Zusammenspiel von Panasonic-Komponeten über Blu-Ray (

+A -A
Autor
Beitrag
luck27
Stammgast
#1 erstellt: 23. Dez 2008, 12:48
Liebe Mods, ich weiss schon: Es gibt einen BD35 Thread aber bei mittlerweile 114 Seite und über 2270 Antworten, finde ich ihn ziemlich unübersichtlich, daher dieser seperate Thread: Endlich habe auch ich einen Panasonic BD35, den ich an meinen TH-37-PV71 mittles HDMI-Kabel angeschlossen habe. Folgende, ggf. sind es Anfängerfragen, habe ich dazu:


  1. Beim Betätigen von "STOPP" und erneuten Drücken "PLAY" sollte die Blu-Ray eigentlich an der zuvor gestoppten Stelle wieder einsetzen, macht sie aber leider nicht. Stattdessen beginnt die DVD stets vom Zähler 00 an, d.h. ganz vom anfang an. ist dies ein Bedienfehler?

  2. Ich habe jetzt schon ein paar wenige Blu-Ray angesehen und stets ist oben und unten ein schwarzer Balken vorhanden. Ist dies denn normal? Ich dachte mit einem modernen 37" Flatscreen und Blu-Ray über HDMI würde jetzt immer der gesamte Bildschirm genutzt. Warum werden aber die Filme im 16:9 modus dann mit den balken ausgeben ?


[Beitrag von luck27 am 23. Dez 2008, 12:49 bearbeitet]
erddees
Inventar
#2 erstellt: 23. Dez 2008, 13:02
zu 1:
Ich kenne den BD 35 bnicht, denke aber, dass das nicht anders möglich sein wird. Ansonsten empfehle ich den geneigten Blick in die BA.

Zu 2:
Es gibt unterschiedliche Breitbildformate:

1,78:1, 1,85:1, 2,35:1

Beim Ersteren handelt es sich um das übliche TV-16:9-Format. Wird ein Film in den anderen übertragen, so werden analog zum Verhältnis die Bilder breiter. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass auf einem 16:9-TV die breiteren Formate einen Balken oben und unten bekommen, weil ja keine seitlichen Bildanteile weggeschnitten werden.
Bei 4:3 hast Du im 16:9-TV dann die Balken links und rechts.

Wenn Du mehr hierzu wissen möchtest, empfehle ich ebenfalls mal eine einschlägige Suchmaschine mit den Schlüsselwörtern zu malträtieren. Das wirst Du mit Infos zugeschmissen.


[Beitrag von erddees am 23. Dez 2008, 13:14 bearbeitet]
moehrensteiner
Stammgast
#3 erstellt: 24. Dez 2008, 05:23

luck27 schrieb:
Beim Betätigen von "STOPP" und erneuten Drücken "PLAY" sollte die Blu-Ray eigentlich an der zuvor gestoppten Stelle wieder einsetzen, macht sie aber leider nicht. Stattdessen beginnt die DVD stets vom Zähler 00 an, d.h. ganz vom anfang an. ist dies ein Bedienfehler?



Die BD muss die Resume-Funktion auch unterstützen, fast alle neueren BDs laufen aber in einem JAVA-Laufzeit-Container, wo die Resume-Funktion nicht unterstützt wird und nicht funktioniert.
Dieses Verhalten hat generell nichts mit dem Player zu tun, sondern ist nur von der BD allein abhängig!
Tege37
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Dez 2008, 19:37
... ich habe auch den BD-35 Stop und Wiedergabe an gleicher Stelle kein Problem.
Siehe auch BDA Seite 15 oben.

Gruß + schönes Fest Tege
Rianna
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 25. Dez 2008, 10:37
Wie moehrensteiner schon sagte, es hängt von der BD ab, ob es geht oder nicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic Blu-Ray
Ansman84 am 20.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  4 Beiträge
Blu-Ray Player Upgrade
Hadez am 23.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  7 Beiträge
Bildqualität Blu-Ray Panasonic
joeki am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 05.01.2010  –  7 Beiträge
Blu-Ray über USB
mixtaper1989 am 09.10.2009  –  Letzte Antwort am 10.10.2009  –  3 Beiträge
Blu-Ray-Player oder Blu-Ray-Laufwerk?
Zero.One am 20.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  4 Beiträge
Blu-ray Player Anschluß?
BFWWP am 28.03.2009  –  Letzte Antwort am 29.03.2009  –  7 Beiträge
blu-ray player panasonic BDT110 Hilfe
Anskar26 am 24.04.2011  –  Letzte Antwort am 24.04.2011  –  2 Beiträge
Welcher Blu-Ray Player? Samsung oder Panasonic
Empire2005 am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.11.2008  –  4 Beiträge
Welchen Blu-Ray Player?
Stefan18 am 02.12.2008  –  Letzte Antwort am 05.12.2008  –  7 Beiträge
Blu-Ray mit Komponentenanschluß
heidenfips am 10.06.2009  –  Letzte Antwort am 10.06.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.992 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedNotoriousOne
  • Gesamtzahl an Themen1.423.078
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.092.842

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen