UHD Film mit UHD Player abspielbar auf FullHD TV?

+A -A
Autor
Beitrag
scarl
Stammgast
#1 erstellt: 08. Mrz 2018, 09:15
Ich bin ein großer Filmsammler. Aktuell habe ich einen Plasma FullHD TV, der soll auch erstmal noch eine Weile bleiben. Habe derzeit über 1.600 Filme (Tendenz stiegend) und überlege bei meinen jetzigen/künftigen Käufen schon auf UHDs umzuschwenken, damit ich in ein paar Jahren nicht noch mal alle Filme neu in 4K kaufen muss, wenn ich dann einen UHD-TV habe. Daher die Frage: wenn ich mir nun einen UHD-Player kaufe und damit UHDs abspiele, kann ich die dann auf meinem FullHD-TV (natürlich nur in FHD) wiedergeben? Funktioniert das immer?

Ich habe ähnliches damals als 3D aufkaum auch so gemacht, obwohl ich noch keinen 3D-TV hatte. Da gab es dann aber teilweise das Problem der 3D-Only BDs, die sich NUR auf einem 3D-fähigen TV abspielen ließen.
Fuchs#14
Inventar
#2 erstellt: 08. Mrz 2018, 09:19
Ja das geht, zumal ist bei jeder Kauf UHD normalerweise auch die BD Disk enthalten.
scarl
Stammgast
#3 erstellt: 08. Mrz 2018, 09:30
Echt? Steht auf der Packung aber nicht drauf das die Normal BD dabei ist.
Bei den 3Ds steht dann ja meist 3D+ Bluyray + ....
Fuchs#14
Inventar
#4 erstellt: 08. Mrz 2018, 09:34
Doch steht drauf, siehe zb https://www.amazon.d...coding=UTF8&qid=&sr=

Aber auch die UHD läuft, es kommt nur ein Hinweis das keine 4K Wiedergabe sondern FHD erfolgt.


[Beitrag von Fuchs#14 am 08. Mrz 2018, 09:36 bearbeitet]
dsfasdfasdfasdf
Neuling
#5 erstellt: 22. Okt 2019, 09:32
Wobei die Farben doch schlechter werden, oder?
dsfasdfasdfasdf
Neuling
#6 erstellt: 22. Okt 2019, 09:38
Ich habe nämlich das Problem, dass die 4K von "Predator" auf meinem Panasonic TX-39EW334 Full HD TV verbunden mit dem Panasonic DMP-UP 704 mal so gar nicht aussieht wie auf den Screenshots bei caps-a-holic. Die Farben sind nicht so ausgeprägt, was mich wundert, steht bei caps-a-holic doch selbst, dass es sich bei den Screenshots um eine HDR-to-SDR Konvertierung handelt. Kann mir hier jemand helfen? Vielen Dank!

VG
scarl
Stammgast
#7 erstellt: 22. Okt 2019, 09:51
Kann ich nicht bestätigen, habe jetzt fast 200 UHDs - und schaue sie aktuell noch auf meinem Full-HD Plasma. Auch die Predator 1-4 und Predator Upgrade UHDs habe ich. Es ist kein Unterschied in Farbe oder Helligkeit zu einer normalen BD zu erkennen, auch nicht bei Predator.


[Beitrag von scarl am 22. Okt 2019, 09:52 bearbeitet]
dsfasdfasdfasdf
Neuling
#8 erstellt: 22. Okt 2019, 09:54
Sieht das Bild denn bei dir so aus, wie bei caps-a-holic. Siehe z.B. Bild 2 und Bild 3. Bei mir ist das Gesicht fahl und in Bild 3 kommt das Braune auf Arnolds Gesicht gar nicht rüber.

Oder liegt es eher an meinem LED TV?
Fuchs#14
Inventar
#9 erstellt: 22. Okt 2019, 09:59

Oder liegt es eher an meinem LED TV?

mit Sicherheit, mal die Einstellungen überprüfen,
dsfasdfasdfasdf
Neuling
#10 erstellt: 22. Okt 2019, 10:02
Habe ich, aber ich kann nichts falsches finden. Bildmodus "Kino", Alle Werte auf Null... Im Internet kann ich zu meinem Gerät auch nichts finden.
Klipsch-RF7II
Inventar
#11 erstellt: 22. Okt 2019, 10:11
Vermutlich bist Du im falschen Farbraum. Kino verwendet vermutlich den rec709 Farbraum. Du benötigst aber den DCI-P3 oder sogar den BT2020. Schau mal nach, ob Du den Farbraum umstellen kannst. Zur Not mach Dir ein benutzerdefiniertes Setup.
dsfasdfasdfasdf
Neuling
#12 erstellt: 22. Okt 2019, 10:20
Danke, leider hat mein TV hat wenige Möglichkeiten da was zu machen, ich kann in der Gebrauchsanleitung nichts zu finden. Ich komme nicht mal ins Hauptmenü, wenn ich auf der HDMI Quelle des Players bin.


[Beitrag von dsfasdfasdfasdf am 22. Okt 2019, 10:21 bearbeitet]
Klipsch-RF7II
Inventar
#13 erstellt: 22. Okt 2019, 12:16
Dann schau mal, ob Du im Panasonic Player den Farbraum bei eingeschalteter HDR-> SDR Konvertierung ändern kannst. Farbraum von Player und TV sollten übereinstimmen. Nichtübereinstimmungen führen zu flauen oder kitschigen Farben, je nachdem, was man wo einstellt.

