Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Channel-Editor SamyCHAN

+A -A
Autor
Beitrag
micham83
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Dez 2014, 02:39
Heyho!

nachdem mein Netflix auf meinem 65HU7000 immer noch nicht geht (es soll ein samsung-techniker bald kommen...) habe ich die Zeit über die Tage genutzt einen Channel-Editor zu schreiben. Ich habe das Problem, dass ich nur mit Macs arbeite und es dafür keine brauchbaren Tools gibt (oder sie funktionieren nicht mit der H-Series). Und bevor ich freiwillig an einen Windows Rechner gehe ( ) habe ich angefangen ein Webtool zu entwickeln.

Plan ist es, dass Webtool zu einem vollständigen Channel_Editor für verschiedene Samsung-Serien weiterzuentwickeln. Derzeit ist es aber nur möglich, die Sortierung der Kanäle zu verändern. Und das auch nur in der H-Series. Bevor ich den Link poste: Es ist eine very early alpha version. Benutzung auf eigene Gefahr. Bitte immer die orginal SCM-Datei sichern, damit ihr diese wieder einspielen könnt falls was schief geht....

so, hier der link:

http://www.samychan.com/

Das gane läuft vollständig im Web und ist somit betriebssystemunabhängig. Browsertechnisch konnte ich nur Chrome, FF und Safari testen. Ob es im IE klappt?

Werde die nächsten Tage weiter daran arbeiten und auch weitere Daten editierbar machen (u.a. die Favoriten). Gerne nehme ich Bug-Reports oder Wünsche entgegen ;-) (mal sehen ob die nach weihnachten noch erfüllt werden).

Viele Grüsse

Michael
Schani
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Dez 2014, 14:26
Ich habe Wünsche,....bitte für alle TV von C - H Serie und vieleicht eine mobile Version der Seite.
Ich weiss, sind bisschen viele Wünsche so kurz nach Weihnachten

Ansonsten, super Projekt!
micham83
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Jan 2015, 13:37
Heyho!

danke für dein Feedback. Ich habe weiter daran gearbeitet und bereits viel für weitere Features vorbereitet. Als neue Features kamen hinzu:


  1. Bearbeitungsmöglichkeit für Sendernamen
  2. Favoritenlisten können bearbeitet werden
  3. Support für E, F und H-Series


Hier 2 Screens:

SamyCHAN Channel Editor
SamyCHAN Channel Editor

Bei der E-Series bin ich mir etwas unsicher ob das mit den Favoriten funktioniert. habe leider keine beispiel-SCM-Datei einer E-Series mit Favorites. Wenn jemand Beispiel-SCMs mit Favoriten hat (D und E-Series), dann darf er mir die gerne senden :-)

Bugs könnt ihr mir gerne schicken dann schaue ich mir die umgehend an. Wünsche natürlich auch
Almera2000
Stammgast
#4 erstellt: 02. Jan 2015, 21:15
Hallo Michael,

ich habe soeben mal SamyCHAN hier in Google Chrome getestet. Auf so eine Möglichkeit habe ich schon lange gewartet. Es hat bestens funktioniert.

Ich bin mit Linux Kubuntu unterwegs. Die Editoren, die ich bisher getestet habe, waren immer für Windows gestrickt. Mit WINE (so eine Art Windows-Emulator) habe ich diese unter Kubuntu meistens nicht zum Laufen gebracht. Macht ja eigentlich auch keinen Sinn, Windows-Programme in einem anderen Betriebssystem zu nutzen.

Hier habe ich 2 Samsung-TV's. Einen UE32ES5700 und einen UE40F6500. Die Kanalliste des ES5700 habe ich dann mal auf einen USB-Stick kopiert. Dann die Liste auf Deiner Seite geladen und Satellit ausgewählt. Sie wurde mir angezeigt. Versuchsweise habe ich dann mal 10 Radiosender mit den Sendernummern 990 - 999 versehen, jeweils gespeichert, dann den Download gemacht und abschließend die Datei auf den USB-Stick kopiert.

