pfl8404 tversity zdf mediathek hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
dan83
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Sep 2010, 15:05
Hallo Forenmitglieder

Folgene Situation:
37PFL8404 über Fritzbox 7050 ans HeimNetz angeschlossen
Rechner Vista mit tversity
Über PC durchsuchen kann ich nun erfolgreich musik auf dem TV abspielen die auf dem Rechner gespeichert ist (DLNA)

Problem:
Nun möchte ich gerne ZDF MEdiathek videos über tversity streamen so dass ich sie auf dem 8404 ansehen kann.
wie funktioniert dass? kennt sich da jemand aus?

über lösungsvorschläge wäre ich dankbar!

beispiel movie dass ich gerne sehen möchte
http://www.zdf.de/ZD...-oben:-Land---in-HD!

DANKE
joe3052
Stammgast
#2 erstellt: 05. Sep 2010, 17:01
Ich habe das vorhin ausprobiert und es funzt einwandfrei bei mir.
Starte Net-tv und gehe rechts unten auf offenes internet, in das Eingabefeld kannst du folgendes eingeben:
itv.mit-xperts.com/zdfmediathek/index.php
dadurch kannst du alle Sendungen anschauen die in der Mediathek vefügbar sind.
dan83
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 05. Sep 2010, 19:43
@joe3052
DANKE dass ist ein super TIP mir scheint es ist ein preview auf die NET TV anbindung die Oktober2010 online gehen soll!
Das Video lässt sich in HD abspielen Super DANKE

Aber leider ist damit mein Problem noch nicht gelöst worden :-(

Dennoch super tip danke!

Hat jemand ne Idee wie ich mein Ursprungsproblem lösen kann habe es auch mit mediathek 2.1.1 probiert und der download ist asx. lässt sich aber auch nicht streamen ...


[Beitrag von dan83 am 05. Sep 2010, 19:50 bearbeitet]
joe3052
Stammgast
#4 erstellt: 06. Sep 2010, 16:54
Ich kann dir da leider nicht helfen aber wenn du gerade dabei bist, kannst du auch mal folgendes ins Eingabefeld eingeben: hybrid.mediathek.ard.de/ce-mediathek
Das ist ein Vorgeschmack von Hbbtv, auch der neue ARD-Videotext funktioniert.
ahasver
Stammgast
#5 erstellt: 08. Sep 2010, 01:08
Joe3052, danke für den Link! Die ZDF-Mediathek sieht ja in der HbbTV/NetTV-Variante richtig clever aus und die Navigation ist gut durchdacht - und funktioniert auch zuverlässig, wenn man die Logik raus hat. Bei der ARD hakt es hier und da.
Vermissen tue ich noch eine Suchfunktion.

Allerdings die Lösung der Eingangsfrage macht doch nur noch begrenzten Sinn, wenn es direkt von der Mediathek auf den Fernseher funktioniert (auch wenn die Mediathek bislang nur eine nicht offizielle Vorschau des Endproduktes ist).
O.K., die technische Herausforderung, eine externe Videoquelle weiter zu streamen, ist sicher interessant. Im konkreten Fall wirst Du aber keinen Erfolg haben können, sollange Du keine alternative Quelle, als den Flash kennst...
Zu tversity oder Vindows kann ich nix sagen, aber lokal gespeicherte Audios und Videos biete ich meinem Fernseher mit twonky per DNLA an. MP3 kann er auch teilweise von bestimmten Streamingplattformen abrufen. Bei Videostreams klappt das nicht, schon gar nicht bei Flash.


[Beitrag von ahasver am 08. Sep 2010, 01:18 bearbeitet]
FliegerHorst
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 08. Sep 2010, 18:49
Hey nicht schlecht, habe NetTV bisher nur als "Spielerei" begriffen.
Gibt es eigentlich die Möglichkeit selbst eingetragene Links, wie den der ZDF Mediathek, zu speichern?
Dombi
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 08. Sep 2010, 19:57
Gibt es denn noch mehr solche Portale, welche man mit dem NetTV anschauen kann?

