BDP spielt keine MKVs - MKV zu TS Umcontainern?

+A -A
Autor
Beitrag
TG2000
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Jun 2017, 11:42
Hallo, ich habe ein Problem mit meinem neuen Sony BDP-S6700. Der Player gefällt mir bis auf folgende Sache auch ganz gut:

Ich habe meine DVDs mit MakeMKV auf eine Festplatte gezogen, die an einen Speedport W724V als DLNA Server hängt. Mein alter LG hat die MKVs über DLNA immer abgespielt. Der Sony erkennt diese jedoch gar nicht erst!

Natürlich habe ich vor dem Kauf nachgeschaut ob der Sony wirklich MKV kann und als ich heute nochmal in der BDA schaute entedeckte ich, dass zu der MKV Unterstützung bei den Codecs MPEG2 und MPEG4 der Zusatz: "Der Player gibt dieses Format möglicherweise nicht auf einem DLNA-Server wieder" vermerkt ist. Ist "möglicherweise" so zu Verstehen, dass es irgendwie doch über DLNA möglich ist?

Tatsächlich funktioniert die Wiedergabe meiner MKVs über USB tadellos. Trotzdem ist USB für mich keine Lösung. Ich hatte auch nicht erwartet, dass das Probleme macht, denn der LG BP-420 konnte das schließlich auch.

Gibt es noch eine Möglichkeit den Player über DLNA dazu zu bekommen die MKVs abzuspielen?
Oder wie einfach ist eine Konvertierung in ein anderes Format oder anderen Container? Was empfiehlt sich da als Format oder Container, denn es sollte schon verlustfrei sein und es sollten alle Audiospuren und Untertitel ebenfalls verlustfrei erhalten bleiben? Hebe gerade mal eine MKV-Testdatei mit zwei DD Audiospuren und drei Untertitelspuren zu TS "Umcontainert". Audio und Video funktioniert dabei über DLNA auf dem Player aber ist beides Verlustfrei? Außerdem sind alle drei Untertitelspuren weg und die Datei TTS-Datei ist trotzdem etwas größer als die Ursprungs-MKV. Wie bekomme ich die Untertitel da wieder richtig rein? Das Umcontainern habe ich mit dem Programm TsMuxer gemacht.

Wenn das auch nicht möglich ist, welchen Player könnt ihr mir dann empfehlen, der die MKVs kann und zudem Amazon Video und Netflix und ein gutes Upscaling auf Full HD hat?


[Beitrag von TG2000 am 23. Jun 2017, 11:45 bearbeitet]
TG2000
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Jun 2017, 12:42
Keiner eine Idee? -

Ich habe jetzt herausgefunden, dass der Player die MKVs über DLNA abspielt, wenn man die Festplatte neu einsteckt und der Speedport damit beschäftigt ist, alle Dateien wieder in die DLNA Liste hinzuzufügen.

Außerdem spielt er die MKVs wenn man wärend auf dem Player z.B. Youtube läuft, man die MKVs auf dem Server umbennent bzw. Die Dateiendung durch MPG ersetzt. Wenn man das mit einer Datei macht, erkennt der Player diese und alle anderen als MKV und spielt sie auch ab. Schaltet man den Player dann aus, funktioniert es danach nur, wenn man wieder dasselbe vorher macht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips BDP 7700 spielt keine MKV ab
h2a2 am 12.05.2015  –  Letzte Antwort am 25.05.2015  –  3 Beiträge
Spielt Sony BDP-S350 MKV/X264 Dateien?
DaywalkerNL am 02.01.2009  –  Letzte Antwort am 10.05.2009  –  6 Beiträge
BD-C 5300 spielt keine MKV
mrfilz am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 13.08.2010  –  2 Beiträge
BDP-S370 spielt keine .mkv's übers Netzwerk
maxseven am 17.06.2010  –  Letzte Antwort am 23.11.2010  –  10 Beiträge
Pioneer BDP-160-K Keine 1080P MKV ?
FairplayY am 16.12.2013  –  Letzte Antwort am 17.12.2013  –  2 Beiträge
MKV bei BDP-s770
Black64 am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 08.01.2011  –  2 Beiträge
Philips BDP 5180 - mkv-Verzerrungen
aninga am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  4 Beiträge
BDP-S350 spielt keine HD-DVD ab !
bine85 am 03.01.2009  –  Letzte Antwort am 07.01.2009  –  10 Beiträge
Pioneer BDP 320 spielt keine Blurays mehr
amohler am 06.09.2010  –  Letzte Antwort am 07.09.2010  –  3 Beiträge
Samsung BDP 3600 Spielt keine BluRay
linebacker_57 am 29.12.2010  –  Letzte Antwort am 30.12.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.308 ( Heute: 122 )
  • Neuestes MitgliedTilman-Mathies
  • Gesamtzahl an Themen1.426.036
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.142.339

Hersteller in diesem Thread Widget schließen