Samsung BD-P1500 oder noch 1400 ?

+A -A
Autor
Beitrag
derpate08
Neuling
#1 erstellt: 03. Sep 2008, 09:07
Hallo ins Land.. ..kann den 1400 günstig kaufen: neu 190,00 €....oder lieber den 1500 für 255,00 € ( englische Bedienungsanleitung ?? )bin bir noch unsicher. ..oder lieber noch 2Wochen warten und dann mit dt. Anleitung kaufen ???
_schwen_
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Sep 2008, 10:43
Habe den 1400er mal live gesehen vorgestern. Das Ding ist an Hässlichkeit nicht zu übertreffen, ausserdem war die DVD-Qualität unterirdisch. Habe mir mal den 1500er zum testen bestellt, Gründe:

1.) Aktuellere Technik
2.) Einlesezeiten
3.) Design
4.) Hoffnung auf bessere DVD-Wiedergabe, aber das wird sich zeigen.

Hast du die Möglichkeit die Geräte mal live zu vergleichen ?
gkar
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Sep 2008, 12:00
also ich habe den 1400er selber hier, und ich finde das design gelungen (siehe auch areadvd). darüber lässt sich natürlich streiten.

worüber sich nicht streiten lässt, ist die wirklich sehr gute wiedergabe von dvds auf meinem endgerät (samsung le-f4086bd).

daher würde mich interessieren, welches endgerät an den samsung angeschlossen war, und wie die verbindung zustande kam (hdmi, yuv, scart etc.).

nicht zu vergessen wäre auch, dass der samsung 1400 einen analogen 5.1 ausgang hat, welches der 1500er nicht hat.

ansonsten natürlich nicht mehr up to date (vor allem weil nur profil 1.0). aber imho mehr als ausreichend.

die einlesezeiten sind ok beim 1400er. das handling ebenfalls!

lg gkar
_schwen_
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Sep 2008, 12:36
Hallo,

das war ein Sony KDL40D3000 glaube ich, verbunden über HDMI, die DVD die lief war "Shrek". Der hatte seeehr fiese fransige Kanten und ein Flimmern. Aber
mag auch an der DVD gelegen zu haben, keine Ahnung welche Qualität hier das Grundmaterial hatte, da ich den Film nicht selber besitze.

Über Design lässt sich wie gesagt streiten, aber der 1400 ist doch recht klobig, aber wie gesagt, Geschmackssache!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung BD-p1500 Menüesteuerung
Jockel100 am 25.03.2009  –  Letzte Antwort am 27.03.2009  –  4 Beiträge
Samsung BD-P1400 oder BD-P1500?
geisenpete am 24.07.2008  –  Letzte Antwort am 24.07.2008  –  2 Beiträge
Panasonic BD-30 oder Samsung BD-P1500
Heikiest am 22.08.2008  –  Letzte Antwort am 25.08.2008  –  2 Beiträge
Samsung BD-P1500 oder BD-P2500?
Student1979KL am 18.10.2008  –  Letzte Antwort am 22.10.2008  –  5 Beiträge
Samsung BD P 2500 oder BD P1500
Schnelly68 am 24.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  5 Beiträge
BluRay Samsung BD-P1500 vs BD-P2500
Paiper am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 03.11.2008  –  9 Beiträge
Samsung BD-P1500 zieht schlieren
sushilange am 31.01.2009  –  Letzte Antwort am 27.08.2009  –  10 Beiträge
Samsung BD-P1500 keine DVDs?
Muck666 am 02.05.2009  –  Letzte Antwort am 03.05.2009  –  3 Beiträge
Samsung BD-P1500 für 179?
TMHB am 18.12.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2009  –  65 Beiträge
Samsung BD-P 1400
togro am 08.12.2007  –  Letzte Antwort am 09.12.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.839 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitglied_Vch
  • Gesamtzahl an Themen1.417.712
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.992.629

Hersteller in diesem Thread Widget schließen