Die ARD Mediathek scheint nicht zu gehen.
joe3052
Stammgast
#8 erstellt: 08. Sep 2010, 21:47
Also speichern kann man es nicht aber die zu letzt aufgeruften Seiten sind ja in der history unten gespeichert.
Mit RTL geht es auch aber da kann man nicht viel machen.
Dombi
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 08. Sep 2010, 22:00

joe3052 schrieb:
Mit RTL geht es auch aber da kann man nicht viel machen.

RTL-NOW? Das wäre doch gar nicht so schlecht.
ahasver
Stammgast
#10 erstellt: 09. Sep 2010, 02:26

Dombi schrieb:
Die ARD Mediathek scheint nicht zu gehen.

Hm, also bei mir geht sie. Die Einstiegsadresse scheint aber eine z.Z. nicht aktualisierte alte Adresse zu sein und nicht gescheit zu funktionieren. Aber von dort kommt man weiter. Interessant wird's erst, wenn Du über den Videotext (blaue Taste) wieder auf die gelbe klickst, dann hast Du die Möglichkeit, zw. ARD (alle Mediatheken), Das Erste, RBB und Radio Bremen zu wechseln, die scheinbar allesamt eigenständig laufen und teilweise unterschiedliche Navigationen haben und wahrscheinlich unterschiedlich programmiert wurden. RBB und RB sehen jedenfalls anders aus und RBB funktioniert inzwischen auch ganz gut inclusive RBB-Videotext. Beim RBB kann man bei A-Z tatsächlich blättern, bei der ARD kommt man über 5 auf eine Auswahl nach Anfangsbuchstaben - muss man erst mal drauf kommen, aber die Hilfe verräts....
Sie scheinen da aber ständig dran zu basteln/zu aktualisieren so das einzelne Sachen zeitweise nicht gehen.
joe3052
Stammgast
#11 erstellt: 09. Sep 2010, 15:21

Dombi schrieb:

joe3052 schrieb:
Mit RTL geht es auch aber da kann man nicht viel machen.

RTL-NOW? Das wäre doch gar nicht so schlecht.

So hier der RTL-link: itv.mit-xperts.com/rtltst/page.php?devel=1&p=100
trancebase
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 09. Sep 2010, 15:43
Interessante Links - werden gleich heute Abend mal ausprobiert. Was mich noch interessieren würde, kann eigentlich schon jemand HbbTV wie vorgesehen über die rote Taste auf der FB aufrufen? Bei mir kommt dann immer nur ein Fehler in der Art "Keine interaktiven Inhalte verfügbar". Habs schon bei mehreren Sendern probiert. Eigentlich sind doch die ProSieben und RTL Gruppe zur IFA gestartet. Hänge am Netz von KabelBW. Könnte das dort geblockt sein?
joe3052
Stammgast
#13 erstellt: 09. Sep 2010, 18:52
Hbbtv wird erstmal nur über SAT gesendet, Ob es über dvb-t mit diesen Philips Geräten gehen wird werden wir sehen.
ahasver
Stammgast
#14 erstellt: 09. Sep 2010, 22:02
Wo Satelliten-Transponder 1:1 ins Kabel umgesetzt werden, sollte der HbbTV-Verweis doch automatisch mit übertragen werden und im DVB-Datenstrom enthalten sein, oder muss da der Kabelnetzbetreiber eventuell noch was tun, damit das passend umgesetzt wird?

Ist auch ein Link für das zur IFA gestartete Kabelkiosk-HbbTV-Angebot bekannt?
Beim Klicken auf den "Red-Button" erkennt hier der TV bei den KK-Kanälen, dass da möglicherweise was gesendet wird, er versteht das aber nicht und bietet mir einen holländischen interaktiven Dienst an...


[Beitrag von ahasver am 09. Sep 2010, 22:05 bearbeitet]
taffspeed
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 10. Sep 2010, 07:54
alle contents die mittels xperts.com aufbereitet werden kann man sich auch am opera-browser ansehen :-)
wolli05
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 10. Sep 2010, 12:03
joe3052, ich habe ein Problem mit dem "RTL-Link".

Auf der "Tastatur" der freien Internet-Seite gibt es kein Zeichen &

Gibt es da eine andere Möglichkeit?

Grüße
wolli05
trancebase
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 10. Sep 2010, 13:23
Um auf die RTL Seite zu kommen reicht es vollkommen aus wenn du itv.mit-xperts.com/rtltst/ eingibst
joe3052
Stammgast
#18 erstellt: 10. Sep 2010, 15:39

wolli05 schrieb:
joe3052, ich habe ein Problem mit dem "RTL-Link".