Jetzt kam der spannende Teil. Kann ich in beiden TV's die Kanalliste importieren? Das hat prima geklappt. Jetzt habe ich auf beiden Geräten auf den Programmplätzen 990 - 999 Radiosender. Und der Rest der wichtigen Sender (wie auf Platz 1 ARD HD etc.) hat sich nicht verändert.

Fazit: Ich brauche Windows nicht mehr zu starten, wenn ich mal an der Kanalliste was ändern will! Klasse Idee!


Gruß Almera


Nachtrag: Sendernummern können scheinbar mehrmals vergeben werden (so z.B. 2 Sender mit der Nummer 990). Inwiefern sich das auf die Senderliste auswirkt, habe ich nicht ausprobiert.


[Beitrag von Almera2000 am 02. Jan 2015, 21:18 bearbeitet]
micham83
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Jan 2015, 00:39
Hey Almera,

vielen Dank für dein positives Feedback. Freut mich, dass dir SamyCHAN weiterhilft. Könntest du mir vielleicht deine SCM-Datei zusenden? Verwendest du auch Favoriten? Ich bräuchte zum Test der E-Series eine SCM mit konfigurierten Favoriten. Könntest du mir da eine zusenden?

gruß

PS: Sendenummern können in einer liste erstmal mehrfach vergeben werden. es gibt aber den "reorder-button" damit alle sender wieder neu durchnummeriert werden.
micham83
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Jan 2015, 18:23
Heyho!

ich habe die letzten Tage weiter an SamyCHAN gearbeitet. Ich habe unterstützung für weitere Kanaldaten eingebaut:

SamyCHAN Samsung Kanaleditor

Allerdings bin ich kein Experte was die verschiedenen Felder und deren Bedeutung angeht. Daher weiß ich nicht, welche Felder alles Sinn machen. Vielleicht hat mir jemand ein paar Tipps welche Daten angezeigt werden sollen?

Viele Grüsse

Michael
ego38
Stammgast
#7 erstellt: 06. Jan 2015, 11:20
@ micham83

Wünsche ein erfolgreiches Jahr 2015.

Habe mit SamyCHAN eine D-Serien.scm geöffnet und festgestellt:

"Cable Digital" zeigt keine Sendernamen, nur Listenplätze
"Terrestrial Analog" zeigt Listenplätze und Sendernamen

MfG
micham83
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 06. Jan 2015, 16:15
Hallo Ego!

danke für dein Feedback. Hab dir gerade ne PM gemacht, bräuchte deine SCM-Datei zum Testen. bei meinen D-Series SCM-Dateien klappt es.

Viele Grüsse
sharronberlin
Neuling
#9 erstellt: 27. Jan 2015, 20:39
Hi MIchael, erst mal toll, dass ich dank dir etwas fuer den Mac gefunden habe. Ich konnte prima 3 Favoritenlisten anleen. Allerdings funktioniert das Aendern der Kanalnummern nicht. Ich aender z.B. Das Erste auf 1, klicke rechts auf das rote Save Icon, aber danach aendert sich nichts. Mein Samsung Smart TV ist ein UE55H6600. Schoene Gruesse! Sharron
Carlo_Adam
Neuling
#10 erstellt: 29. Jan 2015, 20:10

sharronberlin (Beitrag #9) schrieb:
Hi MIchael, erst mal toll, dass ich dank dir etwas fuer den Mac gefunden habe. Ich konnte prima 3 Favoritenlisten anleen. Allerdings funktioniert das Aendern der Kanalnummern nicht. Ich aender z.B. Das Erste auf 1, klicke rechts auf das rote Save Icon, aber danach aendert sich nichts. Mein Samsung Smart TV ist ein UE55H6600. Schoene Gruesse! Sharron


So geht es mir auch... Scheinbar verstehe ich das nicht so ganz. Die Sonderreihenfolge lässt sich nicht ändern. Ich ändere die Nummer, speichere ab, und dann ändert sich nichts...
flojo74
Neuling
#11 erstellt: 30. Jan 2015, 20:26
Moin,

ich schliesse mich Carlo Adam leider an.
Ich ändere die Zahl des Senders (zB ZDF von xy auf 2), klicke auf speichern, und nichts passiert...
Nachdem ich den ganzen Nachmittag nach einer Lösung für den Mac gesucht habe, sehr froh war, endlich etwas gefunden zu haben und nun doch nichts funktioniert, bin ich gerade echt gefrustet.
Wer kann uns denn jetzt weiterhelfen?