Wenn das alles nichts hilft, mal über einen HDR tauglichen TV nachdenken


[Beitrag von Klipsch-RF7II am 22. Okt 2019, 12:22 bearbeitet]
dsfasdfasdfasdf
Neuling
#14 erstellt: 22. Okt 2019, 13:29
Ich danke dir. Ich denke der TV wird's auch bald werden. Aber ich denke, es liegt am TV.

Muss ich beim 704 die HDR/SDR Konvertierung manuell einschalten oder passiert dies Automatisch?
Klipsch-RF7II
Inventar
#15 erstellt: 22. Okt 2019, 15:34
Wenn der Player das HDR Flag auf der UHD oder dem Stream erkennt, aktiviert er es automatisch
Nemesis200SX
Inventar
#16 erstellt: 22. Okt 2019, 16:28

Oder liegt es eher an meinem LED TV?

oder es liegt an dem Bildschirm auf dem du dir den Bildvergleich ansiehst. Mein PC Monitor ist auch anders eingestellt als mein TV
lackiem
Stammgast
#17 erstellt: 22. Okt 2019, 19:44

scarl (Beitrag #7) schrieb:
Kann ich nicht bestätigen, habe jetzt fast 200 UHDs - und schaue sie aktuell noch auf meinem Full-HD Plasma. Auch die Predator 1-4 und Predator Upgrade UHDs habe ich. Es ist kein Unterschied in Farbe oder Helligkeit zu einer normalen BD zu erkennen, auch nicht bei Predator.


...wie kann man sich 200 UHDs kaufen, und dann keinen 4K Tv oder Projektor haben?
lackiem
Stammgast
#18 erstellt: 22. Okt 2019, 19:46
Okay sorry, habe den ersten Thread nicht ganz gelesen bevor ich die Frage gestellt habe.
dsfasdfasdfasdf
Neuling
#19 erstellt: 24. Okt 2019, 08:50
Ich habe jetzt mal geschaut und geschraubt. Ich habe den Bildschirmmodus meines TVs auf "dynamisch" gestellt. Fahl sieht es nicht mehr aus. Allerdings teilweise zu knallig. Also wieder zurück in den normalen Modus. Ich habe dann den Versuch unternommen, die Shots auf vier verschiedenen Medien zu vergleichen.

1) Laptop
2) Tablet
3) Android-Handy
4) iPhone

2 und 3 sahen jedoch fast identisch(!) mit dem Bild am Fernseher aus. Werde nochmal nachschauen.

Gibt es hier niemanden der den Player, so wie ich, mit einem FullHD TV betreibt und kann mir seine Einstellungen nennen?

VG


[Beitrag von dsfasdfasdfasdf am 24. Okt 2019, 08:53 bearbeitet]
Slatibartfass
Inventar
#20 erstellt: 24. Okt 2019, 10:09
Wer sagt eigenldich, dass die farbdarstellung der Screenshots bei caps-a-holic der Bilddarstellung UHD BD entsprechend muss.
Diese können durchaus für die Einzelbilddarstellung farblich gepimpt worden sein. Ich würde mich bei der Beurteilung der Bildqualität eher an der Realitätsnähe des Bildeindrucks orientieren.

Farblich sollte zwischen einem UHD-TV und einem HD-TV ohnehin nur bei Filmen in HDR ein Unterschied bestehen, die auf einem HD-TV eben nur in SDR dargestellt werden, und natrürlich zwischen den vielen UHD-TVs, die unterschiedliche HDR-Modi anbieten und das HDR-Signal gemäß ihrer Spezifikationen unterschiedlich interpretieren.

Slati
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Einstellungsfrage UHD-Player / Beamer
der_ole am 22.04.2017  –  Letzte Antwort am 25.07.2018  –  18 Beiträge
Wann "bezahlbare" UHD-Player?
david88188 am 12.12.2016  –  Letzte Antwort am 19.12.2016  –  32 Beiträge
UHD Blu-ray Player?
jeremiah am 30.03.2019  –  Letzte Antwort am 15.05.2019  –  41 Beiträge
Frage bezüglich UHD Player
Esuldur666 am 16.10.2016  –  Letzte Antwort am 16.10.2016  –  3 Beiträge
UHD Player Tonausgabe - Heimkino
FLO1648 am 26.07.2019  –  Letzte Antwort am 26.07.2019  –  3 Beiträge
Fragen zu UHD-Player
Kerra am 25.12.2016  –  Letzte Antwort am 25.12.2016  –  7 Beiträge
Sony UBP-X700 UHD Film friert ein
raubu86 am 26.04.2020  –  Letzte Antwort am 28.04.2020  –  3 Beiträge
UBS90 - Netflix nur in HD keine UHD Filme abspielbar
GT-Four am 24.12.2018  –  Letzte Antwort am 26.12.2018  –  12 Beiträge
UHD Player von Denon?
simon_s am 05.11.2017  –  Letzte Antwort am 15.01.2018  –  15 Beiträge
UHD Player mit skalierbarer Untertitelgröße?
StevePJ44 am 14.09.2017  –  Letzte Antwort am 14.09.2017  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.600 ( Heute: 51 )
  • Neuestes MitgliedGlennhughesforever
  • Gesamtzahl an Themen1.483.101
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.200.682

Hersteller in diesem Thread Widget schließen