woofer anschluss an ne Eton PA 1054

+A -A
Autor
Beitrag
Warhead666
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Okt 2008, 12:55
also ich hab mir jetz ne eton pa 1054 zugelegt
bringt mir 4x113 watt 4ohm
oder brücke 2x430watt 4ohm

möchte hier jetz cannel 3 4 in brücke betreiben
für den woofer
Hifonics brutus BX12D4

(doppelschwingspule 2x 4ohm)
wenn ich den parallel schalten möchte komm ich auf 2ohm

die frage ist ob die endstufe des vertragen wird weil se ja in brücke 430watt an 4ohm bringt.....

danke für jede dumme antwort
SeppSpieler
Inventar
#2 erstellt: 26. Okt 2008, 13:10
Kann problematisch werden, Hast du den Sub schon?
mr.booom
Inventar
#3 erstellt: 26. Okt 2008, 13:22
Nicht nur kann, das IST problematisch ... die Etons sind nicht für 1 Ohm Lasten ausgelegt, minimum 2 Ohm pro Kanal.
NixDa84
Inventar
#4 erstellt: 26. Okt 2008, 13:34
Der Woofer passt nicht zur Stufe --> Fehlkauf.
2 Ohm Brücke verkraftet die Stufe nicht. Das heisst 8 Ohm anfahren mit tollen 200 Watt.
Warhead666
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Okt 2008, 15:19
wer will ihn haben?
außerdem hatte ich den ja schon


[Beitrag von Warhead666 am 26. Okt 2008, 15:20 bearbeitet]
SeppSpieler
Inventar
#6 erstellt: 26. Okt 2008, 15:21
Wie wärs mit ebay?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Eton Pow 160.2 an Eton Pa 1054
Dimachaerus am 26.05.2016  –  Letzte Antwort am 31.05.2016  –  5 Beiträge
Eton PA 1054 oder 4506
CasaKorte am 03.02.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  5 Beiträge
"1x/20x Schalter an Eton PA 1054
CasaKorte am 22.02.2010  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  7 Beiträge
Eton PA 1054 vs. AS Xion 160.4
Aymo am 12.05.2009  –  Letzte Antwort am 14.05.2009  –  9 Beiträge
was haltet ihr von ner Eton PA 1054
Warhead666 am 22.10.2008  –  Letzte Antwort am 25.10.2008  –  23 Beiträge
[Eton pa 1054] Amp bleibt öfters einfach aus!?
Bmxer am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 05.10.2006  –  31 Beiträge
Wer kann bei der ETON PA 1054 Aktiv helfen
cupra_tdi am 28.10.2007  –  Letzte Antwort am 29.10.2007  –  5 Beiträge
Audison SRx3 (neue Version) vs. Eton PA 1054
Sven2609 am 15.10.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2009  –  3 Beiträge
Voll Aktiv mit Eton PA
Rockkid am 05.11.2006  –  Letzte Antwort am 08.11.2006  –  5 Beiträge
Problem Eton PA 2802
schlagi87 am 04.12.2007  –  Letzte Antwort am 10.03.2008  –  61 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.308 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedhifivint
  • Gesamtzahl an Themen1.426.067
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.142.882

Hersteller in diesem Thread Widget schließen