Beste Grüsse von
Flo
ego38
Stammgast
#12 erstellt: 31. Jan 2015, 14:35
"micham83" hat in Post#5 informiert, dass

gleiche Sendernummern in einer Liste mehrfach vergeben werden können.
Anschließend sollte man natürlich mit dem "Reorder-Button" alle Sender
wieder neu durchnummerieren.

Mal versuchen.


[Beitrag von ego38 am 31. Jan 2015, 14:36 bearbeitet]
micham83
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 01. Feb 2015, 19:23
Hallo Zusammen,

sorry das ich jetzt erst antworte.

Ich schaue mir das gleich mal an. Hilfreich wäre es, wenn ihr mir folgendes per PM sendet:

- Link zu euerer Channel-Liste (also einfach aus dem Browser kopieren)
- Welchen Browser verwendet ihr

Ich habe auf jedenfall gerade ein seltsames verhalten mit dem speichern beobachtet. da werde ich gleich mal nachsehen
micham83
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 01. Feb 2015, 19:41
Kann es sein, dass ihr den Safari einsetzt? Im Safari habe ich leider auch etwas schwierigkeiten. grml...
micham83
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 02. Feb 2015, 22:11
Heyho!

ich habe ein paar Verbesserungen vorgenommen:

1) Performanceproblem im Safari gelöst
2) Es können nun mehrere Kanäle auf einmal geändert werden. Dazu kann man einfach die Daten ändern. Sobald man auf "Save (all)" klickt (oder ENTER), werden alle nicht gespeicherten Kanäle gespeichert.

Ich denke, das Handling ist so etwas besser. Könnt ihr nochmal testen ob ihr damit nun arbeiten könnt? ;-)

Viele Grüsse
Filoola
Neuling
#16 erstellt: 13. Feb 2015, 02:41
Hallo Michael,

erstmal 1000 Dank für die Mühe, sowas für die Mac-Gemeinde zu basteln. Auf sowas habe ich schon lange gewartet!

Leider funktioniert es bei mir auch nicht. Ich speichere ab, klicke Reorder, aber anscheinend landet die veränderte Liste nicht auf dem USB-Stick (vom Rechner entfernt und wieder eingesteckt: alte Reihenfolge wieder da).

PS: Ich kann unter Safari das Help-Menü nicht aufrufen. Es passiert einfach nix. Bei Firefox funzt es einwandfrei. Dies nur FYI.


[Beitrag von Filoola am 13. Feb 2015, 12:27 bearbeitet]
micham83
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 13. Feb 2015, 19:28
Hallo Filoola,

danke für deine Nachricht. Nur zum Verständnis:

1) Du öffnest die SCM-Datei vom USB-Stick und lädst sie in SamyCHAN
2) du nimmst die sortierung vor -> alles OK
3) du drückst auf "Reorder" -> was passiert? (die sendernummern müssten durchgängig nummeriert werden)
4) du downloadest die SCM-Datei und speicherst sie auf dem usb-stick?

es liest sich ein bischen so, als würdest du auf "reorder" klicken und erwarten, dass das dann auf dem usb-stick gespeichert wird.

gruß, michael

PS: danke für die info. ich schaue danach
Filoola
Neuling
#18 erstellt: 14. Feb 2015, 00:07

micham83 (Beitrag #17) schrieb:
Hallo Filoola,

danke für deine Nachricht. Nur zum Verständnis:

1) Du öffnest die SCM-Datei vom USB-Stick und lädst sie in SamyCHAN
2) du nimmst die sortierung vor -> alles OK
3) du drückst auf "Reorder" -> was passiert? (die sendernummern müssten durchgängig nummeriert werden)
4) du downloadest die SCM-Datei und speicherst sie auf dem usb-stick?

es liest sich ein bischen so, als würdest du auf "reorder" klicken und erwarten, dass das dann auf dem usb-stick gespeichert wird.

gruß, michael

PS: danke für die info. ich schaue danach



Hmpf!
Du hast recht - das Problem saß natürlich VOR dem Rechner, denn ich hatte nicht überrissen, dass das Ganze ja im Netz geändert wird und nicht auf dem Stick. Einmal deiner geduldigen Anleitung (danke dafür!!!) gefolgt - und schon klappts!
FuchsGTX
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 14. Feb 2015, 15:55
Ich habe bisher immer Chansort genutzt, leider kann ich da momentan keine Sender verstecken.
Geht das iwie beim Sammychan? Ich verstecke nämlich immer die Sender die ich nicht brauche.
Am besten gleich die Möglichkeit mehrere Sender zu markieren, weil ein paar 100 Sender einzeln zu verstecken nervt dann auch


[Beitrag von FuchsGTX am 14. Feb 2015, 15:57 bearbeitet]
micham83
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 26. Feb 2015, 14:31
Ups, habe deine Frage übersehen. Was meinst du genau mit verstecken? nur in SamyCHAN oder sollen die dann auch dem TV nicht drin sein?
FuchsGTX
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 26. Feb 2015, 18:08
Würde halt gerne, die nicht benötigten Sender verstecken.
So das ich quasi durchgehend zappen kann, ohne dabei über alle 360 Sender gehen zu müssen.
Könnte natürlich auch ne Favoritenliste machen, das wäre auch möglich
hmbams
Neuling
#22 erstellt: 16. Mrz 2015, 16:00
Hallo! Ich binnen im Forum und habe Probleme Samychan mit meinem Samsung der C-Serie ans Laufen zu bekommen. (Fehlermeldung: requested config for series=(C) does not exist). Hat jemand eine Idee?
Gruss HMBAMS
micham83
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 16. Mrz 2015, 16:02
Hey!

die C-Series wird derzeit nicht unterstützt

gruß
hmbams
Neuling
#24 erstellt: 16. Mrz 2015, 16:04
Danke, zumindest eine Erklärung. Gibt seine Alternative? Arbeite auf einem MAC.
micham83
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 16. Mrz 2015, 16:12
Kauf dir ne aktuelle Serie

Ansonsten hab ich dir keine Alternative.... deswegen habe ich ja samychan entwickelt....
micham83
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 04. Jun 2015, 18:15
Hey!

nach dem die J-Series ja auch schon etwas da ist, würde ich mir gerne mal das Format ansehen, ob das in samychan integrierbar wäre. Hat von euch jemand Beispiel-Dateien? Die J-Series setzt ja auf Tizen auf, dann bin ich mal gespannt ob da das format komplett anders ist ;-)

Danke euch schonmal.

LG, Micha
Peter1111
Neuling
#27 erstellt: 12. Jul 2015, 14:02
Hi,
sitze gerade frustriert vor meinem UE46C7700 und kämpfe mit der Kanalliste. Der Web-basierende Editor klingt nach dem besten, was ich bisher gesehen habe (insbesondere als Mac User). Besteht die Möglichkeit, dass die C-Serie doch mal unterstützt wird. "Millionen" von Usern wäre dankbar. Bis dahin wäre ich auch für Alternativen dankbar.

