Problem mit Philips 47PFL8404 (weiße Bildpunkte / grieseln)

+A -A
Autor
Beitrag
AndiXS
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Jun 2010, 19:30
Hallo


Habe in letzter Zeit Probleme mit meinem Philips LCD TV (Model 47PFL8404).

Direkt nach dem einschalten des LCD-TV und meiner anderen Komponenten fängt das Panel an zu grieseln (weiße, bewegte Bildpunkte).

Der Fehler tritt nur sporadisch auf (So im Schnitt nach jedem zehnten ein und ausschalten).


Meine anderen Komponenten (Denon DVD2500BT, AVR 3310 und PS3) und die HDMI Kabel kann ich als Fehlerquelle auschließen.


Hier noch 2 Bilder:






Schon mal im voraus danke für die Hilfe

Gruß
Andi
Gelscht
Gelöscht
#2 erstellt: 05. Jun 2010, 07:46
Wenn du die anderen Geräte, die Kabel und auch die jeweiligen HDMI-Eingänge ausschließen kannst, würde ich mal Werks-Reset und Firmwareupdate versuchen.

Ansonsten: Garantieinanspruchnahme.
AndiXS
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Jun 2010, 18:04
Hallo

FW Update und Reset auf die Werkseinstellungen brachte leider keinen Erfolg
*Serdar007*
Stammgast
#4 erstellt: 08. Jun 2010, 17:01
Hallo habe auch den gleichen Lcd in 47 zoll habe auch manchmal krieseln aber nur bei ps3 ---das geht nur weg wenn du hin und her schaltest zwischen ps3 und digital receiver also bei mir geht es weg auf jeden fall aber bei neu einschalten kommt es wieder dann muss ich wieder hin und her schalten-es geht auch weg wenn du ps3 neu einstellst bildmenü-hoffe konnte dir weiter helfen!!!
AndiXS
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Jun 2010, 15:56

*Serdar007* schrieb:
Hallo habe auch den gleichen Lcd in 47 zoll habe auch manchmal krieseln aber nur bei ps3 ---das geht nur weg wenn du hin und her schaltest zwischen ps3 und digital receiver also bei mir geht es weg auf jeden fall aber bei neu einschalten kommt es wieder dann muss ich wieder hin und her schalten-es geht auch weg wenn du ps3 neu einstellst bildmenü-hoffe konnte dir weiter helfen!!!




Hallo

Zuerst ist mir das Problem auch bei der PS3 aufgefallen, erst danach bei meinem BluRay Player.
Durch ein wechseln auf einen anderen HDMI Eingang am Receiver (oder durch erneutes aus- und einschalten des TVs verschwinden die Bildpunkte).

Trotzdem ein sehr seltsames Problem


Gruß
Andi
Kefrens
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 01. Jul 2010, 18:45
Habe meinen heute aus der reparatur bekommen, habe das gleiche fehlerbild.

Ich habe keine lust mehr philips wieder anzurufen, hatte den tv gerade mal ein paar tage und schon in die reparatur weil das bild dauernd weg war, aber da sist ein anderes thema.

Edit: Ganz so heftig wie auf den bildern von AndiXS it es aber nicht, sehr wenige nur.

Gruss

Kefrens


[Beitrag von Kefrens am 01. Jul 2010, 18:48 bearbeitet]
AndiXS
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Jul 2010, 08:53
scheint so als ob ich doch nicht der einzige bin mit diesem Problem.

Hat schon mal einer von euch Philips auf dieses Bildgrieseln angesprochen bzw. hatte den LCD TV wegen diesem Problem in Reparatur?

Gruß
Andi
Kefrens
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 12. Jul 2010, 06:42
Naja, sagen wir mal so, ich hatte ihn wegen eines anderen bildproblemes in der reparatur.
Als ic hihn zurückbekommen habe, hatte ich das grieseln bemerkt, aber wie gesagt ist es nicht schlimm, nur vereinzelte punkte. Die sehe ich nur wenn ich sehr sehr nah dran bin, was somit nie vorkommt.

Gruss

Kefrens
Christian_1990
Inventar
#9 erstellt: 12. Jul 2010, 12:40
Testet mal , wenn das grieseln gerade da ist , die bildschärfe runter zu regeln .
Kefrens
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 12. Jul 2010, 15:39
Selbes ergebnis.

