Brauche Hilfe beim Einbauen/Anschliesn meiner Anlage im Auto :)

+A -A
Autor
Beitrag
/Kevin/
Neuling
#1 erstellt: 14. Jan 2010, 17:45
Hey erstma an alle hier


ich bin im November 18 geworden, hab mir n auto gekauft (nen Seat Ibiza BJ:2001) und wollte mir da jetzt ne Anlage reinsetzen

--> diese hier:
http://www.elektroni...anmbk5fcvnq5huiqmdq3

jaa also- da ich nich einfach nen anderen Radio einbauen kann, habe ich mir einen Hi-Low Converter gekauft: meine erste frage: kann ich den jetzt einfach an die Kabel von den schon vorhandenen Lautsprechern anschliesen ???

... desweiteren sind die kabel die bei den Lautsprechern dabei sind relativ dünn (die anschlussklemmen an der endstufe sind vergleichsweise riesig)... mann man das so lassen ??

...und zu guter letzt: der Sub- hat zwei chinch ausgänge (die ich auch mit den ausgängen der endstufe verbinde oder ?? weil das kabel das da dabei ist hat auf beiden seiten chinch stecker- was mach ich damit ??) und einen stecker (ich vermute mal für strom)- schliese ich das jetzt mit an die stromversorgung von der endstufe an ??


mhh- ich hoff ma dass hier irgendjemand was damit anfangen kann und mir helfen kann :-P
ich bedank mich schonma im vorraus für allen helfer


Gruß Kevin
lombardi1
Inventar
#2 erstellt: 14. Jan 2010, 17:51
10000Watt , Wow..
Allerletzter Schr.........
Du hast keine Erfahrung mit Car Hifi, oder ?

Da fängt es an.

http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browse&forum_id=165

mfg Karl
/Kevin/
Neuling
#3 erstellt: 14. Jan 2010, 18:32
danke für die superschnelle antwort

ich weis dass die anlage nicht wirklich das absolute high end produkt ist (ums ma vorsichtig auszudrücken)- hab das ding von meinen verwandten zu weihnachten bekommen ...

...aber ich kann mit der antwort nicht wirklich viel anfangen...ich hatte diesen theard schon vorhher gelesen...

ich würde mich sehr über ne antwort freuen besondern auf die frage mit dem hi low konverter... und die andere au


danke- kevin
lombardi1
Inventar
#4 erstellt: 14. Jan 2010, 18:58
Tut mir leid, das Du damit nichts abfangen kannst, aber hier bist Du in Car Hifi (das soll nicht überheblich klingen)
Aber diese Teile haben überhaupt nix mit Car Hifi zu tun.

Zum Konverter:


http://www.hifi-foru...Dsearch%26g%3D1#1329


zum Rest (4 Koax, Cinch am Sub? - ist der Aktiv - ne, oder ?)
kann und will ich nicht äußern.
Sorry
Sierra111
Inventar
#5 erstellt: 14. Jan 2010, 19:13
ALso wie schon gesagt: das Auna Zeug ist nicht "nicht absolut Hihgend" sondern unterste Schublade.

Also wenn dus zu Weihnachten bekommen hast, versuchen zurückzugeben. Und mit dem Geld dann was brauchbares holen.

Wenn du das Zeug wirklich einbauen willst hast ja schon nen Link für den Konverter und das am Sub sind keine Cinchbuchsen sonder ganz normale Lautsprecheranschlüsse...musst aufschrauben, dann kommt n Loch zum Vorschein, Kabel rein und zuschrauben...
/Kevin/
Neuling
#6 erstellt: 14. Jan 2010, 19:27
hmm^^ danke für die schnelle hilfe - lässt sich tatsächlich abschrauben ...

danke euch :-* (:-D)



Kevin
Sierra111
Inventar
#7 erstellt: 14. Jan 2010, 19:53
Also nicht falsch verstehen. Is nicht böse gemeint.

Ich hatte auch am Anfang auh irgendwelches Billigzeug drin. Aber das ist halt allerhöchstens laut. Mit gutem Klang ist da nix.