Schöne Grüsse, Peter
moppel_1704
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 16. Jul 2015, 13:10
bei Export der Senderliste vom SEK-3500u bekomme ich nur einen ZIP-File. Darin ist aber auch keine scm enthalten.
Die neue Serie wird nicht unterstützt?!
Bessi3797
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 16. Jul 2015, 19:23
Bei gleichen problem stand ich heute auch und diesen strang hier gefunden hilft dir sicherlich weiter

http://www.hifi-forum.de/viewthread-151-29430.html
micham83
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 22. Jul 2015, 20:38
Heyho

bin gerade dran, die J_Series zu unterstützen. Ist leider ein komplett neues Dateiformat, aber ich bin guter Dinge das ich das schnell hinkrieg. Da ich allerdings keine J_Series habe (und das SEK noch nicht lieferbar ist), bin ich auf eure Hilfe angewiesen. Könnt ihr mir eure ZIP-Dateien senden? Umso mehr desto besser.

vielen dank schonmal ;-)
micham83
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 06. Sep 2015, 15:55
Heyho!

nach langer Entwicklung habe ich eine neue Version von SamyCHAN fertig. Diese unterstützt nun auch die J-Series. Gerne könnt ihr euch das unter www.samychan.com ansehen. Ich habe auch die Optik überarbeitet und das ein oder andere verbessert. Vorallem interne Dinge habe ich angepasst und kann nun weitere Features umsetzen. Wenn jemand wünsche hat, dann einfach hier rein posten, dann werde ich schauen was sich machen lässt.

Schönen Sonntag noch.
Fleckenzwerg
Stammgast
#32 erstellt: 05. Okt 2015, 08:38
Ich habe versucht, eine Senderliste des UE46D7000 zu bearbeiten. Nach dem Auswählen der Datei bekomme ich nur ein komplett weißes Fenster zu sehen und oben steht www.samychan.com/upload. Es tut sich aber sonst nichts. Ausprobiert mit Windows7 Professional, Firefox und IE.
micham83
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 05. Okt 2015, 18:37
hey! kannst du mir deine Datei per Mail zusenden? dann schaue ich mir es an

danke!
micham83
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 08. Okt 2015, 19:44

Fleckenzwerg (Beitrag #32) schrieb:
Ich habe versucht, eine Senderliste des UE46D7000 zu bearbeiten. Nach dem Auswählen der Datei bekomme ich nur ein komplett weißes Fenster zu sehen und oben steht www.samychan.com/upload. Es tut sich aber sonst nichts. Ausprobiert mit Windows7 Professional, Firefox und IE.


Hey, ich hab einen kleinen Bug gefixed. vielleicht geht es ja jetzt?
Cirno
Stammgast
#35 erstellt: 09. Okt 2015, 18:06
Wie sieht es mit einer Löschfunktion aus?
Fleckenzwerg
Stammgast
#36 erstellt: 20. Okt 2015, 09:15
Hab es mit der D-Serie noch nicht wieder probiert. Aber die Liste vom J6250 konnte ich erfolgreich hochladen und bearbeiten!
lyrabee
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 26. Nov 2015, 11:11
hallo,

habe vergangene woche für meine eltern einen 32J6250 gekauft und wollte mich jetzt ans sortieren der sender machen (genutzt wird sat). dabei bin ich auf samychan gestoßen: zum einen gefällt mir, dass es webbasiert und somit zum anderen für den mac geeignet ist

aber in welchem format muss denn der usb-stick formatiert sein, dass sowohl der samsung als auch der mac damit zurecht kommen? FAT?

danke

lyrabee
niciko1
Stammgast
#38 erstellt: 26. Nov 2015, 13:18
Wie bei USB-Sticks üblich: Fat32
Sollte eigentlich schon beim Kauf so formatiert sein.
Und damit kommt auch der MAC zurecht.