Auf der "Tastatur" der freien Internet-Seite gibt es kein Zeichen &

Gibt es da eine andere Möglichkeit?

Grüße
wolli05

Taste 1 mehrmals drücken...
wolli05
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 10. Sep 2010, 16:37
Danke für die Aufklärung. Hatte bisher immer die I-Adressen
durch anklicken der Bildschirmtastatur mühsam eingegeben

Auf die Seite komme ich jetzt, aber zum Inhalt:

- Kanzlerin Merkel wiedergewählt

- Löw sieht für 30 Mann Chancen auf WM-Kader

Aktuell sieht anders aus? Videos lassen sich ebenfalls nicht abspielen, scheint eine Art veraltete Videotextseite zu sein.
ahasver
Stammgast
#20 erstellt: 12. Sep 2010, 16:04
Die RTL-Seite scheint ja nur eine Demo vom Herbst 2009 zu sein ohne jede aktuelle Verbindung zu RTL. Und die aktive Unterstützung von RTL täte mich auch wundern - will man sich doch lieber mit verschlüsselung und Restriktionen abschotten.... Die RTLText-Demo ist ja auch als Testcase verlinkt, wenn man die Seite ohne alles, was nach dem ersten / kommt, aufruft. Das T*-Werbevideo und noch ein RTL-Exclusiv-Video lässt sich starten.
Da ist auch ein interessanter EinsExtra-Ticker verlinkt, der aktuelle Daten liefert...
Interssant aber die dort verlinkte Testseite (direkten URL sehe ich nicht am TV) für die technischen Tests, da sieht man, welche Funktionen unsere NET-TV-Fernseher nocht nicht können: Alles, was mit Abruf/Zugriff auf die Senderliste zu tun hat, das starten von Anwendungen und der transparente Hintergrund geht da nicht. Die Medienwiedergabe funktioniert aber und die Erkennung der Tatsen. Und das ist ja das, was man für die Mediatheken braucht..
(wobei ich mir da jetzt nicht sicher bin, ob das schon der jetzt verabschiedete HbbTV-Standard ist)


[Beitrag von ahasver am 12. Sep 2010, 16:10 bearbeitet]
parpar
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 02. Okt 2010, 10:23
@joe3052

Vielen Danke für die Links. Darauf warte ich schon seit Ewigkeiten. Jetzt kann ich die Zdf-Mediathek endlich auf meinem Philips TV ansehen und muss mich nicht mehr mit dem kleinen Notebook-Bild zufrieden geben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ZDF Mediathek
q12 am 26.11.2011  –  Letzte Antwort am 01.08.2013  –  46 Beiträge
Mediathek ARD / ZDF
q12 am 20.11.2010  –  Letzte Antwort am 22.11.2010  –  7 Beiträge
Start Video ZDF Mediathek
harrykl am 25.01.2011  –  Letzte Antwort am 25.01.2011  –  3 Beiträge
NetTV ZDF Mediathek spulen
smart82 am 18.02.2011  –  Letzte Antwort am 24.02.2011  –  2 Beiträge
ARD / ZDF Mediathek beim Philips
FrankyOn am 14.05.2010  –  Letzte Antwort am 14.05.2010  –  4 Beiträge
WLAN PFL8404
heyhope am 08.08.2009  –  Letzte Antwort am 06.10.2009  –  20 Beiträge
TVersity 1.9.3.
q12 am 14.01.2011  –  Letzte Antwort am 15.01.2011  –  3 Beiträge
Philips Net TV ZDF Mediathek funktioniert nicht
Marantz2218 am 07.11.2011  –  Letzte Antwort am 21.01.2012  –  9 Beiträge
ZDF Mediathek in HD über Net TV
Tyson82 am 08.04.2012  –  Letzte Antwort am 08.04.2012  –  4 Beiträge
pfl8404 fragen zur media server software
Michael190483 am 22.02.2010  –  Letzte Antwort am 22.02.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.889 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitglieddalito
  • Gesamtzahl an Themen1.528.962
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.093.618

Top Hersteller in Philips Widget schließen