Philips 52PFL9632 - HDMI Problem

+A -A
Autor
Beitrag
seppi91
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Mrz 2008, 15:45
Guten Tag,
Seit einigen Wochen bin ich Besitzer eines Philips 52PFL9632. Am Philips ist ein HTPC mit einer Gainward Geforce 8600GT Graka über HDMI verbunden.

Nun ereignet sich folgende Problematik:
Wenn ich meinen HTPC mit Full-HD Auflösung betreibe und dabei über mein DVB-T Empfänger ein Videosignal empfange, setzt mein Bild für 1-3 Sekunden aus. Der Philips zeigt dann oben rechts die Fehlermeldung "kein Videosignal" oder "Videosignal nicht unterstützt". Diese Bildaussetzer treten ca. alle 10 sekunden auf, sowohl bei TV-Empfang als auch bei Videos (gelegentlich auch im Windows Betrieb). Ich suche seit mehreren Tagen bereits nach der Fehlerquelle sowohl im Internet als auch in meinen PC und TV Einstellungen.

Die Einstellungen sind meiner Ansicht alle korrekt:
HTPC:
-> HDMI Signal eingestellt
-> Auflösung auf 1920 eingestellt
-> alle Bildwiederholfrequenzen (Hz) ausprobiert - ohne Erfolg

TV:
-> HDMI Signal auf PC Einstellung gestellt.

Ich habe soeben die PHILIPS Hotline angerufen. Die Frau konnte mir jedoch nicht weiterhelfen, sie meinte es sei wahrscheinlich ein Kopierschutzproblem (Handshake) und das könne man nicht beheben.

Ich hoffe ihr könnt mir mehr helfen als die Hotline.

Gruß Seppi
Desaster
Inventar
#2 erstellt: 19. Mrz 2008, 19:28
Hallo,
Philips hat wohl mit einigen Grafikkarten diverse Probleme, Deine zählt anscheinend dazu.
Ansonsten im Betrieb mal die HDMI-Verbindung unterbrechen und wieder herstellen, dabei soll die Verbindung neu eingelesen werden.
Das wäre die einzige Möglichkeit die mir dazu einfällt.
Viel Glück!
Gruss
Desaster


[Beitrag von Desaster am 19. Mrz 2008, 19:29 bearbeitet]
seppi91
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Mrz 2008, 19:31
Werde ich nacher gleich ausprobieren...
Falls das nicht funktionieren sollte, was wäre dann deiner Meinung nach die beste Möglichkeit ein HD-Signal zu bekommen? Andere Grafikkarte? oder warten, dass Philips endlich eine neue Firmware rausbringt?


[Beitrag von seppi91 am 19. Mrz 2008, 19:32 bearbeitet]
CWM
Inventar
#4 erstellt: 19. Mrz 2008, 19:56
HDCP Handshake Problem könnte in der Tat eine wahrscheinliche Ursache sein.

Wie sind Deine NVidia Treibereinstellungen? Da gibts die Möglichkeit, das angeschlossenen Bildwiedergabegerät entweder als Monitor oder als TV (trotzdem mit nativer Auflösung) zu behandeln...
Stell doch das mal probeweise um.

CWM
seppi91
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Mrz 2008, 15:43
Hi,
also erstmal vielen Dank für eure bisherigen Ratschläge. Ich hab jetzt alles ausprobiert und muss ernüchternd melden, dass das alles immer noch nichts gebracht hat.
HDMI Kabel ausstecken und auf Monitor umstellen haben leider gar keine Vorteile mit sich gebracht.

Für weitere Tipps und Ratschläge wär ich sehr froh.

Gruß Seppi


[Beitrag von seppi91 am 20. Mrz 2008, 15:44 bearbeitet]
Pinta
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Mrz 2008, 22:43
Hallo...

liegt wohl an dem Spannungsregler oder tolleranz der Spannung auf dem HDMI...

Philips hat noch weitere Probleme mit anderen Settopboxen Hersteller...

scheinbar tritt dieses Problem nur auf eine bestimmte Reihe von Philips Geräten auf.

Gruss Pinta
Desaster
Inventar
#7 erstellt: 24. Mrz 2008, 12:17
Hallo,
mit der letzten Firmware sollten doch HDMI-Probleme gefixt worden sein, oder?? Hast Du die aktuellste Firmware drauf??
Gruss
Desaster
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tonproblem 52PFL9632 & DVP5980
of333 am 10.11.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  21 Beiträge
Pixelfehler 52PFL9632
Andi37 am 12.01.2008  –  Letzte Antwort am 15.01.2008  –  7 Beiträge
52PFL9632 - Xbox360
tim631105 am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  4 Beiträge
52pfl9632 bestellen?
Scarface7711 am 25.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  7 Beiträge
52PFL9632 - Servicemenü bzgl. Betriebsstunden
Ayreon2000 am 23.06.2008  –  Letzte Antwort am 25.04.2009  –  4 Beiträge
(Live)Bilder vom 52PFL9632
Schmusetiger86 am 14.05.2008  –  Letzte Antwort am 15.05.2008  –  2 Beiträge
52PFL9632 - Phillips in voller Größe
The_Conquerer am 18.09.2007  –  Letzte Antwort am 15.04.2010  –  1046 Beiträge
Phillips 52PFL9632 bei Fußball schlecht ?
andromeda12345 am 08.06.2008  –  Letzte Antwort am 10.06.2008  –  8 Beiträge
Philips Hdmi-Problem
gerry_vision am 10.08.2009  –  Letzte Antwort am 22.08.2009  –  10 Beiträge
HDMI Philips Problem
Elessar_Luy am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 07.11.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.754 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedStevers29
  • Gesamtzahl an Themen1.528.670
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.088.013

Top Hersteller in Philips Widget schließen