Ich warte mal ab, vielleicht meld ich mich bei philips in nem halben jahr nochmal.
Ich hatte meinen jetzt lange genug weg, und wie gesagt, ich sehe es ja nicht....ok ich weiss es...das alleine ist schon grund zum anrufen

Kefrens
McAvoy79
Neuling
#11 erstellt: 27. Aug 2010, 15:49
Hi, ich habe zwar keinen Philips sondern einen LG PLasma aber bei mir tritt das Problem ebenfalls auf. Das witzige daran ist aber wenn ich ein PS3 Spiel spiele ist alles gut. Schau ich dann ne BluRay, DVD oder über Stick nen Film treten bei mir die Bildpunkte auch wieder auf. Teilweise habe ich sogar richtig dicke weiße Balken.

Selbst im Startmenü der PS3 treten die Fehlpixel auf.

Ich hab leider gar keine Ahnung woran das liegen könnte.


[Beitrag von McAvoy79 am 27. Aug 2010, 15:52 bearbeitet]
akira68
Stammgast
#12 erstellt: 07. Sep 2010, 15:26
Komisch komisch. Hab das gleiche Problem, aber nur bei der Ps3
(tv ist ein Pio Plasma). Aber auch nur dann wenn ich mich im Menü befinde. Bei Dvd,BR und Spiel ist alles ok.
Mir unbegreiflich. Würde normalerweise sagen, der Hdmi Ausgang ist hin, aber dann wäre das auch bei Filmen und Spielen.........Hoffe das Problem klärt sich

Gruß
akira68
Stammgast
#13 erstellt: 07. Sep 2010, 16:03
Also das Problem bei mir scheint gefunden. Ich benutze einen Hdmi Hub, damit scheint die Ps3 nicht klar zu kommen.
Alle anderen Geräte funktioniern an dem Hub ohne Probleme.
Hab die Ps3 jetzt direkt am Tv, das Grieseln ist weg. Den Hub hab ich benutzt um auch den Beamer zu füttern, da muß ich Zukunft erstmal umstecken wenn ich Beamer haben will.
Lustigerweise ist der Hdmi Hub sogar ein Ps3 Artikel, wenn ich mich recht erinnere.

Gruß
mike78
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 17. Okt 2010, 09:25
ich habe das gleiche problem. 8684 mit panasonic bd60.
ich kann mein problem eingrenzen. fehler tritt nur auf wenn zuerst der tv und dann der player eingeschaltet werden.
ich schalte den player an und lege die disc ein. dann warte ich bis die disc komplett eingelesen ist und dann erst schalte ich den tv ein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips 47PFL8404 + PS3 problem!
daywalker01 am 16.11.2009  –  Letzte Antwort am 05.08.2010  –  9 Beiträge
Philips 47PFL8404 + PC
GOLF3R am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 17.02.2010  –  4 Beiträge
Philips 47PFL9603 oder 47PFL8404
Stefl am 24.06.2009  –  Letzte Antwort am 25.06.2009  –  3 Beiträge
Grundeinstellungen 47PFL8404
pschuber am 21.12.2009  –  Letzte Antwort am 24.12.2009  –  6 Beiträge
Philips (47PFL8404) oder Sony (KDL-46Z 4500) ?
Ding-o am 23.06.2009  –  Letzte Antwort am 29.06.2009  –  4 Beiträge
Firmware Update 47PFL8404
Tekkilein am 27.08.2009  –  Letzte Antwort am 28.08.2009  –  3 Beiträge
47PFL8404 mein persönlicher Test
Bond_killer am 07.02.2010  –  Letzte Antwort am 22.03.2010  –  45 Beiträge
Softwarefehler-Bildprobleme 47PFL8404?
williwau am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  4 Beiträge
LCD Philips 47pfl8404 kein Bild, Ton vorhanden
*bengee* am 07.12.2015  –  Letzte Antwort am 10.12.2015  –  4 Beiträge
Philips 47PFL8404 kein Bild, nur Ton
ThomasP62 am 13.10.2017  –  Letzte Antwort am 15.10.2017  –  7 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.308 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedFlyfishing1981
  • Gesamtzahl an Themen1.535.324
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.213.203

Hersteller in diesem Thread Widget schließen