortieren
johndeere1904 am 14.05.2020  –  Letzte Antwort am 17.05.2020  –  3 Beiträge
Sharp 42X20E: Sender manuell sortieren
GreenGoblin am 30.01.2009  –  Letzte Antwort am 30.01.2009  –  2 Beiträge
Sharp 46LC925e - Sender fehlen E202
In4mation am 05.03.2011  –  Letzte Antwort am 07.03.2011  –  2 Beiträge
Sharp hat einen Sender weniger
Annika1987 am 17.06.2018  –  Letzte Antwort am 16.09.2018  –  4 Beiträge
Fehlende HD-Sender bei Sharp LC-60LE925E
PaymonDF am 07.03.2013  –  Letzte Antwort am 11.04.2013  –  3 Beiträge
Sharp LC-43SFE7452E Sender exportieren Editor
blumshuett am 18.01.2016  –  Letzte Antwort am 04.05.2016  –  4 Beiträge
Sharp LC46LE820
osanir am 26.02.2011  –  Letzte Antwort am 26.02.2011  –  2 Beiträge
Sharp Vs. Sharp
Duke1900 am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 29.12.2010  –  10 Beiträge
Zoomfunktion bei Sharp LCD
lorein am 06.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.01.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder911.900 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedMelodieRoulead
  • Gesamtzahl an Themen1.523.482
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.980.372

Hersteller in diesem Thread Widget schließen