Neue Endstufe Dauerstrom, Zu wenig Strom, remote Problem?

+A -A
Autor
Beitrag
Sepp1106
Neuling
#1 erstellt: 05. Aug 2017, 13:50
Guten Tag ,

Bin neu hier und habe direkt mal eine Frage.
Ich hab mir eine hifonics titan txi6000 gegönnt um meine renegade ren 550s zu ersetzen.
Beim Umbau ( ist ja eig nur Kabel ab Kabel dran ) sind mir ein paar Probleme aufgefallen.

1. Beim normalen Anschluss plus Masse und remote ging sie zuerst gar nicht an, habe also eine neue Masse gesucht und neu geschliffen. Danach ging sie an. Ominös - mit zündung an hat nur einer der hifonics Buchstaben geleuchtet , bei zündung aus für eine halbe Minute alle bis sie ausging. Habe 20qmm Kabel benutzt, liefern die evtl zu wenig Strom?
2. Nun das größere Problem, plötzlich funktioniert das remote nicht mehr. Die endstufe bleibt an. Sie geht aus wenn man remote mit Masse verbindet über ein zusätzliches Kabel. Aber ob zündung an oder aus , die endstufe bleibt an (bei Standard mäßig angeschlossenen Kabeln) . Zumindest leuchtet das grüne lämpchen, die blaue Schrift geht nach einiger Zeit aus, bzw wenn sie mal aus war auch nicht mehr an- ohne erneute Betätigung der Zündung. Wenn die alte endstufe wieder dran ist hat diese schwachen Dauerstrom ( lämpchen leuchtet schwach ) bei zündung aus und zündung an (Lampe leuchtet stark so bald plus mit Remote gedrückt wurde..) . Die Lampe der neuen endstufe leuchtet kräftig in egal welcher Lebens Lage..

Was für ein Problem habe ich? 12v Batterie mäßig oder remote mäßig?

Danke schon mal.
MfG

Sebastian Weiß
Sepp1106
Neuling
#2 erstellt: 05. Aug 2017, 17:37
Habe nun neues plus und neue Masse verlegt...
Neue Problematik. Die alte endstufe geht nicht an. Weder mit noch ohne zündung. Nur wenn von remote auf plus überbrücke.
Die neue dagegen ist wieder einmal Dauer an. Das zeigt wohl dass mit dem remote ( habe einen Adapter einbauen lassen mit cinch und remote hinten am JBL soundsystem) etwas nicht stimmt , oder ?
MfG
Weiß Sebastian.
Sepp1106
Neuling
#3 erstellt: 06. Aug 2017, 08:39
Problem gelöst bekommen.
Kann gelöscht werden.
Car-Hifi
Inventar
#4 erstellt: 06. Aug 2017, 09:11
Erstens: hier wird nichts gelöscht (außer es verstößt gegen die Regeln).

Zweitens und viel wichtiger: Was war denn die Ursache für das Problem? Lass uns bitte daran teilhaben, damit auch wir aus Deinem Fehler lernen können.
Sepp1106
Neuling
#5 erstellt: 08. Aug 2017, 19:49
Guten Abend,

Danke für den Hinweis, dachte das wäre der Fall zwecks Übersicht.
Es ist davon auszugehen dass der HI-LOW Adapter einen Weg hatte denn nach Verlegen eines neuen Remote-Kabels funktioniert alles einwandfrei.

Grüße
Sepp
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Golf 4 Endstufe dauerstrom
Defq0n am 20.03.2017  –  Letzte Antwort am 20.03.2017  –  3 Beiträge
endstufe -> dauerstrom- WARUM?
step88 am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.01.2008  –  4 Beiträge
Bracht Endstufe Dauerstrom??
am 04.04.2006  –  Letzte Antwort am 04.04.2006  –  2 Beiträge
Endstufe auf dauerstrom!?
Franzl86 am 31.12.2003  –  Letzte Antwort am 31.12.2003  –  9 Beiträge
zu wenig strom schädlich für endstufe?
Acoustic_Pressure am 15.03.2006  –  Letzte Antwort am 15.03.2006  –  2 Beiträge
Endstufe in Protect zu wenig Strom?
marthole am 06.07.2013  –  Letzte Antwort am 22.07.2013  –  35 Beiträge
remote kabel problem
Mira93 am 26.11.2011  –  Letzte Antwort am 14.12.2011  –  13 Beiträge
Strom für Endstufe
d4niel am 08.05.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2006  –  5 Beiträge
Endstufe an Strom anschließen
denni125 am 17.06.2010  –  Letzte Antwort am 17.06.2010  –  3 Beiträge
Endstufe geht nicht bekommt aber Strom?
Yowoh am 20.09.2015  –  Letzte Antwort am 20.09.2015  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.883 ( Heute: 70 )
  • Neuestes MitgliedJürgen4586
  • Gesamtzahl an Themen1.389.592
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.460.936

Hersteller in diesem Thread Widget schließen