Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ist Rockford Fosgate gut?

+A -A
Autor
Beitrag
Montana77
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Jan 2012, 15:41
Hallo
Wie oben beschrieben wollte ich wissen was ihr von der marke ROCKFORD FOSGATE ODER RENEGADE haltet.

Bin im Begriff dieses Subwoofer zu kaufen wie ist der?

http://www.red-carpa...P1-Subwoofer-P1S4-12


[Beitrag von Montana77 am 24. Jan 2012, 15:43 bearbeitet]
SeppSpieler
Inventar
#2 erstellt: 24. Jan 2012, 17:13
Anhören und selbst entscheiden
LexusIS300
Inventar
#3 erstellt: 24. Jan 2012, 17:23
Generell würde ich den Rockford vorziehen, sind aber sehr drüftige Informationen was damit geschehen soll und womit er betrieben wird...
19pest88
Stammgast
#4 erstellt: 24. Jan 2012, 17:29
und vor allem mal die einsteigertipps und grundlagen durcharbeiten...

ich nehme an, du willst was halbwegs vernünftiges auf die beine stellen und da gehört ein bisschen eigeninitiative dazu und die erkenn ich in deinen letzten beiträgen noch nicht. nur nen sub in den kofferraum zu stellen hat noch nichts mit car-hifi zu tun

in deinem anderen thread wurde auch schon versucht, dich in deinem vorhaben zu unterstützen, aber dafür müssen von dir auch erstmal ein paar weitere informationen kommen:
was hast du genau vor, welche komponenten sind verbaut, welche musik, auto?...



[Beitrag von 19pest88 am 24. Jan 2012, 17:30 bearbeitet]
Montana77
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Jan 2012, 21:34
Also
Ist für Zuhause nicht für Auto wird an einem Magnat RX 44 angeschlossen.
SeppSpieler
Inventar
#6 erstellt: 25. Jan 2012, 21:40
Dann such dir nen Sub der für den Heim Bereich konzipiert ist.
Un ne Autoendstufe zuhause zu betreiben ist ebenfalls ein sinnloses unternehmen.
zuckerbaecker
Inventar
#7 erstellt: 25. Jan 2012, 21:50
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Volumenumrechnungsfrage
18" Sub Selbstba Gehäuse
THE VOICE HORNSUB mit 12" Thomann 12-280a !
Gehäuse für infinity reference 1260w
wer könnte mir beim Messen behilflich sein
Verschoben: Subwooferintegration in einen Karnevals/Vatertags-Bollerwagen. Hilfe!
Emfehlung welche boxen an denn Denon Av Receiver
Welcher châssis und Modul für DIY subwoofer - 1200 Euro Projekt
Sub für alte Fisher?
W8 670 + PM oder AW 3000 fürs Heimkino?

Top Hersteller in Subwoofer Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Heco
  • Magnat
  • Marantz
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo
  • Bose

Neueste Beiträge Widget schließen

Mehr...

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder732.524 ( Heute: 75 )
  • Neuestes MitgliedHF7
  • Gesamtzahl an Themen1.195.628
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.071.072