MfG
lyrabee
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 26. Nov 2015, 13:26
danke

weil ich - zumindest in zusammenhang mit anderen senderlistentools - gelesen habe, dass man vor dem export vom tv auf den stick einen neuen sendersuchlauf machen müsse, häng ich gleich noch die frage dran, ob das bei nutzung von samychan auch notwendig ist?
wir hatten beim setup des tv einen sendersuchlauf gemacht und haben seither an der liste nix verändert; die ist quasi "out of the box". kann ich mir den suchlauf dann sparen?
niciko1
Stammgast
#40 erstellt: 26. Nov 2015, 13:54

weil ich - zumindest in zusammenhang mit anderen senderlistentools - gelesen habe, dass man vor dem export vom tv auf den stick einen neuen sendersuchlauf machen müsse,

Habe noch nichts davon gelesen.

kann ich mir den suchlauf dann sparen?

AM BESTEN - EINFACH TESTEN.
MfG
Herrgoettle
Hat sich gelöscht
#41 erstellt: 26. Nov 2015, 17:49
ich möchte mich einmal für den channeleditor bedanken.

hat zu 99% einwandfrei junktioniert und mir sehr viel gefummel am tv erspart.

ein sehr dickes danke von mir
tibiric
Neuling
#42 erstellt: 26. Nov 2015, 21:11
Hallo,

erstmal Danke für den Channel Editor.
Ich besitze seit einigen Tagen einen Samsung UE55J6250. Windows Rechner. Ich habe Chrome benutzt. Geht es besser mit einem anderen Browser?

Es hat leider bei mir nicht wirklich gut funktioniert.
Gibt es auch eine Gebrauchsanweisung für den Editor? Kann man z.B. mehrere Sender auf einmal hochschieben? Von Nummer 400 auf Nummer 1 ohne 400 mal klicken zu müssen. Das klicken auf speichern speichert die Sender wo? Wie kriege ich die neue Liste wieder auf dem USB-Stick? Wie lösche ich einen Sender aus dem Favoriten (Häkchen weg nehmen ging nicht). Wird die neue Nummerierung im TV Gerät übernommen? Wenn ich ZDF HD auf 104 hatte und ich es auf 2 setze, wird in der TV Liste auch auf 2 angezeigt? Oder steht am zweiten Platz mit Nummer 104. Es ist wirklich ziemlich grausam was Samsung da bietet.
Ich brauche es in erster Linie für die Kabel Kanäle.

Danke euch!
NavigatorV8
Neuling
#43 erstellt: 10. Dez 2015, 23:25
scheint ein ganz tolles Tool zu sein, erstmal danke für Deine Mühe.
Ich komme nur nicht ganz klar damit. Ich hatte bis vor kurzem HD+ mit von mir sortierten Sendern. Nun habe ich, ohne HD+, einen Sendersuchlauf durchgeführt, natürlich ist da jetzt nix mehr sortiert. Deswegen bin ich ja auf diese Seite gestossen.
Wenn ich nun meine Channel List auf USB transferiere und mit SamyChan öffne, sind die Sender immer noch genau so sortiert wie zu HD Zeiten, also alles in HD. Wie kann das sein? Ich erwarte jetzt eigentlich bei SamyChan die neu geladene Auflistung zu sehen und die dann bearbeiten zu können.Ausserdem kann ich bei Favoriten nix ankreuzen, oder kein Kreuz weg nehmen. Mein TV ist von der D-Serie.
Was mache ich falsch?


[Beitrag von NavigatorV8 am 10. Dez 2015, 23:56 bearbeitet]
micham83
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 11. Dez 2015, 23:45

tibiric (Beitrag #42) schrieb:
Hallo,

erstmal Danke für den Channel Editor.
Ich besitze seit einigen Tagen einen Samsung UE55J6250. Windows Rechner. Ich habe Chrome benutzt. Geht es besser mit einem anderen Browser?

Es hat leider bei mir nicht wirklich gut funktioniert.
Gibt es auch eine Gebrauchsanweisung für den Editor? Kann man z.B. mehrere Sender auf einmal hochschieben? Von Nummer 400 auf Nummer 1 ohne 400 mal klicken zu müssen. Das klicken auf speichern speichert die Sender wo? Wie kriege ich die neue Liste wieder auf dem USB-Stick? Wie lösche ich einen Sender aus dem Favoriten (Häkchen weg nehmen ging nicht). Wird die neue Nummerierung im TV Gerät übernommen? Wenn ich ZDF HD auf 104 hatte und ich es auf 2 setze, wird in der TV Liste auch auf 2 angezeigt? Oder steht am zweiten Platz mit Nummer 104. Es ist wirklich ziemlich grausam was Samsung da bietet.
Ich brauche es in erster Linie für die Kabel Kanäle.

