Onkyo C-7030 vs Technics SL-PD1010

+A -A
Autor
Beitrag
TaschenTischer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Sep 2015, 11:10
tach auch

denke Grad nach meinen modernen Onkyo CD Player gegen einen 5 fach wechsler zu tauschen,
macht das Sinn oder ist dat totaler schmarn? Insbesondere auf den rest der wozi anlage bezogen.


mfg felix


[Beitrag von TaschenTischer am 20. Sep 2015, 11:23 bearbeitet]
hifrido
Inventar
#2 erstellt: 20. Sep 2015, 11:42
Klanglich macht das auf jeden Fall nix aus. Wechsler machen meines wissens nach immer wieder probleme. Der c 7030 ist ein solider guter player. Aber wenn es unbedingt ein wechsler sein soll, nur zu.
TaschenTischer
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Sep 2015, 11:50
überlege halt gerade denn audio teil des Multimedia Equipments in richtung Technics Geräte zu bewegen.
Sieht halt besser aus wen die Geräte Fronten den selben Farbton haben(onkyo Schwarz gebürstet, Technics matt schwarz).




ps.: das, daß beim avr sehr schwer wird ist mir schon klar.
2. ps.: ein wechsler läst sich gegen über meiner Frau besser begründen


[Beitrag von TaschenTischer am 20. Sep 2015, 11:55 bearbeitet]
hifrido
Inventar
#4 erstellt: 20. Sep 2015, 11:54
Ich weiß halt nicht wie wertig der technics ist, und der hat doch einige Jahren auf den buckel. Aus dieser Zeit wurde ich nur Geräte aus der oberklasse nehmen.
TaschenTischer
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Sep 2015, 11:57
wenn ich nach Dem hier gehe ist das das 95er top model
hifrido
Inventar
#6 erstellt: 20. Sep 2015, 12:21
Die 3 Geräte werden vom Innenleben her identisch sein. Ich glaube nicht das technics hochwertige wechsler gebaut hat, die innovative Technologien wie die aus der einzelplayern sind leider nicht in die wechsler geflossen.
Der onkyo durfte dan doch ein Tick besser klingen.
Wenn du dies in kauf nehmen willst und ein gut erhaltene Player findest und alle paar jahren neue Riemen und Co austauschen willst. Ich vermüte, Motor und Schublade Mechanik sind gleich wie bei normaler player, nur ist die lade dann doch größer und schwerer, also hoher Verschleiß. (Meine Theorie weshalb die player immer so viele Probleme haben).

Muss es den ein wechsler sein? Die einzelplayern aus der oberklasse durften spitze sein.

Oder alle Geräte auf onkyo wechseln

Ausserdem hast du doch schon ein technics wechsler? Der bd 3.


[Beitrag von hifrido am 20. Sep 2015, 12:24 bearbeitet]
TaschenTischer
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 20. Sep 2015, 12:36
da onkyo keine Tapedecks im modernen Design mehr baut muss schon mal das tapedeck bleiben und der bd3 ist ein Schallplattenspieler.
was die Einzel Spieler angeht ist da das Top Modell auf ebayklei. so um die 180€ teuer und damit viel zu teuer. Vom Design tät da nur der sl pg 570a gehen (gleiche front aufteilung wie beim Tapedeck) und bezahlbar.
hifrido
Inventar
#8 erstellt: 20. Sep 2015, 15:30
Ach so ja, hatte sl Pd 3 gegoogled, dass ist ein cdplayer, sorry.

Tja, wenn die optische Ansprüche so hoch sind, dann bleibt dir nur eins, ein technics player zu besorgen.
Für den onkyo aber kriegst du doch bestimmt noch ein nettes summchen? Somit könntest du ein top Player von technics besorgen.

Ich wurde zumindest Ausschau halten nach der sl PS 670


[Beitrag von hifrido am 20. Sep 2015, 15:41 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo C-7030 Einlesezeit ?
Gerdo am 19.12.2012  –  Letzte Antwort am 22.12.2012  –  2 Beiträge
NAD C521 vs. Technics SL-PG 470A
QBestie169 am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 19.02.2009  –  4 Beiträge
Technics SL-PG540A vs DVD-Player
flo1980sh am 23.09.2012  –  Letzte Antwort am 10.10.2012  –  3 Beiträge
Technics SL-Serien
cumbb am 02.11.2009  –  Letzte Antwort am 11.12.2009  –  5 Beiträge
Wie CD C 7030 Player zuspielen lassen
onkeljo am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 29.09.2012  –  4 Beiträge
Onkyo C-7030 hat Probleme mit einigen CDs
Observer01 am 06.08.2015  –  Letzte Antwort am 09.08.2015  –  6 Beiträge
Technics SL-P420
avs am 09.06.2006  –  Letzte Antwort am 09.06.2006  –  8 Beiträge
Leseschwierigkeiten Technics SL-PS70
billy-rainer am 10.12.2006  –  Letzte Antwort am 15.12.2006  –  5 Beiträge
kaputter Technics sl-pg490?
Knabberchen am 10.01.2007  –  Letzte Antwort am 12.01.2007  –  2 Beiträge
Technics SL-PG380A
Osi am 11.04.2007  –  Letzte Antwort am 13.04.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.699 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedEnida77
  • Gesamtzahl an Themen1.486.694
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.278.426

Hersteller in diesem Thread Widget schließen