Seit ich mich mehr damit beschäftige und weiß ich warum ich etwas mehr ausgeb. Und es gibt auch günstige gute Sachen, kann ja auch gebraucht sein.

Am besten mal bei nem Händler ne Anlage anhören, dann weißt du was die Leute hier meinen.
Heckman
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Jan 2010, 22:26
Ist das der GP01?

wenn ja herzlichen Glückwunsch hast wahrscheinlich das selbe Problem wie ich mit dem Radio.

Meins ist zurzeit unter dem Lenkrad verbaut ist aber der letzte schrott.
Meine Gesamte Einheit geht nächste Woche zu CarHifiking. Der hat sich darauf spezialiesiert die Frontunit so umzubauen das ein Din Radio reinpasst.Super Sache halt aber kostet 199€

Wenn du was ordentliches im Auto haben willst dann kommst du da nicht drumrum.

Schon mal als tipps:

Türpappen lassen sich nicht sehr gut entfernen. Aufjedenfall noch clips kaufen.

Hochtöner kannst du ins Spiegeldreieck reinhauen.

TT einbau ist etwas kompliezierter vorallem weil das Türblech riesen öffnungen hat und die müssen erst mal gestopft werden. Bitumen Matten reichen. Am besten noch nen paar verstrebungen setzten mit Lochband oder so. Hab ich so gemacht.

Die Kabel lassen sich relativ einfach links und rechts unter der Verkleidung legen.

Wenn du das ersatzrad nicht brauchst.......rausschmeisen, holz rein und ampn drauf und nochmal ne Platte drauf. So hast noch massig platz dann um zeug zu laden falls du es brauchst.

Heckklappe dämme ich aufjedenfall auch noch. die klappert ja jetzt schon bei jeder bodenwelle und es ist noch garkein bass drin.


Kauf dir wirklich lieber was vernüftiges da hast du mehr von.

Die standard boxen sind ja der absolute schrott.

Lass dir blos nichs von Leuten erzählen die null plan haben von wegen boar geile Anlage mit 10000Watt von ebay nur 129. bla bla

Hifi kostet geld richtig geld aber dafür bekommt man auch was feines.

hab auch gedacht am Anfang reicht was kleines aber mittlerweile hat der Spaß doch schon so an die 1800€ geschluckt. Natürlich muss es nicht gleich so teuer sein für guten Klang

Mfg


[Beitrag von Heckman am 14. Jan 2010, 22:31 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Hilfe beim Anschluss meiner Anlage !
tolotos01 am 23.07.2008  –  Letzte Antwort am 31.07.2008  –  12 Beiträge
Anlage einbauen !Hilfe!
Black-Disk am 03.09.2008  –  Letzte Antwort am 06.09.2008  –  30 Beiträge
Brauche Hilfe bezüglich Subwoofer einbauen
GuruMosh am 27.10.2010  –  Letzte Antwort am 28.10.2010  –  4 Beiträge
Hilfe bei meiner Auto Anlage
Flux88 am 18.12.2007  –  Letzte Antwort am 18.12.2007  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe bei Fehlersuche an meiner Anlage !
Cattraighe am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2010  –  3 Beiträge
Hilfe beim Kabelziehen im Auto
Delacoca am 10.05.2004  –  Letzte Antwort am 10.05.2004  –  8 Beiträge
Brauche Hilfe bei Radio und Endstufe!
Patsche19 am 04.01.2012  –  Letzte Antwort am 05.01.2012  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe beim Einbau PLZ 7
Nutellamonsta am 15.05.2011  –  Letzte Antwort am 15.05.2011  –  10 Beiträge
Hilfe beim Einbau meiner Anlage
b1ngo am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  4 Beiträge
Hilfe beim Anschluss meiner Anlage
Hallgestirn am 11.08.2012  –  Letzte Antwort am 14.08.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.810 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedErnie_N
  • Gesamtzahl an Themen1.532.429
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.157.684

Hersteller in diesem Thread Widget schließen