Danke euch!


Hey. Du hast auch www.samychan.com verwendet, oder? Eigentlich dachte ich, ist alles selbsterklärend

Auf jeden Fall kannst du neben dem hoch/runterschieben auch einfach die Kanalnummer direkt eingeben. so kannste von 400 auf 1 ganz einfach schieben. Ansonsten kannste rechts oben auf "Download" klicken um das wieder runterzuladen.
micham83
Ist häufiger hier
#45 erstellt: 11. Dez 2015, 23:46

NavigatorV8 (Beitrag #43) schrieb:
scheint ein ganz tolles Tool zu sein, erstmal danke für Deine Mühe.
Ich komme nur nicht ganz klar damit. Ich hatte bis vor kurzem HD+ mit von mir sortierten Sendern. Nun habe ich, ohne HD+, einen Sendersuchlauf durchgeführt, natürlich ist da jetzt nix mehr sortiert. Deswegen bin ich ja auf diese Seite gestossen.
Wenn ich nun meine Channel List auf USB transferiere und mit SamyChan öffne, sind die Sender immer noch genau so sortiert wie zu HD Zeiten, also alles in HD. Wie kann das sein? Ich erwarte jetzt eigentlich bei SamyChan die neu geladene Auflistung zu sehen und die dann bearbeiten zu können.Ausserdem kann ich bei Favoriten nix ankreuzen, oder kein Kreuz weg nehmen. Mein TV ist von der D-Serie.
Was mache ich falsch?


Hmm... kannst du mir deine SCM-Datei schicken? Dann schaue ich mir es an!
micham83
Ist häufiger hier
#46 erstellt: 11. Dez 2015, 23:49
Übrigens: Ich habe wieder etwas an Saymchan gearbeitet. Es gibt nun eine Import-Funktion, mit der man Kannalnummern von bestehenden Listen übernehmen kann. Damit muss man nicht jedesmal wieder alles neu Sortieren, wenn man mal wieder einen Sendersuchlauf durchführt. Ansonsten hab ich noch ein paar kleinere Bugs behoben.

Für die Zukunft habe ich noch einiges vor:

- Löschfunktion
- Favoritenimport
- Bearbeitung von Zusatzdaten von Kanälen (VPID, usw.)
- etc.

Allerdings bin ich kein Experte, was die Daten von einem Sender (VPID...) angeht und welche Sinnvoll wären. Vielleicht kann mir da jemand helfen oder hat eine Quelle?

Gruß, micha
NavigatorV8
Neuling
#47 erstellt: 12. Dez 2015, 00:40
Ich habe es dann doch nach einigem probieren hinbekommen. Ich weiss ja jetzt, wie es geht, aber vielleicht solltest Du, so als kleine Anregung oder Wunsch, die Button, die man bedienen muss, ein wenig anordnen, oder vielleicht sogar nummerieren.
Also etwa so:

  1. Save
  2. Recorder
  3. Download


Dann weiss ich auch noch in einem Jahr, wie das geht :-)

Aber alles in allem, echt gelungene Arbeit!!!
DANKE
NavigatorV8
Neuling
#48 erstellt: 12. Dez 2015, 00:42
Ach ja, ich muss nach jeder Änderung "SAVE" drücken. Da steht zwar immer, daß ich 3 oder mehr Einträge geändert habe, aber dann nimmt er die Speicherung nicht an. Geht nur, wenn ich immer sofort "SAVE" drücke....
micham83
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 24. Dez 2015, 14:06
Hallo Navigator,

das war ein Fehler den ich zwischenzeitlich behoben habe. Das sollte jetzt wieder gehen.

