Panasonic allgemein Tuner löschen?

+A -A
Autor
Beitrag
Eichhorn1
Stammgast
#1 erstellt: 29. Jan 2013, 19:59
Hallo alle zusammen.
Ich habe seit längerer Zeit einen DT30. Größe usw. ist ja in dem Fall egal. Angeschlossen habe ich ihn per SAT und DVB-T. Nun wollte ich an ihm etwas probieren und habe im DVB-S Menü unter TV-Signal hinzufügen das Analoge Signal hinzugefügt. Mein Problem ist, ich wollte nur etwas probieren. Jetzt finde ich aber keine Stelle wo ich das TV-Signal wieder entfernen kann. Kann mir da bitte jemand einen Tipp geben wie ich das wieder los bekomme? Das muss doch sicher bei allen Panas gleich sein. Notfalls ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, aber das wollte ich mir eigentlich ersparen.

Gruß Eichhorn
Dubai-Fan
Inventar
#2 erstellt: 29. Jan 2013, 22:36
Menü -> Setup -> Anzeigeeinstellungen -> AV Label bearbeiten -> Seite 2 und da findest du alle Tuner. beim Analog Tuner und evt. DVB-C Tuner mit der rechten cursor taste auf " überspringen " gehen -> Exit.

jetzt kannst du mit der TV taste auf der FB wieder direkt zwischen DVB-S und DVB-T hin und her switchen.


[Beitrag von Dubai-Fan am 29. Jan 2013, 22:36 bearbeitet]
Eichhorn1
Stammgast
#3 erstellt: 30. Jan 2013, 14:41
Danke, so konnte ich das Problem beheben. Allerdings 100%ig ist der vorhergehende Zustand nicht wieder her gestellt. Unter "Tuner hinzufügen" erscheint der analoge nicht wieder, sondern er verbleibt unter AV Label bearbeiten und dort als "überspringen" gekennzeichnet. Das ist mir aber egal, es hat ja den gleichen effekt.
Dubai-Fan
Inventar
#4 erstellt: 30. Jan 2013, 16:40
das muss auch so sein. wenn ein tuner schon mal hinzugefügt wurde, kann man ihn ja nicht nochmal hinzufügen, aber eben easy im AV Label bearbeiten aus- und einblenden. wenn du den analog tuner aus irgendeinem grunde wieder brauchen solltest, gehst einfach von überspringen wieder zurück auf die analog anzeige und schon kannst du den mit der TV taste wieder anwählen.

es macht eben nicht viel sinn bei der erstinstallation alle 4 tuner anzuwählen, weil ja dann nacheinander die suchläufe für jeden tuner starten würden. wenn du aber umziehst und da eine andere empfangssituation wie z.b. digitales kabel-tv hast, musst du ja den DVB-C tuner hinzufügen und z.b. den DVB-S tuner ausblenden, resp. überspringen.

wenn's du so wie von dir geschrieben wünschst, geht das nur mit zurücksetzen auf die werkseinstellungen, was aber unnötige mehrarbeit nach sich ziehen würde mit allen sendern wieder sortieren, bildparamter neu einstellen usw.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic-Android-Apps löschen (vorinstalliert und neu)
sr4003 am 07.05.2015  –  Letzte Antwort am 07.05.2015  –  2 Beiträge
Panasonic TX-L42D25E -> Sender löschen
ich2 am 25.02.2011  –  Letzte Antwort am 01.03.2011  –  6 Beiträge
sender löschen
adolf47 am 19.02.2013  –  Letzte Antwort am 19.02.2013  –  4 Beiträge
Allgemein über PANASONIC TX-55GXX939
asa22 am 24.09.2019  –  Letzte Antwort am 25.09.2019  –  5 Beiträge
Quattro Tuner Panasonic TV
therapieforu am 05.05.2016  –  Letzte Antwort am 06.05.2016  –  9 Beiträge
TV-Signale wieder löschen?
*franky_remlov* am 31.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.11.2011  –  6 Beiträge
42" Panasonic mit Twin-Tuner?
Almera2000 am 09.06.2014  –  Letzte Antwort am 31.12.2017  –  11 Beiträge
Twin Tuner Panasonic Tv unicable
Tx-25 am 11.01.2017  –  Letzte Antwort am 13.01.2017  –  8 Beiträge
panasonic tx-55fxw654 dual Tuner?
Micki1183 am 28.07.2019  –  Letzte Antwort am 30.07.2019  –  12 Beiträge
TX-L55DT50 Sender löschen?
saldek am 01.02.2013  –  Letzte Antwort am 13.02.2013  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.987 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedHeaterboomi
  • Gesamtzahl an Themen1.487.103
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.286.156

Top Hersteller in Panasonic Widget schließen