LG, Michael

PS: Merry XMAS an alle
NavigatorV8
Neuling
#50 erstellt: 26. Dez 2015, 08:08
okay, cool. Aber die Anregung aus Post #47 könntest Du vielleicht ja nochmal überdenken...
SinoBoeckmann
Neuling
#51 erstellt: 27. Dez 2015, 17:58
Hallo Michael!

Mit Glück bin ich gerade auf deine Web-Applikation gestoßen und freue mich, dass es sowetwas (OS-unabhängiges) endlich gibt!
Ich würde dich gerne bei deiner Arbeit unterstützen und dir helfen das Tool noch besser zu machen.

Wenn du Interesse hast kannst du dich ja gerne via PM bei mir melden, dann teile ich dir meine E-Mail mit.
Bin selbst seit zehn Jahren Web-Entwickler und habe nun auch schon einiges mit Angular gemacht. Bootstrap, jQuery und Co. ist natürlich auch alles kein Thema für mich.

Was mir u.A. gerade aufgefallen ist:
- die Sortierung der Tabelle springt nach einiger Zeit in der Reihenfolge und sortiert nach dem Schema 1,10,11,2,3,4 ...
- die Suchmaske oben rechts hat ein focus-Unverständnis. Nach Eingabe von 1-2 Zeichen springt der focus in das letzte Suchergebnis und versucht die Sortierung zu ändern
- man kann (noch) keine Sender löschen/ entfernen
- der "save"-Button speichert nicht mehrere Einträge, zumindest visuell ist das nicht ersichtlich
- wenn man einem anderen Sender eine Position manuell zuweist dann kann es sein dass diese doppelt vergeben ist; also Sender von der 100 auf die 10 und auf der 10 gibt es schon einen Sender, gibt es dann zwei Sender auf 10 - da sollte man vielleicht eine zweite Ansicht haben mit Überschneidungen oder diese automatisch auf eine freie Position verschieben
- hier und da noch ein paar kleine UX/ UI Thematiken

Würde mich freuen dich dabei zu unterstützen, auch wenn mein aktueller Samsung der letzte war - u.A. wegen der Sendersortierungsproblematik :S

Bis dahin, liebe Grüße
Sino Boeckmann
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung Channel Editor
-Gustav- am 13.10.2011  –  Letzte Antwort am 01.09.2012  –  22 Beiträge
Channel Editor K-Serie?
cardo1410 am 22.09.2016  –  Letzte Antwort am 23.10.2016  –  8 Beiträge
Channel List PC Editor
mediauser am 26.11.2011  –  Letzte Antwort am 30.11.2012  –  5 Beiträge
Channel Editor für Mac?
Dan007 am 02.12.2012  –  Letzte Antwort am 17.05.2016  –  4 Beiträge
Samsung Channel Editor unter Linux - SamToolBox verschwunden
sr4003 am 22.02.2014  –  Letzte Antwort am 22.02.2014  –  3 Beiträge
Channel List PC Editor H-Serie tauglich?
Lueg am 18.08.2014  –  Letzte Antwort am 20.08.2014  –  5 Beiträge
Channel List Editor für E-Serie?
HePe am 10.06.2012  –  Letzte Antwort am 10.06.2012  –  2 Beiträge
SamyGo Channel editor V0.42 CLONE.BIN
dickesb am 30.10.2016  –  Letzte Antwort am 21.07.2017  –  4 Beiträge
Samsug D5700 Channel List Editor SPINNT?
Polakboy am 17.11.2012  –  Letzte Antwort am 17.11.2012  –  3 Beiträge
SamyGo Channel Editor Favoritenliste bearbeiten-wie?
Michael3 am 09.04.2012  –  Letzte Antwort am 09.04.2012  –  15 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder886.259 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedBjörnV_
  • Gesamtzahl an Themen1.477.443
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.095.556

Hersteller in diesem Thread Widget schließen